Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation since 24/08/21 in all areas

  1. Also willst du es nicht mit der Judenverfolgung vergleichen, sondern mit einem Apartheidsregime, welches auf Grund von angeborenen Merkmalen Menschen in verschiedenen Kategorien unterteilt hat? Ich denke es wäre am einfachsten, wenn du diesen haarsträubenden Vergleich zurück nimmst, denn er wird nicht intelligenter, wenn du ihn immer weiter verharmlost. Der Unterschied zwischen einem Apartheidsregime und den aktuellen Zuständen ist, dass du dir die Impfentscheidung aussuchst. Lässt du dich impfen, dann trägst du deinen Teil dazu bei, dass die Pandemie endet. Tust du das nicht, nimm
    20 points
  2. Dolgsthrasir

    Phantasialand Club

    Wenn man nach den technischen Fähigkeiten des Phantasialands geht, würde es mich nicht wundern wenn die neue Jahreskarte so aussehen würde
    20 points
  3. Und hier geht es hier wieder um das eigentliche Thema! @PhantasialandVeteranDer letzte Satz wird von gewissen "Gruppen" in der Form auch gerne verwendet - Sicher das du dies so hier stehen lassen möchtest?
    16 points
  4. Aber genau das ist doch der entscheidende Punkt. Im Park gilt an besagten Stellen Maskenpflicht. PFLICHT. Wie das jeder einzelne persönlich sieht ist dabei doch total egal. Du akzeptierst mit dem kauf der Karte die Regeln des Parks und sagst dann, das du es persönlich nicht so kritisch siehst oder es dann auch nicht so ernst nimmst. Wo es hieß das bei Lidl jeder einen Einkaufswagen nehmen muss, war das Geschrei bei ein paar Leuten auch groß. Ich brauche nur einen Liter Milch hieß es da. Warum die Maßnahme eingeführt wurde haben ja nicht all zu viele verstanden. Aber fakt ist, wenn der Ei
    14 points
  5. Joker

    [Rookburgh] F.L.Y.

    Man muss aber auch hervorheben, dass wir beim "Animatronic" bei Fly von einem Roboter sprechen, der über einen Bewegungsablauf und leuchtende Augen verfügt. Um hier mal aufzuzeigen, dass es auch anders gehen kann. Im Voletarium im Europa-Park gibt es ziemlich am Anfang der Warteschlange eine Drohne, die an Seilen durch den Raum fliegt. Diese war zum Zeitpunkt meines Besuchs am Morgen außer Betrieb. Direkt am Morgen haben die Mitarbeiter die Drohne von den Seilen geholt und im laufenden Betrieb repariert. Trotz Corona, trotz Menschen, die durch die Engstelle müssen. Die Drohne hat d
    12 points
  6. An welche Zeiten fühlst du dich denn dann erinnert?
    12 points
  7. Apartheid gibt es heute noch, sogar bei einem engen Verbündeten... Aber anderes Thema. Dein Problem ist anscheinend, das Du nicht in der Lage bist, zwischen einer Diskriminierung, also einer sachgrundlosen Schlechterbehandlung und einer sachlich begründeten Andersbehandlung zu unterscheiden. Letzteres war schon immer und ist auch in Zukunft vollkommen zulässig. Der Sachgrund ergibt sich aus dem derzeitigen Stand von Wissenschaft und Forschung. Das kann sich sogar ändern, aber selbst das würde die derzeitigen Regelungen nicht falsch und schon gar nicht rechts
    11 points
  8. Datenschutztechnisch war das natürlich ungeschickt. Aber sorry wer farbige Bändchen in einem Freizeitpark mit der Kennzeichnung und Verfolgung der Juden in der Nazizeit vergleicht dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.
    11 points
  9. Hey, das ist Theming! Ist doch kein Wunder, wenn es bei den ganzen Toten in der Geister Rikscha nach Moder und Schimmel riecht. Die sind ja jetzt auch nicht mehr so richtig frisch. Immerhin ist die ja auch schon 40 Jahre alt. Und dafür haben sich die Toten schon echt gut gehalten, oder?
    11 points
  10. Klassifzierungen gehören zum alltäglichen Leben dazu. Kind/Erwachsener, Freund/Feind, auch durch die Herkunft ist man automatisch irgendwie klassifiziert, was ja auch nicht automatisch negativ sein muss. Wenn meine Frau bei jedem Phantasialand Besuch zur Kasse gehen muss, weiß aktuell auch jeder, daß sie entweder Geburtstag oder eine Behinderung hat. Im Toverland bekommt sie deshalb sogar ein Bändchen. Daraus eine Form der Diskriminierung abzuleiten ist schon sehr weit hergeholt. Es dient ja einfach nur dazu gewisse Abläufe zu vereinfachen, ohne daß man ständig kontrollieren muss.
    10 points
  11. Finde es unwürdig, wie stur der Park an diesem Fehlkonzept weiter fest hält. Ich mag mir kein Urteil erlauben, ob man es nicht ändern will oder - entschuldigt bitte meine Wortwahl - zu inkompetent ist, eine andere technische Lösung anzubieten. Einen Verdacht hege ich allerdings schon. Dieses von allen Seiten kritisierte Konzept wird strikt seit nun 3 Monaten durchgezogen. Da muss man sich doch eigentlich an den Kopf fassen. Jeder Pupspark in Deutschland hat eine bessere Lösung gefunden, aber das Phantasialand, welches sich selbst gerne als Speerspitze der deutschen Freizeitparks ve
    10 points
  12. Die Vorbereitungen für den Wintertraum laufen bereits jetzt auf Hochtouren ... im China Bereich rund ums Restaurant Mandschu war man heute damit beschäftigt Lichterketten in die Sträucher zu hängen ... Im Bereich Berlin wurden heute etliche Lichterketten an der Fassade des Gebäudes zum Eiscafe Annie Himmelreich und des Gebäudes zur Maus Au Chocolat angebracht... Das Phantasialand ist nicht sparsam mit den Lichteffekten, da kommt wohl einiges im Wintertraum auf uns zu , auf das wir uns sehr freuen können !
    9 points
  13. Ich komme aus der Zukunft und kann nur berichten: Die Politiker welche diese Bestimmungen erheben bleiben wie sie sind - berechenbar scheinheilig aber doch unberechenbar! Hmmm - ein Paradox!? Deshalb kann selbst ich diese Frage nicht beantworten, weil das in meiner Vergangenheit - Eurer Zunkunft - nie wirklich sinnfällig oder irgendwie klar und einheitlich war, noch je der Normalberieb wieder eingesetzt hat! Das PHL hat es überlebt, aber zur Folge muss sich in meiner Zeit jeder Dauerkartenbesitzer an Sonderschlangen an den Attraktionen anstellen, die benachteiligt bedie
    9 points
  14. TOTNHFan

    [Klugheim] Taron

    Jetzt Mal ernsthaft: Wie viele Normalsterbliche werden das Ding UND Taron jemals beide fahren in ihrem Leben ? Ich finde es zwar auch etwas eigenartig, dass der Park sich das Layout nicht irgendwie hat schützen lassen, andererseits juckt es mich auch nicht die Bohne wenn irgendwo am anderen Ende der Welt eine weniger hübsche Version steht.
    9 points
  15. Der Arbeitgeber darf nachfragen, ob jemand geimpft ist, es muss keiner Auskunft geben. Bei Dienstleistern, die in den Betrieb kommen, darf er das, weil der Arbeitgeber dort Hausrecht hat. Hausrecht hat der Freizeitpark auch. Er kann dies machen, wenn es in den AGB oder irgendwo geschrieben steht, die du zustimmst. Es wird KEINER gezwungen in einen Freizeitpark zu gehen, das geschieht alles freiwillig.
    9 points
  16. Lennard

    Hotel Charles Lindbergh

    Heute ist der Themenbereich für Hotelgäste von 20:30 bis Mitternacht geöffnet
    9 points
  17. luetten30

    Allgemeines

    Ich will auch mal ganz kurz erzählen wie ich ins Phantasialand kam. Ich war früher der totale Schisser, bin wirklich nirgends drauf gegangen. Meine Eltern fuhren früher in den 70ern mit uns gerne auf die Kirmes. So waren wir 1978 auf der Cranger Kirmes wo der legendäre Looping Star von Schwarzkopf Premiere feierte. Meine große Schwester traute sich und fuhr mit meinem Vater, der damals noch alles mitmachte. Ich selber fuhr nirgends mit. Im selben Jahr waren wir zum ersten mal in Slagharen der damals noch der Ponypark war. Wer das nicht erlebt hat kann es sich auch wirklich nicht vors
    9 points
  18. Mit den Regelverstößen geb ich Dir zu 100% Recht. Wer hat da noch nie gegen verstoßen? Ich glaube aber nicht das gewisse Masken Verweigerer einfach nur glauben das sie niemandem schaden. Ich war wie schon geschrieben Mitte Juni das letzte mal im Park. Mit 65 Minuten auf Taron war es auch recht voll. Als ich dann in der erweiterten Warteschlange stand, stand da eine Familie neben mir, die keine Masken trug. Vater, Mutter und ein 10-12 jähriger Sohn. Die Masken hingen nicht am Kinn oder in der Hand. Sie waren einfach nicht da. Durch das Zick Zack der queue kamen mir die Leute vie
    9 points
  19. Peddaaa

    Phantasialand Club

    Ich denke, dass der Park gerade mit uns "Fans" stiefmütterlich umgeht ist ja nicht von der Hand zu weisen. Aber dem Park vorzuwerfen, man wäre im März nicht informiert worden, dass es keine neuen Karten zu kaufen gibt, halte ich für ein wenig übertrieben. Da wusste wohl noch niemand so richtig, wie es überhaupt weiterläuft. Und ich denke nicht, dass dem PHL da schon bewusst gewesen ist, was da Alles auf uns zu kommt.
    8 points
  20. Könnte das nicht auch Kölsch sein :-?
    8 points
  21. flofen

    Phantasialand Club

    Darf ich übrigens nochmal eben drauf hinweisen, dass auf der Homepage mittlerweile steht "Aktuell ist es leider nicht möglich eine Phantasialand Club Karte zu erwerben." Anscheinend hat man den Fehler in seiner Formulierung gefunden und korrigiert. Wir können die Alarmstufen also wieder senken
    8 points
  22. to b

    Phantasialand Club

    Könnten wir uns da nicht einfach besser absprechen? Jeder bekommt einen Tag zugewiesen und bucht dafür 25 Tickets. Und dann werden die Bestätigungsmails halt einfach an alle weitergeleitet, die an dem Tag auch gehen.
    8 points
  23. to b

    Phantasialand Club

    Ja!
    8 points
  24. Nicht aufgeben @Phlorian. Fang nochmal von vorne an. Ich wünsche dir viel Kraft. Du schaffst das
    7 points
  25. TOTNHFan

    Mondsee

    Ich hoffe zum Wintertraum hin ist dort Mal wieder geöffnet. Ich vermisse es um den See zu gehen um Mal ein paar Minuten Abstand von der Menge zu nehmen.
    7 points
  26. Peddaaa

    Phantasialand Club

    Wer hat noch nicht, wer will noch mal
    7 points
  27. PhantaRob

    [Klugheim] Taron

    Es gibt ein Onride vom chinesischen Taron-Klon “All Speeds”! Das Layout ist fast identisch - aber schaut mal nach dem zweiten Launch - hier wurde ein bisschen entschärft und ein wenig Spaß rausgenommen
    7 points
  28. LeoLa

    [Rookburgh] F.L.Y.

    Genau das ist es aber, worauf es am Ende drauf an kommt. Dieser Perfektionismus und die Liebe zum Detail. Der Anspruch, dass jeder Besucher bei seinem Besuch das beste Erlebnis erfährt. Dass jeder Trommler trommelt, jeder Roboter blinkt und jede Achterbahn fährt. Letztendlich sind das auch alles Dinge, wofür man f*cking 50€ bezahlt. Ich bin selber ein riesen Phantasialand fan. Aber ich bin eben auch Perfektionist. Solche Dinge nerven echt
    7 points
  29. 7 points
  30. Henrik

    Essen liefern lassen

    Geh einfach zur Pommesbude gegenüber vom Haupteingang und spar die 10 Cent.
    7 points
  31. Ich kann deinen Frust durchaus verstehen @Noctew Aber bleib bitte fair. Wenn man nur Sonntags möchte, kann man versuchen so viele Sonntage wie möglich zu erwischen. Hier muss niemand Rücksicht nehmen und auf seinen Sonntag verzichten. Klingt jetzt hart, ist aber so. Bedank dich beim PHL und schimpfe nicht auf Sonntags Bucher
    7 points
  32. to b

    Deine Erkenntnis des Tages

    Wenn jeder an sich denkt, ist an jeden gedacht.
    7 points
  33. DAS ISSES! Was sieht man auf dem Bild? Ein X? Und es ist nicht dunkel, sondern hell. => Hell X => Helix
    7 points
  34. Ena

    Phantasialand Club

    Hatte selbst vor Kurzem per Mail zwei Reservierungen freigegeben, weil wir uns spontan für eine Hotelübernachtung entschieden hatten und die Tickets dort ja schon dabei waren. Die Antwort "vielen Dank für die Info" kam knapp zwei Wochen nach dem Besuchstag...aber immerhin.
    6 points
  35. Raiker

    [Rookburgh] F.L.Y.

    Das ist irgendwie dieser Widerspruch im Phantasialand. Bei neue Themenwelten wird bis ins kleinste Detail an nichts gespart. Alles muss perfekt sein. Wenn es aber um Instandhaltung, Reparatur und Wartung geht, wird gespart wo es nur geht. Im Europapark gibt es so gut wie nie Ausfälle von Attraktionen, im Phantasialand beinahe täglich.
    6 points
  36. Manchmal wünsche ich mir, ich wäre in den 80er aufgewachsen. Gute Musik, auf Konzerten würde die Musik gefeiert und nicht mit Handys verwackelt in schlechter Qualität aufgenommen. Die wenigen Vorzüge des nicht vorhandenen Internets würden uns allen eine Menge Idioten ersparen, die im Netz für jeden Bullshit eine Plattform bekommen. Natürlich sehe ich das jetzt nostalgisch und die Vorzüge des Fortschritts liegen auf der Hand. Aber darum geht's jetzt nicht - daher wünsche ich mir manchmal, ich wäre in den 80ern aufgewachsen.
    6 points
  37. to b

    [Fantasy] Hollywood Tour

    Oha. Nicht, dass bald die Tierschützer auf der Matte stehen, weil da ein Gorilla ertrinkt.
    6 points
  38. Henrik

    Phantasialand Club

    Es wird keine Jahreskarte mit unbegrenzten Zutritten geben, solange die Pandemie so unabsehbar ist und noch keine verlässliche Prognose bis zur Normalität existiert. Ich denke alles andere ist einfach wild ins Kraut geschossen und teilweise wiedergegeben / weitererzählt nach Hörensagen usw. Wer glauben will, dass es nie wieder JKs gibt, soll das tun, aber ich denke wir bekommen 2022 ein neues Konzept, das auf die Pandemielage zugeschnitten ist.
    6 points
  39. Peddaaa

    Phantasialand Club

    So eine Quelle gibt es natürlich nicht! Ich bin auch dafür die Ruhe zu bewahren und abzuwarten, was passiert. Ich persönlich habe jedenfalls nicht die Lust, mich über ein mögliches Ereignis in der Zukunft, was dann wahrscheinlich gar nicht Eintritt, jetzt schon aufzuregen. Dafür ist mir meine Zeit zu wertvoll, um schlechte Laune zu haben.
    6 points
  40. Sooooo, da isser, der Gute. Man findet ihn in der letzten Ecke von Afrika. Oben in einer Nische kurz vor der Treppe Richtung Berlin.
    6 points
  41. Mümpfchen

    Phantasialand Club

    Ich bin immer wieder erstaunt wie einige User jetzt schon wissen was nach den CK kommt oder nicht. Unglaublich, das möchte ich auch können.
    6 points
  42. Mümpfchen

    Phantasialand Club

    So sehr ich mich auch ärgere, aber ich behalte meine CK lieber. Und klagen braucht man nicht. Schreibt den Park an und bittet um Auszahlung der Restlaufzeit. Das machen die schon.
    6 points
  43. Die süßen Crazy Bats sind leider nicht gesucht aber dafür gibt es einen Niedlichkeitspunkt Na...was soll man dazu noch sagen ... Der Quizmeister persönlich eröffnet die Woche und schlägt wieder zu ! Da bleibt nur noch die Kapitulation ! Chapeau @Frank2500! Gesucht ist der Absinth , den ihr unter anderem in der Dragon Bar aber auch in Rutmors Taverne bekommen könnt ! Da der Absinth meist Grün daher kommt , nennt man ihn auch " Die grüne Fee " ! Und da man dem Absinth auch Eigenschaften wie Schwindel , Halluszinationen ,Euphorie und einiges mehr zuschreibt , war er lange
    6 points
  44. Meine Schwägerin beim Sichten des " Rookburgher Mittagsboten" ! " Tolle Auswahl - vor allem die Burger - liest sich echt lecker - aber ..... ganz ehrlich ...alles so ungesund ! " " Ähm, was ???? " " Was ist denn für dich da so ungesund ? " " Na ist doch klar - die Marmelade !!!!! "
    6 points
  45. Ich denke die Ferien sind jetzt überall vorbei. Die Website wurde angepasst .
    6 points
  46. Noctew

    Phantasialand Club

    15 Minuten, alle Sonntage voll. Vereinzelte Samstage noch verfügbar - da sieht man, dass die Club-Mitglieder sich auskennen und wissen, dass Samstags außerhalb der Ferien viel voller ist als Sonntags. Eigentlich eine Unverschämtheit, die Laufzeit laufen zu lassen, wenn man einmal im Monat 15 Minuten Zeit hat zu buchen.
    6 points
  47. Nur zur Info wer es nicht runterladen möchte. Man kann die Luca App auch einfach über den Browser nutzen. Einfach QR Code mit normaler Scanner App scannen und dann auf der Website die Daten eingeben.
    6 points
  48. Egal wohin das führt @Interceptor, aber wenn du nicht Klartext redest, bringt dein Beitrag nicht wirklich was
    6 points
This leaderboard is set to Berlin/GMT+02:00
×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.