Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 04/04/19 in all areas

  1. 21 points
    Pierre

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Die Diskussion gab es auf Coasterforce doch auch schon (Stichwort „Brian“). Ich bin hier oftmals erschrocken, dass hier manchmal vergessen wird, das Phantasialand als wirtschaftlich denkendes Unternehmen wahrzunehmen. Jedes Unternehmen ab einer gewissen Größe plant in Budgets und es spielt gar keine Rolle, ob etwas mit Eigenkapital oder Fremdkapital finanziert wird. Es geht um Investitionen, schnellstmöglichen Return on Investment und schließlich auch um die Liquiditätsplanung. Ich verspreche euch, dass es ein ziemlich genaues Zieldatum gibt, wann Rookburgh fertiggestellt sein sollte und es ist nicht verrückt, anzunehmen, dass hierbei ursprünglich ein Eröffnungstermin vor den Sommerferien 2019 angepeilt worden ist. Bei einem Projekt dieser Größenordnung muss es außerdem eine genau getaktete Bauplanung geben, da hier viele verschiedene Gewerke beteiligt sind. Handwerker oder Bauunternehmer lassen sich nicht von heute auf morgen beauftragen (die denken nämlich ebenfalls wirtschaftlich und warten nicht auf einen Anruf à la „in zwei Wochen geht es los für euch!“). Insbesondere auf einer so engen und komplexen Baustelle gibt es zahlreiche gegenseitige Abhängigkeiten, die schnell zu einer Verspätungskette führen können, wenn man beispielsweise länger als gedacht mit Grundwasser oder dem Wetter kämpft. Lange Rede - kurzer Sinn: Rookburgh eröffnet, wenn es fertig ist, aber das wird garantiert so schnell wie möglich sein und daher würde ich immer noch auf dieses Jahr tippen. Der Park selbst streut meiner Meinung nach ebenfalls entsprechende Hinweise (Hotelankündigung wäre noch nicht notwendig gewesen, der Parkplan hätte noch immer eine Grünfläche zeigen können, ...). Wenn nichts vollkommen Unvorhersehbares beim Testen der Anlage passiert, fliegen wir in diesem Jahr noch durch Rookburgh und ich freue mich wahnsinnig darauf!
  2. 10 points
    PasXal

    Neu 2019: Snorri Touren

    Im "Keller" vom "neuen" Skandinavien Bereich wird ein neuer Darkride entstehen mit den Namen "Snorri Touren". Ich bin mal gespannt, was man in einer kurzen Zeit dort für ein Darkride hinsetzt... Somit hat der Europa Park dann in kurzer Zeit 3 Dark Rides gebaut bzw. neu Thematisiert (Madam Freudenreich, Snorri Touren und Piraten in Batavia)
  3. 9 points
    PasXal

    Neu 2020: Piraten in Batavia

    Durch die heutige Pressekonferenz im Europa Park gibt es neue Informationen zum Ride (Bild + Video) Model: Animatronic: Nun freue ich mich schon richtig auf die Eröffnung des Dark Rides
  4. 9 points
    Enceladus

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Es streitet doch keiner wir sin‘ nur scharf auf det jerät
  5. 9 points
    Woody8

    Neu 2019: Snorri Touren

  6. 9 points
    Bananenblatt

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Jetzt hängt die Eröffnung von Rookburgh auch noch davon ab ob bei Chiapas größere defekte auftreten *scnr*
  7. 8 points
    PHL-Marcus

    Neu 20XX: F.L.Y. [Baufortschritte]

    Es wurden mehrere neue Schienen montiert. Nach dem ersten Launch geht es jetzt in einer Kurve hoch in Richtung Straße. Die Schienen dort sind jetzt schon höher als die Einfahrt in die erste Inversion, es wird interessant wie die beiden Schienenenden verbunden werden. Auch im Tal nach dem Drop vom zweiten Launch wurden neue Schienen montiert. Am bisher noch nicht gestalteten Teil der großen Wand (hier links: Bild) wurde damit begonnen die ersten Gitter anzuschweißen. Auch die erhöhte Dachkonstruktion ist jetzt eingerüstet.
  8. 8 points
    UP87

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Hast du vor das Brian zu erklären?
  9. 7 points
    Peddaaa

    [Berlin] Haus der 6 Drachen

    Ganz neu im Haus der 6 Drachen! Aufgrund der hohen Nachfrage, gibt es jetzt den "Deal with it" Kroka zu kaufen! Ich habe mir mein Exemplar heute schon gesichert!
  10. 7 points
    PHL-Marcus

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Universal Rocks ist nicht seit über einem Jahr auf der Baustelle um zu faulenzen. Es ist schon einiges thematisiert, auch wenn man vieles aus dieser Perspektive von der Straße nicht so gut sieht. Das sind jetzt nur mal die Stellen von denen ich sicher weiß, dass da schon thematisiert wurde (orange gestrichelt ist der Teil der Wand wo gerade die zweite Betonschicht aufgetragen wird). Und wer weiß wie viel schon indoor im Wartebereich / Station etc. passiert ist?
  11. 5 points
  12. 5 points
    Schlussbremse

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Stellvertretend für alle, die das gerade gebetsmühlenartig wiederholen, überreiche ich Dir hiermit einen
  13. 4 points
    Fluorineer

    [Mystery] River Quest

    Welcher Ritter würde denn guten Gewissens River Quest fahren? Den Rost kriegt man doch nie wieder ab von der Rüstung!
  14. 3 points
    JayPeck

    Rabatt Efteling

    @asia888 Vielen Dank für den Tipp! Wenn ihr eine Movie Park Jahreskarte habt, erhaltet ihr direkt an der Tageskasse ein Efteling-Ticket für 20 Euro. Parken kostet 10 Euro.
  15. 3 points
    asia888

    Rabatt Efteling

    Aktuell gibt es bei Groupon vergünstigte Tickets für den Freizeitpark Efteling: https://www.groupon.de/deals/freizeitpark-efteling-20?CID=DE_AFF_5600_225_5383_1&utm_medium=afl&utm_campaign=205962&mediaId=1915741&utm_source=GPN&subs_group=afl
  16. 3 points
    ParkRider1

    Das Bermuda Dreieck

    Wenn ich mir das Video so ansehen. Eigentlich könnte der Park dort richtig gut geführte Backstage-Touren anbieten. Also dort und dann vielleicht zu anderen Attraktionen weiter gehen. Ich würde definitiv dafür extra zahlen.
  17. 3 points
    PasXal

    Das Bermuda Dreieck

    Ich fasse mal kurz zusammen: - Theming bleibt zu 90% wie beim Bermuda Dreieck (Maya Sachen verschwinden im Innenbereich) - Alle Animatronics werden zwar von der Bewegung + Optisch gleich bleiben, aber technisch überholt. - Die Türen während der fahrt werden wieder funktionieren. - Man hat/hatte Probleme mit neuen Teilen bzw. Ersatzteilen dank des damaligen Australischen Parkkonzepts. - Es wird eine neue Storyline geben - IMAScore hat den Soundtrack hierfür trotz der Menge an Aufträgen für andere Freizeitparks bereits fertig gestellt. - Man hat extra was eigenes gemacht, da man mit einer IP sonst nicht mehr 2019 hätte aufmachen können. - Außenbereich wird neu Thematisiert - Am Vulkan wird man wohl auch nacharbeiten, somit wird das Feuer wohl wegfallen. - Soundtrack wird wohl kaufbar sein. Habe ich was vergessen?
  18. 3 points
    Woody8

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Das Problem an diesen "Ich weiß es 100%ig"-Aussagen ist, dass man die dann rauskramt und sich feiern lässt, wenn die Aussage letztlich zutrifft. Sollte es anders kommen, schreibt man dann ja nicht "guckt mal, da habe ich aber total daneben gelegen." Ich sage einfach: Rookburgh öffnet, wenn es fertig ist, alles doppelt und dreifach getestet und bis zur letzten Pflanze dekoriert ist. Und wann das genau sein wird, weiß Stand heute wohl nicht mal das Phantasialand selbst.
  19. 2 points
    LoiZ

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Naja vielleicht gibt es ja ein Pre-opening mit VR-Brillen und den Film Brazy Cats.
  20. 2 points
    KlugGus

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Die Vorgehensweise ist diesmal anders als bei Taron. Wenn man an Gebäuden arbeitet legt man über die Schienen einfach ein Paar Planen drüber und gut ist. Bei Taron hat man ja auch weitaus mehr Spritzbeton in der Nähe von Schienen verwendet als es in Rookburgh der Fall ist. Man kann die Klugheim Baustelle auch nicht mit der Rookburgh Baustelle vergleichen. Die Vorgehensweise bei Rookburgh ist durch die Fläche schon ganz anders.
  21. 2 points
    Als integration in der Thematisierung können sie die Thematisierung sicherlich aufwerten. Einverstanden. Aber so an sich (wie ich es interpretiert habe) kann ich es beim besten Wille keine Thematisierung nennen. Wenn ich ein Film auf eine Leinwand sehen möchte, fahre ich ins Kino, nicht in einer Achterbahn. Und das ist immer noch das problem. Echtes Theming ist einfach nicht Realistisch im Temple. Oder es wird sowas wie letztes Jahr in CanCanCoaster.. und es war nicht ohne Grund das man da nach ein pahr Wochen schon die Beleuchtung aus geschaltet hat. Dan doch lieber eine Fahrt ganz im Dunkeln. Überigens habe ich nie Probleme erfunden met VR wie schlechte Auflösung oder Kwalität. Der Lego VR film (Florida) und die Mine in Alpenblitz (EP) fand ich sogar ganz gut (besser als Normalbahn). Aber klar: Störungen gibt's. In Rainbow Magicland war mein VR um 90 Grad gedreht im vergleich mit der Realität (und der Film machte überhaupt kein Sinn). Manschmal gibt's Ausfälle (aber das passiert auch bei Maus au Chocolat). Bei Galaxy war das geschwindigkeitsgefühl weg durch VR (bei andere VR's war das Gefühl immer besser). Also ich weiss schon aus Erfahrung das es - wie mit alles - gute, und schlechte VR gibt. Und da ich weiss was für ein "Pain in the Ass" der PHL war für IMAscore, Intamin und Vekoma weil die immer alles perfekt haben möchten, gehe ich mal da von aus das die das auch hier machen. Keine Samsung Smartphones, sondern Oculus Rift, other HTC Vive. Wo ich bis jetzt nur das Problem sehe ist die Lizenz "Crazy Bats VR" statt "Hawk Mountain VR". Das gab's ja schon mal und is nicht sehr Originäll, oder überhaupt passend.
  22. 2 points
    Ruechrist

    Alles Gute zum Geburtstag!

    Guten Morgen @Markus85 und @Steampunkfan, zu Eurem Geburtstag wünsche ich Euch alles Gute!
  23. 2 points
    Interessant finde ich ja den Fakt, dass der Temple namentlich noch als solcher auf den Wartezeitenmonitoren mit dem Hinweis auf eine Eröffnung im Sommer angezeigt wird. Heißt für mich: Der TotNh wird auch zukünftig so heißen und „Crazy Bats“ ist tatsächlich nur der Titel des VR-Films. Und daraus wiederum schließe ich, dass der VR-Ride wie ja auch von den meisten vermutet nur optional sein wird. Die Fahrt in der Dunkelheit ohne Brillen wird also sehr wahrscheinlich weiterhin möglich sein. Interessant wird dann allerdings die Gestaltung des Wartebereichs und der Station, vorausgesetzt natürlich hier wird es Änderungen geben. In welche Richtung wird man hier gehen? Versucht man den Temple endlich mal wie einen echten Tempel aussehen zu lassen und geht in die Richtung „Tempel und Dschungel“ wie bisher oder greift man das Thema des Films auf und geht eher in Richtung „Fledermaus und Höhlen“ Thematik? Fragen über Fragen ... es bleibt spannend!
  24. 2 points
    Tara

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Ich bezweifle zwar schon allein aus Kostengründen, dass es kein Zeitplan für den Bau gab. Aber ich schließe mich trotzdem allen an, die sagen, dass F.L.Y und Rookburgh dann fertig sind, wenn sie fertig sind und dabei ist es mir inzwischen auch egal ob das dieses oder nächstes Jahr ist (zwei Jahre halte ich für etwas unrealistisch wenn man sich die Baufortschritte ansieht).
  25. 2 points
    JvstLvkas

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Woher kommt ihr eigentlich auf die Idee, dass Rookburgh intern für 2019 geplant war und man sehr viele Probleme auf der Baustelle hatte? Taron ist immer noch eine der bestens Achterbahnen Deutschland/Europas und mit Abstand die Hauptattraktion, im Park. Seit der Eröffnung von Taron gab es außerdem keine wirklich nennenswerte Eröffnung von anderen großen Achterbahnen in Deutschland. Warum sollte man dann so schnell wie nötig die nächste Achterbahn auf den Markt bringen. Ich könnte mit sehr gut vorstellen, dass sich der Park selbst kein Zeitlimit gesetzt hat und hoffe auch, dass man nicht alles auf Teufel komm raus schnell schnell macht und die Anlage dann mit vielen Problemen zu kämpfen hat. Um ehrlich zu sein wünsche ich mir eher eine Öffnung in 1-2 Jahren, anstatt eine Eröffnung im Sommer, wo FLY dann den halben Tag down ist, und man im Hintergrund einen Kran sieht, der mit ohrenbetäubenden Lärm ein Hotel aufbaut.
  26. 2 points
    Meyerson

    Das Bermuda Dreieck

    Der Park hat die Info jetzt doch offiziell bestätigt
  27. 2 points
    galaxy

    [Berlin] Wellenflug

    Ob sie sich auch in MaC reingetraut hat?
  28. 2 points
    In meinen Augen entwickelt sich derzeit der Eindruck, Was andere Parks derzeit absolut richtig machen (Movie Park ->Excalibur / Area 51, Heide Park -> Colossos KdG) macht das PHL mit dieser Ankündigung doppelt Falsch. Versteht mich nicht falsch, es ist vollkommen richtig das sich an dieser Stelle etwas tut, die Frage ist bloß WIE. Unter den Fans des Parks hat sich die Thematik rund um TOTNH über die ganzen Jahre des nichts tuns mehr und mehr zu einem Wunden Punkt entwickelt, und nun kommt man einen Tag vor Saison Beginn mit einer Ankündigung um die Ecke, die sich wohl kaum jemand gewünscht hat, distanziert sich damit Plötzlich der "Kein VR im PHL - Politik" und streut in meinen Augen damit nur noch mehr Salz in die Wunde. Für mich ist und bleibt das ganze eine "Alibi Neuheit" für die Saison 2019. Natürlich werde ich mich gern, wenn auch skeptisch eines besseren belehren lassen, wenn der Crazy Bats VR Coaster im Sommer öffnet.
  29. 2 points
  30. 2 points
    PasXal

    Neu 20XX: F.L.Y. [Baufortschritte]

    Mal 3 Bilder von der fertigen Wand Richtung Fantasy.
  31. 1 point
    Fantafreund

    Neu 20XX: Rookburgh

    Dort wurde Heute bereits fleißig weiter gebaut und Schienen angebracht, steil nach oben es sieht einfach schon so nach Spaß aus und ich freue mich extrem auf die ersten Runden im Sitz dieser atemberaubend Bahn.... Was meint ihr was das weiße Gebäude links wird ?
  32. 1 point
    to b

    Digitalisierung im Park

    Es gibt wieder ein App-Update. Wichtigste Neuerung: Bluetooth wird für die Wartezeiten nicht mehr benötigt.
  33. 1 point
    War am Dienstag im Park und hab dort nichts sehen können.
  34. 1 point
    Ich denke die 2. Station wäre möchlich, aber die Kosten machen es eher unrealistisch. Wenn man einsteigen kan so wie bei Valerian braucht man nicht sehr viel extra Zeit, also verliert man auch nicht sehr viel Kapazität. Zeitfresser wird das ausreichen und aufsetzen der VR Brillen. Das könnte man aber abfängen durch immer zwei Gruppen gleichzeitig vor zo bereiten. Wenn Gruppe 1 halbwegs ist, fängt Gruppe 2 an. Vielleicht braucht man auch drie Gruppen. Platz gibt's genug auf die obere Ebene vom Ausenbereich.
  35. 1 point
    UP87

    Rabatt Efteling

    Es gibt immer irgendwo Rabatte. Ich gucke recht regelmäßig hier vorbei: https://www.freizeitparkdeals.de/
  36. 1 point
    Man könnte die Brille orten lassen, so dass keine Brille das Gebäude unbemerkt verlassen kann. Vor mutwilliger Zerstörung schützt das nicht oder wenn die Brille während der Fahrt aus irgendeinem Grund wegfliegt. Ich könnte mir vorstellen, dass jeder Zug vor Fahrtbeginn gescannt wird und vom System registriert wird, wer alles eine Brille aufhat. Nach der Fahrt läuft der Mitarbeiter von hinten nach vorne den Zug ab und sieht auf seinem Gerät, von welchen Leuten er die Brillen einsammeln muss. Wer seine Brille dann nicht abgibt, muss sich dann wegen Schadenersatz mit dem Phantasialand auseinandersetzen.
  37. 1 point
    Valerian / Eurosat Coastiality / EuroSat Can Can Coaster VR - wie auch immer es sich nennt - hat ein Tracking im Raum. Du steigst also quasi in einen virtuellen Zug ein. Vergleiche zum Beispiel dieses Video:
  38. 1 point
    Akasha

    [Mystery] River Quest

    Das der QP entfernt bleibt finde ich sehr ärgerlich. Single Rider ist eine Option, aber leider ist RQ gerade eine Bahn die zusammen mehr fun macht. Aber gut, ich hab meine neue Jahreskarte ja noch nicht gekauft ich überlege noch. Ich hätte es trotzdem schön gefunden, wenn man stattdessen ein anderen Bonus bekommt. Das Urteil ist ganz interessant. Wir kennen es sicher alle von RQ, die Fahrt kann sehr Wild sein und manchmal kann man sich noch so gut festhalten, wenn neben dir einer sitzt der deutlich mehr Masse mitbringe und sich eventuell nicht so gut festhält wirst du einfach platt gemacht oder durch die Gegend geschubst. Ich wüßte aber auch nicht, wie man das auf einfachem und kostengünstigen Weg ändern sollte. Eventuell könnte man so auf 10-20cm Höhe im Mittelring Einbuchtungen machen um die Füße abzustellen. Das würde die Schuhe halbwegs trocken halten und man hättte auch mehr halt. Der Ring müßte aber ggf. dann nach innen vergrößert werden. Also eh wieder nicht umsetzbar
  39. 1 point
    Da wird bestimmt noch mehr reinkommen. Fly wird dann die Top-Attraktion sein. Bei Klugheim hat das doch auch funktioniert. Ich Tipps auf ein tolles Riesenrad mit Ballons. Irgendwas mit dem Zeppelin kommt bestimmt auch noch????
  40. 1 point
    NCC1701-E

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    Lustigerweise ist dies die einzige offizielle Aussage die wir vom Park haben, möchte ich anmerken. =D
  41. 1 point
    ruelps

    Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

    So wie es aktuell aussieht sind auch deutlich mehr Betonarbeiten in dem Bereich notwendig. Die Station liegt im "Keller". Wenn man sich anschaut, wie schnell die die Schallschutzwand gebaut und thematesiert haben. Gute Nacht
  42. 1 point
    Naja, anscheinend gibt es hier versiertere Experten im Achterbahnbau als mich. Werde mich dann lediglich darauf vorbereiten bei der Saison-Eröffnung 2020 "Habs euch gesagt" zu posten...
  43. 1 point
    Vorschlag: Wenn bei F.L.Y. der Schienenschluss geschafft ist, aber Rookbourg noch nicht fertig ist, einfach eine VR-Brille auf die Nase setzen und dann schonmal ein paar Fledermäuse jagen. Fühlt sich bestimmt an, wie Taron mit Chiapas-Musik.
  44. 1 point
    PHL-Marcus

    [Klugheim] Taron

    Die Dächer sind nun vollständig mit Kupfer bedeckt: Auch am Fuße der Pflanzenwand scheinen neue Dekorationselemente zu entstehen: Quelle: phl_insider, Instagram
  45. 1 point
    Ich... muss... stark bleiben... Dunkelachterbahn erfordert keine Dunkelheit, sondern ist eine fragwürdige Übersetzung von Enclosed Roller Coaster (also Achterbahn in einem Gebäude nur für die Achterbahn). Vergleiche hier: https://rcdb.com/g.htm?id=114 Ich bin zu schwach. Sagt Ulf ich kann ihm nicht helfen!
  46. 1 point
    Und wer bestimmt was konstruktiv ist? Ich finde es konstruktiv, wenn man VR und die Qualität kritisiert. Ich finde es auch konstruktiv, wenn man die Lizenz kritisiert, denn das Phantasialand ist bisher immer mit eigenständigen Ideen aufgefallen. Auch die Vermutung, dass VR und eine Verzögerung bei Fly zusammenhängen ist doch legitim und hat mit Shitstorm nichts zu tun. Aber in der Welt der rosaroten Brille kann es natürlich sein, dass man glaubt, dass in Brühl immer alles perfekt läuft. Chiapas ist da ja das beste Beispiel... Um ehrlich zu sein ist es mir auch herzlich egal, was Frau Löffelhardt in einem Interview sagt. Solange der Park nicht mal auf die Idee kommt, dieses Forum endlich mal als offizielles Fanforum zu nutzen, gibt es auch nichts zu fordern. Das Miteinander ist im Vergleich zu anderen Parks minimal und hier wird sich seit Jahren an einen Strohhalm geklammert.
  47. 1 point
    Diese Aussage bezog sich hauptsächlich auf das Gemeckere an den Shows und die überzogene Erwartung an eine Show in einem Freizeitpark. Achterbahnen gehören da ja schon eher zur Kernkompetenz eines Freizeitparks. Ich habe jetzt die Ergüsse bei Instagram, Facebook & co. nicht verfolgt, aber da muss es wohl etwas heftiger gewesen sein. Aber hier im Forum habe ich nichts Shitstorm-ähnliches wahrgenommen. Ich traue mich ja fast schon gar nicht mehr zu sagen, dass ich auch nicht sonderlich begeistert bin und mir was anderes gewünscht hätte. Aber da wir nicht bei "Wünsch dir was" sind, bin ich jetzt erstmal gespannt auf das Ergebnis und entscheide dann, ob VR eine gute Idee war oder nicht. Das hängt z.B. auch davon ab, ob es optional ist, etwas extra kostet oder die Kapazität deutlich verschlechtert. An die Technik habe ich jetzt gar nicht so große Anforderungen. VR beim Alpenexpress hat mich positiv überrascht. Ich fand es so witzig, dass ich noch einen zweiten Film ausprobieren wollte, der dann aber weniger Spaß gemacht hat. Es hängt also viel vom Film ab. Grundsätzlich hat der Temple alle Voraussetzungen für ein gutes Gesamterlebnis (lange Strecke, gute Story möglich). Den Abschied von @TOTNHFan finde ich sehr schade. Das Bullsh..-Posting fand ich echt daneben. Ich hoffe @TOTNHFan kann ein paar Tage drüber schlafen (oder bis zum Sommer, wenn das Ergebnis bekannt ist) und dann den Weg zurück finden als aktives Mitglied...
  48. 1 point
    Goudurix

    [Mexico] Chiapas - DIE Wasserbahn

    Sorry, aber das eckige Dach passt meiner Ansicht nach überhaupt nicht vom Stil. Wer kam bitte auf die Idee.... Furchtbar!
  49. 1 point
    TOTNHFan

    [Mystery] River Quest

    River Quest fehlt weiterhin als Quick Pass Attraktion.
  50. 1 point
    miriam

    [Berlin] Maus-au-Chocolat

    Hier möchte ich einen Plan der Attraktion Maus-au-Chocolat mit Euch teilen.
This leaderboard is set to Berlin/GMT+02:00
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.