Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch   

  1. Letzte Stunde
  2. Heute
  3. Ich war Ende Mai im Europa Park und war auch nicht begeistert von Euro-Sat. Bei meiner ersten Fahrt war ich ziemlich erschrocken wie ruppig die Fahrt war. Die Thematisierung fand ich für das Alter der Bahn aber ausgesprochen gepflegt (Generell waren alle älteren Attraktionen sehr gepflegt). Ich habe dann eine zweite Fahrt auf einem anderen Sitzplatz gewagt, aber es war dort genauso enttäuschend. Ich empfinde dieses durchgeschüttelt werden als sehr unangenehm (die Schlussbremse war vermutlich die größte Qual). Genauso empfand ich es mit der ruppigen Fahrweise übrigens auch bei Wodan, Euro-Mir (ausser wenn ich rückwärts gefahren bin) und Poseidon. Von daher trauer ich der Bahn selbst auch nicht hinterher. Die Art des Lifts hat mich aber begeistert. Ich musste erstmal nachforschen wie der überhaupt funktioniert. Die VR-Technik habe ich beim Alpenexpress ausprobiert (den neuen Film Sky Explorers). Ich war positiv davon begeistert. Ich wusste überhaupt nicht wo genau ich mich auf der Strecke befand... Im Film ist man auch "eine Schraube geflogen" und ich hatte wirklich das Gefühl als hätte die Bahn eine Inversion, dabei hat sie ja eigentlich keine. Ich hatte aber immer das Gefühl, als würde ich gleich die Brille verlieren obwohl ich sie sehr festgestellt hatte. Das Voletarium durften wir 2 Tage vor Eröffnung testen. Natürlich gab es erstmal kurz bevor wir dran waren eine Störung die 20 min andauerte. Die Fahrt selbst wirkte auf mich auch täuschend echt. Ich hatte wirklich das Gefühl wir fliegen gerade durch Wolken, an Schloss Neuschwanstein entlang, etc. Ich habe mich in einer anderen Szene sogar dabei erwischt wie ich meine Beine hochgehoben habe, weil ich Angst hatte sonst gegen die Baumkronen zu fliegen. Die Gondeln bewegen sich auch synchron zum Film. Vorher hatte ich auch kein besonderes Verlangen nach so einem Flying Theatre. Hätten wir nicht das Ticket zur Testvorstellung bekommen, wäre ich vermutlich niemals rein gegangen. Bei Silverstar wäre wirklich eine SRL vom Vorteil. Es waren immer sehr viele freie Plätze dazwischen. Die Mitarbeiter haben aber auch nicht wirklich versucht diese noch irgendwie aufzufüllen. Was ich übrigens sehr positiv fand, war die App und die Möglichkeit bei einigen Bahnen Onride-Filmaufnahmen zu kaufen... natürlich sind 12,50 Euro dafür aber auch ein bisschen happig. Generell waren die Shops ziemlich teuer im Gegensatz zum PHL. Ich hatte übrigens überlegt einen Tagesbericht von meinem Besuch zu schreiben, jedoch hatte ich bisher keine Zeit dafür gefunden... Besteht da vielleicht noch Interesse dran? LG, Patricia
  4. Gestern
  5. Es wurde ein Name, also F.L.Y. angekündigt und darunter steht ganz klar, was es werden wird. Ganz logisch. Wie manche hier auf 3 Attraktionen, pro Buchstaben eine, oder auf 2 Coaster kommen (heißen die dann beide Fly?), erschließt sich mir nicht. Es heißt ja nicht Rookburgh, erleben sie hier den längsten und den ersten Flying Launch-Coaster, sondern die Attraktion hat nur einen Namen. Wie kann man das falsch verstehen?
  6. und hier ist der Part mit unserem @flaffstar und dem Rudi Rennkamel.
  7. @BME und ich werden an dem Tag auch die Partyhütchen einpacken und da sein.
  8. ...viel mehr bliebe dann ja auch zum Renovieren nicht mehr übrig.
  9. Wahrscheinlich habt ihr Glück und der Bereich CA und China werden zuerst neu gestaltet. Dann vermutet e ich kommt der Tempelkomplex dran.
  10. wieso? *schaut unschuldig* ich bin doch damit beschäftigt, die anderen Teilnehmer, insbesondere das @Bananenblatt in Kartons zu verpacken
  11. Oh Peter, du bist im Park? Meine Rettung! Ich wäre sonst mit meiner Familie wahnsinnig geworden!
  12. alles raus ist beim tempel nicht so einfach. Die Träger der Achterbahnschinen halten auch die Dachkonstruktion. Das einzige was gehen würde dort die vorhandenen Stüzen für ein neues Fahrgeschäft nutzen, dieser Aufwand dürfte imens sein... Jedoch nicht unmöglich... Ich mag den Tempel... aber so langsam kommt der Abschied vermutlich näher
  13. Genau das Bild mit der tanzenden Dame habe ich der Silbermine zugeordnet. Dadurch das die Figur im Hintergrund einen Mexikaner Hut aufhat und (habe vergessen wie das Instrument heißt) ein mexikanisches in der Hand hält, bleibe ich bei 1984 oder 1985.
  14. Ich bin am 19.08. Im Phantasialand.
  15. Dann möchte ich einmal, nachdem schon zwei der vier Tage in der Treffecke stehen, den.19.08. hinzufügen, an dem ich da sein werde. Wer hat Lust auf ein kurzes oder längeres Treffen an dem Tag? Noch ist alles offen und Anregungen jeglicher Art können gerne eingeplant werden. Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen!
  16. wir kommen alle Mann (Frau) hoch, also @Nerotip , Mark, Greta und ich und schlafen auch im Hotel Ling Bao
  17. Bei mir hat sich die Tagesplanung ebenfalls etwas geändert, sodass ich zumindest ein paar Stunden dabei sein kann und dann im frühen Nachmittag wieder fahren werde. Bin dann ab 09:00 Uhr dabei,
  18. Ich bin auf jeden fall im park Gesendet von SM-G930F und benutzt die PhantaFriends.de App
  19. Finde die Idee super! Kann zwar nicht zu 100% sagen, dass ich es zu diesem Kurz-Treffen schaffe, da ich in ner Gruppe unterwegs bin, aber ich werde es auf jeden Fall versuchen.
  20. Hab zwar für den 8. Juli abgestimmt, kann da jedoch nicht hin Deshalb kommt erst (hoffentlich) der zweite Termin in Frage. Euch aber viel Spaß und gutes gelingen einige aus dem Forum zu treffen
  21. Moin Friends! Die Idee aus dem anderen Thread hat mir gut gefallen und daher würde ich hier einfach mal Fragen wer denn am 22.7 im Park sein wird. Man könnte sich treffen und den langen Tag gemeinsam im Park verbringen und vielleicht zusammen irgendwo essen. Möglichkeiten gibt es dann jedenfalls genug. Lg Peter
  22. Gute Idee, ich denke für eine bessere Übersicht wäre ein Thread pro Termin sinnvoll! Hier sieht man die "Meldungen" aus dem Forum: https://www.phantafriends.de/topic/1653-celebration-day-umfrage/
  23. ne, da habe ich bisher noch nicht so viele auf dem Schirm, aber wenn du das machen könntest mit dem Thread? dann melden sich bestimmt so einige!
  24. Weisst du wie viele da sein werden? Wir könnten ja auch einen Thread eröffnen.
  25. Möchte auch noch mehrere Musicals besuchen.
  26. hat vor, einige Musicals zu besuchen, das eine oder andere auch mehrfach
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen