Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 06/06/21 in all areas

  1. Locker bleiben. Man wird wohl in der aktuellen Situation froh sein, wenn alle Clubkarten abgelaufen sind. Dass es danach gar keine Jahreskarten mehr geben wird ist eher unwahrscheinlich. Vermutlich aber eben erst wieder, wenn Corona wirklich vorbei ist und man nicht mehr die Sorge haben muss, dass man Tickets verschenkt. Nach Corona wird man den Park dann wohl erst einmal mit Vollzahlern füllen wollen. Sollte man danach doch gar keine Karte mehr anbieten, dann könnte man das Forum hier auch direkt dicht machen. Müssen dann wohl alle Toverland Fans werden Ganz unabhängig
    6 points
  2. Volker

    Phantasialand Club

    Man sollte für die Reservierungen die Kreditkarte angeben und die Beträge werden abgebucht. An den Tagen, an denen man auch erscheint, wird der Betrag erstattet. absage nicht möglich, geht ja bei erworbenen normalen Karten auch nicht. Problem gelöst.
    5 points
  3. So wie es aussieht bleibt die Attraktion auch weiterhin geschlossen
    4 points
  4. Mümpfchen

    Phantasialand Club

    Prima @Akribori nimm die Mail aber vorsichtshalber besser mit ☝
    3 points
  5. Im Sommer finde ich das auch schwierig… Einen kleinen Rucksack habe ich auch meist dabei, Handy & Geldbörse damit abzugeben, zB bei Taron, ist für mich aber keine Option. Jahreskarte und Bargeld packe ich meist ins Schlüsselmäppchen vom Autoschlüssel, das kommt in die Jackentasche. Im Sommer dünne, klein knüddelbare Jacke, die im Rucksack bleibt, bei Taron, wo man nix mitnehmen darf, ziehe ich die für die Fahrt an. Nicht ideal, aber was Besseres ist mir bisher nicht eingefallen.
    3 points
  6. Noch auf die Webseite mit dem Wartungshinweis aus dem letzten Jahr. Die Website ist noch nicht für die neue Saison aktualisiert. Es ist zu früh, um zu sagen, ob es geschlossen bleibt oder nicht. https://www.phantasialand.de/de/themenpark/einzigartige-attraktionen/hollywood-tour/
    3 points
  7. 3 points
  8. to b

    Phantasialand Club

    3 points
  9. Ich nehm immer n Rucksack mit. Ist zwar etwas mehr zu schleppen, aber so hab ich immer die Gewissheit, dass vor allem Handy und Schlüsselbund sicher verstaut sind.
    3 points
  10. Am praktischsten finde ich immer Wander/Outdoor Hosen mit vielen Taschen und Reißverschluss.
    3 points
  11. Ich hatte den Gästeservice wegen ner Frage zu CK kontaktiert. Alles geklärt, aber folgender Satz aus der Mail ist sehr interessant: "Einen Verkauf von neuen Club-Karten werden wir danach nicht mehr anbieten." (Mit danach ist der Ablauf der aktuellen CK gemeint.) Damit ist das Ende des Clubs wohl noch sicherer
    3 points
  12. Liebe Gleichgesinnten Als Mann und erst Recht wenn ich ohne Nachwuchs unterwegs bin, reise ich mit leichtem Gepäck. Das heißt Schlüsselbund, Handy und Karten/Geldbörse. Aktuell vielleicht noch Ersatzmasken und paar Taschentücher. Im Winter und bei kühleren Temperaturen verstaue ich das alles in meiner Jacke mit verschlossenen Taschen, so dass das auf keinem Fachgeschäft ein Problem ist und eigentlich nichts verloren gehen kann. Damit komme ich sehr gut klar. Im Sommer - ohne Jacke - wird es dann schon deutlich schwieriger. In den Hosentaschen der Jeans geht zwar, abe
    2 points
  13. Quetzacoatl

    Phantasialand Club

    Clubkarte 1: Aufgedruckte Gültigkeit 01.06.2020, verlängert bis 21.10.2021 Clubkarte 1: Aufgedruckte Gültigkeit 07.06.2020, verlängert bis 22.08.2021 irgendwie merkwürdig...
    2 points
  14. MatMiller

    Phantasialand Club

    1-3 mal Besucher kommen aber ohne Club günstiger weg. Die Clubkarte weckt eher das Verlangen lieber ein Mal mehr, als ein Mal zu wenig zu gehen, weil man dann im Schnitt pro Besuch weniger bezahlt, was aber i.d.R. die Gesamtausgaben erhöht. Wir sind über den Erlebniss-Pass und den damals verbundenen Hotelrabatten zu Freaks geworden, obwohl wir über 200 km entfernt wohnen und durch schulpflichtige Kinder an die Wochenenden und Ferien gebunden sind. Geplant war die Jahreskarte nur als Eintritt für den Wintertraum 2018 und 2019 plus vielleicht noch ein bis zwei Tagesbesuche. Es ist dann deutlich
    2 points
  15. Im Sommer ist es wirklich deutlich schwieriger. Derzeit tendiere ich auch dazu noch einen Rucksack mitzunehmen. Dann kann ich Portemonnaie, Handy, (Sonnen-)Brille etc. gesammelt verstauen und bei der Attraktion an die Seite legen. Manche Attraktionen vereinfachen es ja deutlich auch Kleinigkeiten abzulegen wie die Fächer bei Taron oder bei Talocan. Oder ich drücke meinen Begleitungen was in die Hand, wenn sie nicht mitfahren. By the way: Wo legt man derzeit eigentlich die Sachen für die Winjas und Chiapas ab?
    2 points
  16. Alles Gute zum Geburtstag @Doubledom
    2 points
  17. Die spannende Frage ist, warum sollte das PHL Jahres bzw Clubkarten abschaffen? Ein paar Theorien... Der CK-Besitzer ist schwierig. Er meckert und kommt auch, wenn es brechend voll ist. Wie oft er das PHL besucht ist höchst unterschiedlich. Vom täglichen Besuch bis zu Ab-und-zu-Besuchen ist alles dabei. Unterm Strich zahlt er sehr viel weniger als normale Besucher. Durch die CK füllt sich der Park überproportional. An vollen Tagen lässt sich der Besuch nicht steuern. Das Steuerungsinstrument Preis entfällt. Der CK-Besitzer verzehrt zwar, aber immer deutlich
    2 points
  18. Was ich dir auf jeden Fall für die Karten empfehlen kann, ist ne Handyhülle wo man die reintun kann.
    2 points
  19. Ja ich sehe schon eine Gruppe mit 6 Freunden, wo jeder dann sein eigenes Boot haben wird.
    2 points
  20. Das stammt noch vom Winterplan. Kurz vor Öffnung wird der Parkplan aktualisieren. Sonst würde es ja auch keiner Wassertreter mehr geben und Jump wäre abgeschafft.
    2 points
  21. Oder noch einfacher: Maximal 3 Buchungstermine. So zum Beispiel ist die Regel im Disneyland Paris.
    2 points
  22. Prada79

    Phantasialand Club

    Bisher haben wir hier übrigens keinerlei Mail zur Verlängerung der Karten bekommen. In 2 Wochen werde ich mal nachfragen (weil wir früher eh nicht fahren können). Wieder die typische PL-Kommunikation. Würde ich nicht aktiv auf die Webseite gehen oder hier im Forum mitlesen, wüsste ich von nix. Das macht man in Sevenum einfach deutlich besser. Hat auch was mit Wertschätzung zu tun.
    2 points
  23. 2 points
  24. Guten Morgen @Doubledom, zu Deinem Geburtstag wünsche ich Dir alles Gute!
    2 points
  25. to b

    Phantasialand Club

    Vielleicht haben wir auch einfach ne Pandemie und nen Park sehr beliebten Park mit relativ wenig Fläche.
    2 points
  26. Akribori

    Phantasialand Club

    Noch jemand dem es so geht wie mir . Ich habe eine Mail an den Park geschickt und nochmal ganz dumm gefragt, wie lang die Karte noch gültig ist. Antwort, 20.08.21. Also werde ich das jetzt einfach mal testen und ich glaube nicht, das beim Scannen am Eingang irgendwer aufs Datum schaut
    1 point
  27. oder eine Mail... ich habe gehört, telefonisch kommt man schlecht durch. Ich warte erstmal auf die Antwort, wie lange die Karte von meinem Sohn gilt (02.04.2020). Mein Problem ist aber mehr, dass meine Tochter jetzt 5 ist (März-Kind), und ich für sie noch keine Clubkarte kaufen konnte... Und eine vierköpfige Familie ohne Clubkarten wird ganz schön teuer...
    1 point
  28. Das ist tatsächlich lustig, denn ich gehöre auch zu denen, obligatorisch immer die Jacke dabei Aber bei über 30°C im Sommer dann doch zu viel des Guten... Plan B sind Hosen mit verschließbaren Taschen, allerdings habe ich nur kurze Hosen damit, heißt der Übergang ist wieder das Problem...
    1 point
  29. Volker

    Phantasialand Club

    Die Clubkarte rechnet sich ab dem 3. Besuch, wenn man auch jährlich in den EP und Efteling fährt und dort keine Jahreskarten hat…
    1 point
  30. Lustig! Ich habe schon so manches Mal meine "Regenjacke" mitgeschleppt, obwohl es eigentlich viel zu warm war. Bin dann offensichtlich nicht der einzige Mensch @TOTNHFan Stört eine Bauchtasche nicht, bspw. auf Taron?
    1 point
  31. faulwurf

    Phantasialand Club

    Beispiel Hotelrabatt. Der hat dafür gesorgt, dass ich 2 mal im Ling Bao übernachtet habe und es vermutlich auch mind. ein drittes Mal getan hätte, obwohl ich in 30 Minuten im Park bin. Dadurch hat das PHL Umsatz generiert der sonst nicht da gewesen wäre. Regular ist es mir zu teuer und es fehlt auch irgendwie der Anreiz den so ein Rabatt schafft. Bei anderen Besuchern fällt dafür Umsatz weg, denn die hätten auch ohne Hotelrabatt die Übernachtung(en) gemacht, weil sie weit weg wohnen und das halt machen wollen/müssen. Aber den Jahreskartenbesitzer kann man mit sowas bei Laune halten. Habe gerad
    1 point
  32. Hose mit verschließbaren Taschen oder Bauchtasche.
    1 point
  33. ein kleiner Brustbeutel, Schlüssel und Handy sind sicher da drin. Nur auf Talocan muss man mal etwas aufpassen, aber auch da kann eigentlich nichts passieren. Alternativ Hose mit Reißverschlusstaschen.
    1 point
  34. Bei mir ist es Rucksack/Tasche, wenn es zu viel ist. Meist habe ich "nichts" dabei, dann ganz klar eine Hose mit verschließbarer Zusatztasche.
    1 point
  35. Habt ihr eig schon euer Ticket für den 10. bzw die Tage kurz danach erhalten? Mit dem Umbuchtickets hab ich für beide gebuchten Termine noch keine Rückmeldung erhalten wird ja langsam "Knapp" bis zum 10.06
    1 point
  36. flofen

    Phantasialand Club

    Das Angebot gilt aber auch nur für alle Karten die nachdem 1.4.2020 abgelaufen sind.
    1 point
  37. faulwurf

    Phantasialand Club

    Hast du denn eine noch vorhandene E-Mail-Adresse hinterlegt und mal im Spam-Filter geguckt? Meine Mail kam am 1.6.2021 um 15:03 Uhr.
    1 point
  38. faulwurf

    Phantasialand Club

    Verstehe ich leider immer noch nicht. Was kritisierst du denn jetzt? Die Leute oder das Buchungssystem? Wenn die Leute, dann die, die Termine buchen ohne hinzugehen oder die, die mehrere Termine buchen aber auch hingehen werden? Mehrere Termine im Voraus buchen zu können hat für die persönliche Planung natürlich enorme Vorteile. Selbstverständlich sehe ich das Problem und die Nachteile natürlich auch, wenn das ausgenutzt wird. Und ein begrenztes Kontingent ist für alle Jahreskartenbesitzer natürlich ein Nachteil, sobald es erschöpft ist.
    1 point
  39. faulwurf

    Phantasialand Club

    Keine Ahnung was du mit sämtlichen Tagen meinst, aber da auch ich mehrere Tage im Juni "blockiert" habe, fühle mich mit angesprochen. Das PHL hat mir das Angebot gemacht den Park zu besuchen und ich habe die Jahreskarte nicht, weil ich zu den Leuten gehöre die 1 x im Jahr dorthin gehen wollen. Deshalb habe ich mir Termine gebucht und werde das PHL besuchen. Was ist deiner Meinung nach daran jetzt verwerflich? Zum Thema Jahreskarten: Ich würde da trotzdem erstmal abwarten... mal sehen wie die Welt nächstes Jahr aussieht. Sollte es so kommen, wird das sicherlich auch
    1 point
  40. Prada79

    Phantasialand Club

    Auf der Webseite steht auch, dass der Verkauf aufgrund der dynamischen Lage nicht möglich ist. Alles andere würde mich schon sehr wundern, würde aber die ein oder andere Entscheidung erleichtern.
    1 point
  41. TOTNHFan

    Phantasialand Club

    Die Wortwahl ist jedenfalls ungünstig. Der Zusatz "momentan" / "vorerst" hätte da schon ausgereicht.
    1 point
  42. TOTNHFan

    Phantasialand Club

    Vielleicht ändert sich aber auch nur wieder der Name der Karten. Wobei man das auch Mal gut sein lassen könnte. (Fun-Card, Erlebniss-Pass, Club-Karte...)
    1 point
  43. Das wurd meine ich zum ende der letzten Saison auch so nicht mehr gehandhabt (höchstens indoor also bei den Bats noch)
    1 point
  44. So unterschiedlich ist es: ich habe mit der Black Mamba kein Problem, finde sie lustig, würde aber nie Taron fahren ^^ Fly ist nicht schlimm, nur einfach sehr ungewöhnlich. Ich bin einmal in der ersten Reihe gefahren und konnte die Fahrt entspannt geniessen. Es drückte zwischenzeitlich nur mal im Oberkörperbereich.
    1 point
  45. Ena

    [Rookburgh] F.L.Y.

    Kann mich den anderen nur anschließen: "intensiv" ist bei F.L.Y. eigentlich nur die Fahrtposition. Am Besten weder nüchtern noch vollgefuttert fahren. Auch wichtig: mit Blick nach vorn fahren und lass dich wie ein nasser Sack im Bügel hängen, das ist am angenehmsten. Die "Inversionen" fühlen sich hier eher an wie einmal nachts im Bett umdrehen, da ist überhaupt nichts schlimmes dran. Auch die Launches sind gerade mal eben so stark, dass es ausreicht, um den Zug auf die nächste Gravitationsstrecke zu bringen, fühlt sich eher an wie ein sanftes Durchgezogen-Werden. F.L.Y. tut dir nichts.
    1 point
  46. Ein paar Impressionen. An dem Wassertum ist wohl nen Special Effekt eingebaut. Von dem Wasserrohr unterhalb des Behälters geht in dem Knick ein kleines Röhrchen ab. Endet direkt über der Schiene. Und kurz vor dem Turm ist ein Sensor an der Schiene angebracht. Da wird man wohl etwas feucht werden.
    1 point
  47. Tom M.

    Phantasialand Club

    Im Hansa-Park gibt es soweit ich weiß auch unbegrenzte Eintritte mit der Jahreskarte. Jedoch soll man erst einen neuen Termin buchen können, wenn der nächste Termin vorbei ist. Also wenn ich Dienstags gehe, kann ich direkt Mittwochs einen neuen Termin buchen. Jedoch nicht mehr als einen. Ich hoffe mal, ich habe das verständlich erklärt. Diese Regelung finde ich sehr gut.
    1 point
  48. Mümpfchen

    Phantasialand Club

    Also grundsätzlich finde ich die Regelung in Ordnung. Ok, die CK bietet mir nicht alle Vergünstigungen wie vorher. Wegfall der Quick Pässe, die freien Eintritte in Efteling und EP sind auch gestrichen. Da dies aber alles Pandemie bedingt wegfällt, wird das schon seine Richtigkeit haben. Stört mich persönlich auch nicht weiter. Ich habe die CK ja nicht wegen der drei Quick Pässe gekauft. Oder wegen des freien Eintritts in den EP oder Efteling. Was ich aber wirklich suspekt finde, ist die Reservierung der Besuche für CK Besitzer. Wie kann es sein, dass die Reservierung für jeden z
    1 point
  49. Ich sage ja immer wieder: Nehmt das Phantasiland und baut es hier bei uns hin. Grund 1: Hier ist ein Industriegebiet, bzw sollte eins sein, dass überhaupt nicht in die Pötte kommt. Keiner will da siedeln weil es einfach in der Nähe zu viele gibt. Da wäre eine großen Grundfläche geboten. 2.: Ackerbau. Viele Landwirte haben ihre Acker hier. Die lassen sich sicherlich überreden was zu verkaufen, wenn man den ein oder anderen Bauern hier so schimpfen hört. 3.: Infrastruktur. Wir haben den Wesertunnel in der Nähe. Die Straßen wurden hier erst ausgebaut. Bis zu den Nordsee
    1 point
  50. Ist sie auch schwarz-braun?
    1 point
This leaderboard is set to Berlin/GMT+02:00
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.