Jump to content

Benni

Team
  • Gesamte Inhalte

    505
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    18

Benni hat zuletzt am 27. Juni gewonnen

Benni hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Benni

  • Geburtstag 30.04.1998

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Mülheim an der Ruhr, NRW, Deutschland, Erde, Milchstraße
  • Interessen
    Achterbahnen, Lautsprecher, Messer, Technik, Seit kurzem Fotografie :)

Freizeitparks

  • Lieblingspark
    Phantasialand | Hansa Park | Efteling

Kontakt Methoden

  • Steam ID
    76561198109409304

Letzte Besucher des Profils

2.299 Profilaufrufe

My Clubs

No clubs

  1. Bennis Kreativecke

    @Highlandgamer64 Einstellungen: ISO 1600 bei f 2.8 und einer Belichtungszeit von 15 Sekunden. Längere Belichtungszeiten würden Sternspuren zeigen Auf die Idee mit der 2-Fach Belichtung bin ich leider erst später gekommen. Ich hatte mit meiner Stirnlampe den Berg leicht angestrahlt, aber davon gesehen hat man wohl nix. Dann hab ich es einfach so mit dem Profil gelassen. Leider geht dadurch ein wenig die Tiefe verloren.
  2. Bennis Kreativecke

    Gestern zurück aus den Dolomiten, heute gibt es die Fotos dazu Das letzte Bild finde ich besonders schön
  3. Moin moin aus Oberhausen

    Ein herzliches Willkommen aus Mülheim
  4. [China Town] Geister Rikscha

    Der hier z.B. funktioniert auch mit Servomotoren. Jedoch nutzt Disney für seine Animatronics (und ich denke Disney kann man momentan als Non-plus-ultra sehen) für Arme, Beine, Körper etc. Hydraulik. Servomotoren alleine können mit Getriebe zwar das benötigte Drehmoment aufbringen, aber verlieren dadurch an Dynamik.
  5. [China Town] Geister Rikscha

    In dem Punkt muss ich dir widersprechen. Heutige Animatronics funktionieren mit Hydraulik. Servomotoren erzeugen nämlich auch Geräusche und würden Getriebe benötigen, da sie alleine nicht genügend Kraft aufbringen könnten, um z.B. einen ganzen Animatronic anzuheben. Der wesentliche Unterschied ist, dass die Bewegungen nicht mehr abrupt enden, sondern ein gewisses "Spiel" hinzugefügt wurde (lass mich nicht lügen, aber ich glaube man hat Gummipuffer eingesetzt).
  6. Hier ein Gruppenbild von der Tour dieses Wochenende Von links nach rechts: @Benni @Katze13 @tivoli @derlangi @Jusie @Highlandgamer64 @Exly @Lana @Lemonade0812 @scotty @chris1970 @Nerotip @Nachtfalke @KyokaSun @Ruechrist Greta @Shade @Sky @Multimon An der Stelle würde ich auch gerne ein paar Eindrücke von Tripsdrill da lassen. Ich möchte mich an der Stelle nochmal besonders für die Planung durch @Lana bedanken! Vielen Dank @scotty für die Organisation der Backstage Tour! (Aus dem HolidayPark habe ich leider keine Bilder, tut mir Leid )
  7. [Klugheim] Taron

    Ich habs ja gestern schon angesprochen.. Wir waren gestern im Holiday Park und sind ein paar Runden GeForce gefahren. Da wir Hunger hatten und der Park auch sonst nicht viel zu bieten hatte, sind wir frühzeitig "nach Hause" gefahren und haben GeForce und Taron einem direkten Vergleich unterzogen. Soweit ich weiß, waren @KyokaSun und @Nerotip und ich alle derselben Meinung: GeForce alleine ist zwar sehr gut. Taron allerdings bietet im direkten Vergleich viel mehr, als GeForce es bieten kann! Airtime (nicht in dem Maße wie GeForce), Richtungswechel (GeForce hat kaum *spürbare* Richtungswechsel), Abwechslung und Kurvenfahrten. Bei Taron ist der Spaßfaktor (und das Fahrgefühl aufgrund des Altersunterschiedes) einfach deutlich besser. Direkter kann man gar nicht vergleichen, oder?!
  8. Spekulation: Zukunft von Darkrides im Phantasialand

    Das kann nicht Dein Ernst sein. Du sagst Symbolica ist ganz ganz schlecht und Du findest Droomvlucht besser, ohne Symbolica gefahren zu sein? Deine Erfahrungen und Vergleiche beruhen also auch noch auf Erlebnissen von vor fast 20 Jahren?
  9. Der User über mir...

    ist auch mal alleine im Park (wer ist das nicht? )
  10. Man könnte so viel mehr erreichen, wenn man mehr miteinander kommuniziert
  11. Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Wie gesagt muss nicht jeder in der Zielgruppe auch damit angesprochen werden. Meine Oma fährt mit mir auch mit über 70 noch Van Helsings Factory. Ich sage ja nicht, dass jeder mit allen Attraktionen fahren kann
  12. Neu 20XX: Spekulationen/Wünsche

    Dann zähle ich noch weiter auf: Die sämtlichen Shows (Musarteum, Jump, Artistik), Tittle Tattle Tree, Wellenflug, Tikal, Treetboote, Wakobato, Maus au Chocolat, Hotel Tartüff (je nach dem wie gut man laufen kann, kann man auch alles umgehen), Feng Ju Palace. Ich meine man kann immer sagen "Für mich gibt es da nichts", aber für die Zielgruppe gibt es definitiv einiges. Zumal Senioren auch vergünstigten Eintritt bekommen
  13. Der User über mir...

    ist der Gestalkte
  14. Der User über mir...

    Ist grün
  15. Der User über mir...

    Ist ganz oft hier
×