Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 10/07/19 in all areas

  1. 13 points
    BochumerJunge

    Benehmen anderer Gäste

    Ich hatte am Sonntag eine völlig abgedrehte Erfahrung der besonderen Art. Bin als Single-Rider auf Taron als die Frau neben mir in der Kurve zum 1.Launch plötzlich Panik bekommt, sich mit Tränen in den Augen zu mir dreht und mich fragt ob ich ihre Hand halten würde. Ich war dermaßen perplex das ich ihr mehr aus Reflex als bewusst meine Pranke hinhielt.... als es Richtung 2. Launch ging lockerte sich kurz ihr Griff und ich wollte d die Chance nutzen und meine Hand wegziehen, aber schwupps krallte sich dieses zarte Patschehändchen wieder mit brachialer Kraft um meine Finger....in der Station könnten wir aber beide nicht anders als laut loszulachen! Sie hat sich später, als wir uns nochmal über den Weg liefen tausendfach bedankt und entschuldigt. War auf jeden Fall eine der denkwürdigsten Situationen die ich bisher im Park erleben durfte!
  2. 12 points
    Peddaaa

    Sonstige Veränderungen im Park

    Glaub mal, wir standen heute echt davor und wollten es machen, nur um zu wissen, wie die Bänder aussehen. Aber die Vernunft hat gesiegt und wir haben lieber ein Bier an der Humpenbude getrunken!
  3. 10 points
    joko

    Benehmen anderer Gäste

    Nach einer Zeit in dem Nebel sieht man es gelassener, ka wieso.
  4. 10 points
    Quetzacoatl

    Sonstige Veränderungen im Park

    Wasserprotip: 1) In den Urinalen dauert das Füllen je nach Flaschenform recht lange. Je schmaler der Hals, desto länger dauert es. 2) In den Schlüsseln geht es nur, wenn die Flasche nicht zu lang ist 3) Meine präferierte Methode: Am Waschbecken Wasserhahn füllen. Das geht dann auch nicht so auf den Rücken, und der Geschmack ist am angenehmsten.
  5. 9 points
    Nicht so sicher Du dir sein sollst! Die Spitzel der Rebellion Community arbeiten unermüdlich und unter Einsatz ihres Lebens Club-Ausweises - aber äußerst stark er ist, der Abschirmdienst des Imperiums Phantasialands (PAD). Oder anders ausgedrückt: Schrödingers Zug. So lange nicht jemand runter geht und nachschaut, ist er gleichzeitig da und auch nicht!
  6. 9 points
    Es gibt übrigens einen geheimnisvollen noch unbekannten Soundtrack bei den Schließfächern. Mit einem Band sollte man ja nur ein Schließfach benutzen können, ABER wenn du schnell genug bist und mindestens 3 mit einen Armband abschließt, kommt ein Special Soundtrack. In Mexico kommt eine abgeänderte Version vom "Templo de Fiesta" Score und es kommt Konfetti, Ballons von der Decke runter (mit was Partyleuchten und einer Disco-Kugel). In Berlin dagegen müssen mindestens 4 Schließfächer mit einen Band abgeschlossen werden und das Tor zu Rookburgh öffnet sich und in der Berliner Mainstreet läuft dann der bisher unveröffentlichte Rookburgh Soundtrack
  7. 9 points
    Shalimar

    Sonstige Veränderungen im Park

    Jedes popelige Fitnessstudio, Schwimmbad, ... schafft es da, eine nachhaltigere Alternative anzubieten... ist schon ein bisschen peinlich, dass ein eigentlich erfahrener Freizeitpark das dann nicht schafft... Wer hat sich denn so ein System blos andrehen lassen?! Moderne Lösungen JA aber dann doch bitte mit Sinn und Verstand! Da hilft wohl leider nur konsequente Nicht-Nutzung dieser Fächer, da Preis/Leistungsverhältnis und Nachhaltigkeit einfach nicht gegeben sind.
  8. 9 points
    Schlussbremse

    Fantissima

  9. 9 points
    Blessi

    Fantissima

    Da ich das Ganze beruflich mache äußere ich mich mal zu dem Thema. Das Problem ist das es "nur" mit einer Klimatisierung der Halle nicht getan wäre. Natürlich könnte man Deckenkassetten installieren (Truhen und Wandgeräte wären in diesem Fall nicht sinnvoll) und außen vor der Halle entsprechende Außeneinheiten aufstellen. Allerdings nehme ich nicht an das das Theater großartig isoliert ist. Natürlich würde die teure Anlage temporär etwas bringen, aber dann müsste die Anlage auch während der Show laufen und gerade den Damen würde unter den Auslässen ziemlich frostig werden. Die Anlage vorher laufen lassen wäre für die Katz da sich ja der gesamte komplex furchtbar aufheizt. Die Idee mit den mobilen Klimageräten möchte ich hier gar nicht erst aufgreifen, da kann man das Geld auch auf die Straße werfen.
  10. 8 points
    Ich wäre auch dafür, das man Chiapas durch eine alte Wildwasserbahn ersetzt. Ich vermisse die Zeiten, in denen ich bei jedem Lift mit dem Hinter oder Vordermann kuscheln musste. Außerdem warte ich dann doch lieber wieder 3 Stunden auf eine Fahrt, weil man nur immer zwei personen in ein Boot steckt und sonst keiner dazu will. Ich finds auch echt Schade, dass man River Quest so verschandelt hat. Jetzt muss man sich auf so viele Details konzentrieren und bekommt gar nichts mehr von der Fahrt mit.
  11. 7 points
    BochumerJunge

    Benehmen anderer Gäste

    Aus vertraglichen und gesundheitlichen Gründen nehme ich alle weiblichen Wesen ausser der meinen prinzipiell als abstoßend und asexuell zur Kenntnis......
  12. 7 points
    Tom M.

    Sonstige Veränderungen im Park

    Habe ich das richtig mitbekommen... das Armband ist ein Wegwerfartikel? Man könnte es auch mit Codes oder Nfc (Handy) machen... so finde ich es eher schlecht. Es wäre kein Problem, einen Schlüsselpfandautomaten zu installieren. Kostet ein Schlüssel von mir aus 20 Euro Pfand, das man wieder bekommt. Aber 5 Euro für die Nutzung finde ich persönlich eher schlecht bzw. "Doof". Und ein Armand dann wegzuschmeissen.... nicht zeitgemäß aktuell. Wird es auch nie sein. Da muss ja irgendwas mit Chip drinnen sein. Nicht nachhaltig. Schade. (Bin jetzt kein Öko-Extremist... aber das wäre wirklich blöd) War es echt so schlimm, wie es bisher war?? Ich fand es gut. Aber wie immer wird man wohl nicht erfahren, was wirklich dahinter steckt. Und nein, kein Meckern. Kritik und persönliche Meinung Viele Grüsse
  13. 7 points
    chili

    Sonstige Veränderungen im Park

    Typisch deutsch ist, etwas als typisch deutsch zu bezeichnen. Zurück zum Thema: Die Erhöhung der Schließfächergebühr ist schon heftig. Mich betrifft's nicht, weil ich meinen Rucksack eh immer mitschleppe, aber die Nutzer von den Dingern dürfte es nicht freuen. Anmerkung am Rande: Ich finde es nicht okay, sich über Leute lustig zu machen, die sich ihr Wasser am Wasserhahn holen.
  14. 7 points
    mr-spock

    Neu 20XX: Rookburgh

    Hier zwei Fotos von einer Anlieferung vom 08. Juli. 16:00
  15. 7 points
    PHL-Marcus

    Neu 20XX: Rookburgh

    Das Hotel scheint mit den Betonfertigteilen aufgebaut zu werden. Das geht auch relativ schnell, innerhalb von einer Woche sind bei einem Hotelblock jetzt 2 Etagen mit je 5 Zimmern entstanden, und bei einem anderen wurde mit der ersten begonnen wo schon 3 sind, auch dort erkennt man, dass es mal 5 pro Etage werden. Allerdings heißt das wohl auch, dass die Zimmer alle einzeln eingerichtet und thematisiert werden müssen, viele sind ja bisher ausgegangen, dass das ganze fertig angelieferte Kapseln werden. Ich hoffe, dass auf den Beton von außen echte Metallelemente aufgebracht werden und nicht alles von Universal-Rocks gestaltet wird. Die Textur und Optik lässt sich eben schwer nachstellen.
  16. 6 points
    BochumerJunge

    Benehmen anderer Gäste

    Neues Geschäftsmodell: Keine Angst, sie sind nicht allein! Einfühlsame Begleitung auf Taron für Erstfahrer durch erfahrene Veteranen! Jeder unserer sensiblen Mitarbeiter hat mindestens 250 Runden durch Klugheim gedreht! Bei jedem Wetter, bei Tag und Nacht! Denn Kompetenz schafft Vertrauen, Vertrauen schafft Sicherheit!
  17. 6 points
    to b

    Deine Erkenntnis des Tages

    Starlight Express wird meines Erachtens völlig überbewertet. Da schaue ich lieber Jump, Ice-College und Talvia.
  18. 6 points
    BochumerJunge

    Zitate anderer Gäste

    Da sitzt man im Musarteum, wartet auf den Beginn der Show....und muss mithören wie hinter mir eine Mutter zu ihrem ca. 12 jährigen Kind sagt: " Dieses Taron fahren wir nicht! Das ist eine Katapult-Achterbahn, da wird man rausgeschossen!"
  19. 6 points
    anas

    [Mexico] Chiapas - DIE Wasserbahn

    Quer schießende Wassereffekte, ungewollter Wasserfall von undichtem Lift, verstopfte Abflüsse, vollgelaufene Boote, unkontrolliert reinschwappendes Wasser, rumpelnde Einfahrt der Boote in die Fahrrinne nach Lift 2 und 3, durchnässte Fahrgäste... ich glaube, dass die alten Wildwasserbahnen nach 35 Jahren besser funktioniert hatten als DIE Wasserbahn von 2014.
  20. 6 points
    Peddaaa

    Sonstige Veränderungen im Park

    Ich habe auch immer eine große Flasche mit Wasser dabei. Wenn die leer ist, dann fülle ich Die auch mit "Toilettenwasser" auf. Was auch bedenkenlos trinkbar ist. Jedenfalls lebe ich noch.
  21. 6 points
    Joker

    Sonstige Veränderungen im Park

    Ist ja auch total lustig, wenn Leute ihre Flaschen mit Leitungswasser auffüllen. Das machen viele Familien so, weil man auch gerne mal was kühles trinkt ohne dabei direkt jeweils 6 Euro für einen Liter bezahlen zu müssen.
  22. 6 points
    Hui von 2€ auf 5€ und das ohne Mehrwert. Und generell sind 5€ viel zu viel für ein Schließfach. So viel kostet keine Garderobe, bzw. das ist ja so teuer wie ein Parkplatz. Finde das extrem unverhältnismäßig und fast schon asozial vom Park.
  23. 6 points
    Eigentlich komisch, denn sonst stellt der Park doch immer gerne Wasserfälle ab. Anscheinend bei nicht gewollten Wasserfällen anders?
  24. 6 points
    Schlussbremse

    Neu 20XX: Rookburgh

    IKEA KÅPSUL Aber im ernst: so hatte ich mir das ursprünglich vorgestellt, wenn auch eher als Stahlbau/-gerüst.
  25. 6 points
    Schlussbremse

    [Fantasy] CrazyBats VR

    Tolle Sicht hast Du ja anscheinend auf die Leute, die bei der ERT dabei waren. Und in Teilen auch hier deine Gesprächspartner darstellen. Auch wenn ich hoffe, dass das nur unglücklich formuliert ist, würde ich mir wünschen, dass Kritik auch in der Wortwahl angemessen erfolgt - ohne potentiell hier oder anderswo Leuten vor den Kopf zu stoßen.
  26. 5 points
    WBMWfreak

    Das Bermuda Dreieck

    Heute im WDR neue Einblicke!!! https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-ostwestfalen-lippe/video-soundtrack-abnahme-im-movie-park-100.html
  27. 5 points
    PasXal

    Deine Erkenntnis des Tages

    Es war ein letzter Hilfeschrei der überhört wird...
  28. 5 points
    Ach Quatsch, macht euch doch nicht Lustig! Das klacken der Schlösser ist ja wohl von IMAscore!!
  29. 5 points
    magie

    Sonstige Veränderungen im Park

    Im Phantasialand Magazin gibt es nun einen neuen Artikel über IMAscoure, welche den Soundtrack zu den Schliessfächern produziert haben.
  30. 5 points
    schienenschluss

    [Fantasy] CrazyBats VR

    In Aachen sind jetzt auch die Crazy Bats ausgebrochen! Jede zweite Werbung an Bushaltestellen ist entweder mit Crazy Bats oder Ferien Fun x2
  31. 5 points
    BochumerJunge

    Kuriositäten im Park

    Finde den Fehler....
  32. 5 points
    Man muss seinen Prioritäten treu bleiben! Ich werde morgen eurem Beispiel folgen!
  33. 5 points
    Prada79

    Sonstige Veränderungen im Park

    Dir scheint ja „Nachhaltigkeit“ nicht viel zu sagen. Jedenfalls überlege ich, wofür ich mein Geld ausgebe, auch wenn noch genug auf dem Konto ist. Ist ein guter Tipp, um Geld vielleicht auch mal zu sparen und für die schönen Dinge zu haben. Und eine Plastikflasche für x Füllungen zu nehmen ist deutlich besser als jedesmal einen Pappbecher zu kaufen, der unsortiert im Restmüll landet - finanziell UND für den Umweltschutz.
  34. 5 points
    Du kannst auch Trinkgeld geben mit Kreditkarte. Mache ich jedesmal so. Aber ist schon wieder Off Topic hier.
  35. 5 points
  36. 5 points
    keeprunnin

    [Fantasy] CrazyBats VR

    We've come a long way... Im Thread zu einer VR-Achterbahn wird jetzt über alte deutsche Rechtschreibung geredet
  37. 5 points
    Nachtfalke

    Deine Erkenntnis des Tages

    Morgen noch einmal "Friday for Schulschwänzer" (oder wie das heisst) und dann heisst es es erstmal für die nächsten 6 Wochen bei den Schülern: Scheiß auf Umwelt, es sind Schulferien, auf zum Flughafen und die Luft verpesten.
  38. 5 points
    Micha_55

    Neu 20XX: Rookburgh

    Auf dem Artwork waren doch an den Tubes Metallverstrebungen zu sehen bzw. waren in eckiges eingefasst. Bei den Große Tankbehältern im Transportwesen sind ja auch Metallverstrebungen so sind sie kompatibel für den Seecontainer Transport also eckig nicht rund. Habe zwei Bilder eingefügt zum Verständnis wenn meinem Kauderwelsch nicht verstehen kann. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte
  39. 5 points
    BochumerJunge

    Holland-Tour 2019

    Soo, Planung ist abgeschlossen und eigentlich könnte es losgehen... Start ist am 24.7., da geht es nach Slagharen mit anschließender Übernachtung im Privatzimmer. von da geht es für 2 Tage nach Walibi, geschlafen wird im Zelt ca 3 km vom Park. Nächster Stop ist Efteling , Übernachtung im Billig-Hotel in Breda. Letzter Park ist Toverland von wo es wieder heimwärts geht. Basiskosten insgesamt: 140€ für Zimmer und Camping, Parkeintritte: Slagharen nix wegen Moviepark-Seasonpass, Walibi 4 Tickets zu jeweils ca.18€( 50% Rabatt MPG-Karte), Efteling 2 Tickets zu je ca20€( Rabatt siehe Walibi) und Toverland 2 Tickets mit je 20% Rabatt(PhL-Clubkarte) Also ohne Sprit und Parkgebühren ca. 300€ +Futter und Souvenirs. Hätte nicht gedacht das man für so kleines Geld eine schicke, kleine Freizeitpark Tour hinbekommt.
  40. 5 points
    Tikalese Boris

    [Mystery] River Quest

    Liebe Freunde, ich habe mir das mal hier alles durchgelesen und komme aus dem Staunen nicht heraus, was hier sich alles zusammen philosophiert wird. Wie vielleicht bekannt ist, bin ich seit über einem Jahr Ride OP bei RQ. Es ist richtig, dass Anfang dieser Saison beide Aufzüge für kurze Zeit in Betrieb waren. Wie hier schon die Anfrage ans Phl richtig zitiert wurde, ist der zweite Aufzug definitiv defekt. Leider lassen sich die Aufzüge nicht separat von Stromnetz trennen, so das auch im defekten Aufzug permanent das Licht leuchtet. Ich kann euch nur bestätigen, das der Aufzug defekt ist, ob ihr das glauben wollt, oder nicht. Auf Einzelheiten werde ich aus betrieblichen Gründen nicht eingehen. Hier wird ja auch so toll hin und her gerechnet. Dann will ich dazu auch noch etwas schreiben. Wir sind bemüht die Boote maximal auszulasten. Das bedeutet, solange Gäste in beiden Warteschlangen anstehen, werden die Boote immer mit mindestens 8 Personen besetzt. Deshalb auch die Aufteilung zwischen 1-3 und 4-9 Personen, damit die Boote maximal besetzt werden können. Deshalb ist die Aussage hier, das die Boote seltenst voll besetzt sind, für mich völlig unverständlich. Jetzt zur einer angeblichen Taktung. Es sollte wohl logisch sein, dass ein Aufzug alleine nicht so viele Boote transportieren kann, wie zwei Aufzüge. Folgt logischerweise daraus, dass weniger Boote in der Anlage sein müssen, bzw. der Nachschub der Boote gedrosselt werden muss. Dies kann nur durch das Transportband im Bahnhof geschehen. Ergo, es läuft langsamer, als bei zwei Aufzügen. Wie ihr vielleicht auch bemerkt habt, werden die Boote durch die Wasserströmung bewegt. Diese ist in der ganzen Anlage unterschiedlich und nicht genau steuerbar. Ein weiter nicht unerheblicher Faktor ist das Gewicht eines Bootes. Je schwerer ein Boot, desto traeger bewegt es sich vorwärts. Es gibt bekanntlich leichte und schwere Personen. Also ist jedes Boot unterschiedlich schwer und unterschiedlich schnell. Das hat etwas mit Physik zu tun. Wie soll man denn da die angebliche Taktung an das jeweilige Gewicht eines Bootes anpassen. Die einzige Konstante, die es gibt, ist die Geschwindigkeit des Transportbandes in der Station. Alles andere sind variable Werte, die individuell auf jedes Boot, wie oben geschrieben, manuell von uns angepasst werden. Und etwas möchte ich noch zu den vorigen Beiträgen anmerken. Das Phantasialand und wir Mitarbeiter geben von Herzen alles um euch den größt möglichen Fahrspaß zu bieten. Dann hier zu mutmaßen, dass Aufzug zwei nicht defekt sei. Als wenn es uns Spass machen würde extra lange Wartezeiten zu produzieren. Hat sich schon mal jemand gefragt, welchen Sinn eure Mutmaßungen haben? So etwas zu lesen ist echt enttäuschend. Sorry, aber das musste ich loswerden. Liebe Grüße Euer Tikalesen @Admins: Ihr könnt diesen Beitrag bedenkenlos drin lassen. Meine Anmerkungen kann ich ruhigen Gewissens meinem Arbeitgeber gegenüber vertreten.
  41. 4 points
    Dieses Epische Dadadadamtada wenn man erfolgreich abgeschlossen hat, hat mir am besten gefallen. Das Dädööö bei einer fehlerhaften Eingabe war aber auch nicht schlecht!
  42. 4 points
    TOTNHFan

    1994-2005: Galaxy

    In den noch jungen 2000ern spielte man eventuell mit dem Gedanken für Galaxy einen neuen Film produzieren zu lassen. 2002 wurde von einem gewissen Guido Odendahl ein kurzer Promo-Film produziert. Letztendlich entschied sich der Park ja später für den bereits existierenden Race for Atlantis Film. (2005) Ich hatte schon vor über 10 Jahren von diesem angeblichen Teaser auf einer anderen Plattform gelesen, ihn aber nirgendwo finden können. Und jetzt hab ich den einfach so auf Youtube gefunden: Laut Videotext:
  43. 4 points
    to b

    Sonstige Veränderungen im Park

    #TeamLeitungswasser
  44. 4 points
    BochumerJunge

    Sonstige Veränderungen im Park

    Das stimmt nicht! Man kann die Fächer beliebig oft öffnen und schließen, erst wenn man den Rückgabe Knopf drückt kommt 1€ unten raus und das Fach ist wieder neu zu bezahlen!
  45. 4 points
    Joker

    [Fantasy] CrazyBats VR

    Vorher hat man sich ja wenigstens noch auf irgendwelche Awards bezogen, jetzt gibt man sich schon einfach selbst die Auszeichnungen. Hätte da noch ein paar Vorschläge: River Quest - Das weltbeste Rafting, welches seit Jahren nur mit einem Lift betrieben wird Chiapas - Die weltweit beste Wasserbahn, die mit einem riesigen künstlichen Wasserfall betrieben wird Bodenständigkeit scheint das Phantasialand nicht mehr zu kennen.
  46. 4 points
    Prada79

    Fantissima

    Wenn einem Geld und Umweltschutz egal ist, kann man alles machen
  47. 4 points
    BochumerJunge

    Holland-Tour 2019

    Solche Preise kennt man ja aus.Bottrop..... Klar das es noch Ausgaben von 2-300€ zu kommen, aber dennoch wird der Trip deutlich günstiger als ich gedacht hatte. Erstaunlich was man durch Rabatte beim Eintritt und wenn man bei der Unterkunft auf die Preise achtet sparen kann.
  48. 4 points
    Coasterfrenzy

    Neu 20XX: Rookburgh

    Das würde aber immer noch nicht zu den Artworks passen. Auf dem Artwork wird ja auch umschrieben um was für Zimmer es geht: "Aeronaut Tube Room". Aber es es nicht gesagt das dies die einzige Zimmer im Hotel sind. Ich könnte mir gut vostellen das es auch andere Zimmer gibt die rechteckig sind und aus Beton gemacht werden. Ich denke da an Suiten, Familienzimmer und Konferenzraume (braucht man ja auch). Würde mich also nicht wundern wenn es später doch noch die Rohre kommen.
  49. 4 points
    Schlussbremse

    Neu 20XX: Rookburgh

    Das ist wie @Coasterfrenzy richtig schreibt nichts neues. Im Schiffbau werden z.B die kompletten Kabinen inkl. Nasszelle in die entsprechend Position "verladen" und installiert. Zu-/Ableitungen kann man entsprechend planen und müssen eh im Hintergrund für Monteure zugänglich sein (Wartungsgänge o.Ä.) Nein, warum auch? Dafür gibt es entsprechende Lieferanten. Im übrigen kommt mit Sicherheit nicht die komplette Thematisierung von UR. Da ist auch jede Menge Stahl/Blech/Rohrwerk/wasweissich gefragt. Verblendungen für etwaige Kapseln (hypothetisch) würden vermutlich schlicht bei einem geeigneten Anbieter an-/vorgefertigt werden. @Tom M. Fotos von den Kisten etc. hast Du nicht zufällig?
  50. 4 points
    FreddyFox

    [Fantasy] CrazyBats VR

    Ich hatte schon Angst, dass es niemanden in Sekunde :33 auffallen wird, dass ich wie Nerd erscheinen wollte. Da hat mich die Brille doch noch gerettet - oder war es das Hemd..? Danke für das Feedback.
This leaderboard is set to Berlin/GMT+02:00
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.