Jump to content

All Activity

This stream auto-updates

  1. Yesterday
  2. Wir sind in einem Superwahljahr, @Joker. Da muss man das Fähnlein schneller drehen, als der Wind weht.
  3. Aber immerhin waren dann alle vorher noch schnell eine Runde Achterbahn fahren. Man verzeihe mir den Zynismus, aber es ist für mich wirklich nicht nachvollziehbar, wie man die Situation so locker nehmen kann. Ein Großteil ist immer noch nicht geimpft, aber wir reden über Lockerungen als hätten wir nichts gelernt.
  4. In Großbritannien macht sich derzeit die Indische Variante breit. Ist in kürzester Zeit auf dem zweiten Platz der am häufigsten vorkommenden Variante geworden. Was man befürchtet ist, dass auch geimpfte keinen Schutz vor ihr haben könnten. Man vermutet das, weil sich die variante so rasend verbreitet. Wenn das der Fall wäre, würde die Pandemie wahrscheinlich von vorne los gehen.
  5. Geht es um den dunklen Drachen in Fantasy (Schallschutzmauer zu Rookburgh) und den Drachen dazu: Schneck
  6. Auf der anderen, nicht auf der dunklen Seite!!!! Möp.
  7. Und weiter gehts: Mein Namensgeber ist auf der anderen Seite. Viel Spaß!
  8. Alles klar. Verstanden. Wir drehen uns mit der Diskussion im Kreis und ich akzeptiere die verschiedenen Standpunkte.
  9. Es geht nicht um den Einzelfall Heide Park. Wenn jeder alles bis zum bitteren Ende ausnutzt, dann können wir einpacken. Genau deswegen hatten wir so heftige Wellen. Weil jeder das maximale für sich heraus holt. So eine Vorgehensweise ruft aber eben nach diktatorischen Maßnahmen, die wir alle nicht wollen.
  10. Immer wieder sehr interessant zu sehen, dass hier das Narrativ erzählt wird, dass "Wir" den Menschen ihren Spaß nicht gönnen würden. Ich gönne jedem seinen Spaß. Nur nicht auf Kosten Anderer. Und ich halte es zur Zeit immer noch mehr als unangebracht in Freizeitparks zu fahren, nur weil man es kann. Aber gut. Freue mich schon auf die Grinser Reaktionen von @Lennard, @chris1996154 und @breakdancer!
  11. Wenn ich das richtig gehört habe, hat der Heide-Park das Tor die letzten Tage früher aufgemacht um diese Situation zu vermeiden.
  12. Das kannst du leider vergessen. Die ganzen bekannten Youtuber müssen immer unbedingt als erste vor Ort sein, das erste Video hochladen, die schnellste Insta-Story raushauen. Von Vorbildfunktion haben die noch nie was gehört.
  13. Zu der "Heide-Park-Toraffäre": das war wohl nur sehr kurz, mit Maske (tw. FFP2) und im Freien. Wenn du sicher wüsstest, du hast 5 Minuten mit Maske im Freien in einem halben Meter Abstand zu einem positiv PCR-getesteten verbracht: das Gesundheitsamt würde sich nicht einmal für deine Kontaktdaten interessieren.
  14. Ist doch gut, wenn ihr Vorbilder sein wollt. Das gehört für mich dazu, wenn man Youtuber ist. Nicht nur Klicks generieren, sondern auch mal zurück stecken, wenn es darauf ankommt. Aber stimmte dir zu. Die Unvernunft und persönliche Interessen sind einfach größer @breakdancer in andere Länder fahren und da die Gesetzeslücke auszunutzen finde ich schon echt heftig. Mag ja sein, dass das legal ist. Aber eben für Berufspendler und nicht für den nächsten Count.
  15. Ach so meinst du das. Naja, nun sind einige Parks halt schon offen und ich gönne es jedem, sich ein wenig Spaß zu gönnen. Aber die Diskussion hatten wir ja schon. Von daher alles gut.
  16. Lass es sein. Hilft doch nix. Man kommt doch eh nicht gegen die Unvernunft an! Ergänzung: Wir haben ja auch nen YouTube Kanal. Und wir durften uns schon Sprüche anhören, dass wir ja ein gutes Vorbild sein wollen, weil wir nicht in die Parks fahren. Ganz ehrlich. F..... Euch!
  17. Es geht darum, dass die vernünftigen Leute zu Hause bleiben und noch bis Ende Mai warten, weil aus wissenschaftlicher Sicht alles andere den Sommer killt. Während mancher Youtuber beim Heide Park dicht gedrängt vor dem Tor steht.
  18. Kannst du das präzisieren? Waren YouTuber ohne Maske unterwegs?
  19. Schade finde ich auch, dass sämtliche Youtuber jede Gelegenheit nutzen und für ihr junges Publikum nicht ansatzweise ein Vorbild sind. Da steht dann am Ende eben doch der persönliche Spaßfaktor ganz oben.
  20. Taron Queue, das müsste bei der Single Rider Treppe direkt an der Station sein
  21. Die Bilder aus Walibi Belgien haben mich auch schockiert..Abstand war da Glückssache. Man bedenke , dass ganze läuft in Belgien und in den Niederlanden ohne Test. Muss ich nicht haben. Heidepark fand ich eigentlich ok von den Videos her. Da sind die Menschen wenigstens mit negativem Testergebnis unterwegs. Ich muss allerdings auch dazu sagen, dass es mich im Moment in keinen Freizeitpark zieht. Ich warte mal ab.
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.