Jump to content

asia888

Verifiziert
  • Gesamte Inhalte

    279
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    7

asia888 hat zuletzt am 17. November gewonnen

asia888 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über asia888

  • Geburtstag 6. November

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Trier

Letzte Besucher des Profils

1.085 Profilaufrufe
  1. Deine Erkenntnis des Tages

    The Twilight Zone Tower of Bottrop Unterhalb dieses Turms kann man verdammt viel gruseligen Spaß erleben. Das war ganz tolles Event ! Vielen Dank für die perfekte Organisation an das Team vom Grusellabyrinth NRW ! https://www.grusellabyrinth.de/
  2. Mit meinem Post wollte ich nur darauf hinweisen, was für ein Potential hinter diesen alten Fahrsystemen steckt. Das zeigt man auch sehr schön bei Fata Morgana im Efteling. Das man die Storyline und Umsetzung Disneys mit dem des Phantasialands nicht miteinander vergleichen kann, ist doch selbstverständlich. Da liegen Welten dazwischen ! Ich bin die beiden Disney Rides mittlerweile in 4 Disneyparks gefahren.
  3. PhantaFremd Special Edition: PhantaFear im Grusellabyrinth NRW

    Habe da noch eine "erstzunehmende Frage" So wie es aussieht wird es morgen draußen ja etwas frisch, da ist wohl Pullover angesagt. Aber wie warm ist es denn bei den Mazes innen ? Reicht da ein T-Shirt ?
  4. Ich möchte hier mal eine Lanze für die Hollywood Tour und Geister Rischa brechen. Schließlich finden wir die beiden Fahrsysteme der beiden Attraktionen in den Major Rides des Disneyland Paris, "Phantom Manor" und "Pirates of the Caribbean" wieder. Und aus diesem Grund werden diese Fahrsysteme im Disneyland Paris bestimmt auch noch sehr viele Jahre bestehen ! Was das Besondere dieser Dark Rides ausmacht ist natürlich die Story und die wird bei Disney noch viele Jahre aktuell sein. Leider entwickelt sich das Phantasialand aus meiner Sicht als "Dark Ride Fan" momentan in eine ganz andere Richtung, was über kurz oder lang zumindest das Ende der Hollywood Tour bedeuten wird. Ich befürchte, wenn das Phantasialand diese Strategie langfristig weiterführt, wird es viele "zahlungskräftige Darkride Fans" an Efteling und Disneyland Paris verlieren.
  5. Phantom Manor

    Was man beim durchstöbern seiner alten Festplatte alles so findet. Für alle Fans des Disneyland Paris und insbesondere des Phantom Manors, hab ich hier einen Bastelbogen mit dem man das Phantom Manor sehr detailgetreu nachbauen kann. Der Bastelbogen kann als PDF unter nachfolgendem Link als PDF heruntergeladen werden: http://haunteddimensions.raykeim.com/index412.html Wer sich für das Phantom Manor interessiert findet hier die Story: http://www.ravenswood-manor.com/pmmaking.html http://www.ravenswood-manor.com/originalstory.html Ich wünsche viel Spaß beim Basteln ! Wäre schön, wenn die Bastelergebnisse anschließend hier im Forum gepostet würden.
  6. PhantaFremd Special Edition: PhantaFear im Grusellabyrinth NRW

    Sollte noch ein Platz frei sein, würde ich sehr gerne dabei sein.
  7. Alles Gute zum Geburtstag!

    Hallo Ihr lieben, vielen Dank für Eure Geburtstagsgrüße. Ich hoffe wir sehen uns zum Wintertraum. LG Achim
  8. 28.10.

    Jemand am Samstag im Park ? Überlege noch, wäre für mich die letzte Gelegenheit vor der Winterpause.
  9. Mobilfunknetz im Park

    Ich benutze Vodafone nun schon viele Jahre und hatte damit im Phantasialand immer einen sehr guten Empfang. Nutze beruflich bedingt, allerdings einen viel zu teuren Businesstarif (Direktvertag mit Vodafone) Als Zweitnummer habe ich mir jetzt einen 2ten Vodafone Vertag über dieses GMX/1&1 Angebot zugelegt: https://www.gmx.net/allnet/ D-Netz/Vodafone Dauerhaft nur 8,99 €/Monat, auch nach Ende der Mindestvertragslaufzeit (24Monate) 2 GB Highspeed-Datenvolumen bis 42,2 Mbit/s, danach bis 64 kbit/s 300 flexible Frei-Einheiten als Minuten oder SMS in alle dt. Netze Keine Roaming-Gebühren in der EU, Inklusiv-Leistungen auch im EU-Ausland nutzen Das langt für mein privates Nutzerprofil völlig aus. Einziger „Knackpunkt“, die Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Da ich die beiden SIM-Karten parallel in meinem Handy nutze (DualSim), kann ich die Empfangsleistung der beiden Verträge sehr gut miteinander vergleichen. Ich kann hier keinen Unterschied zwischen dem günstigen und dem viel teureren Business-Tarif feststellen. Die 1&1 Karte hat letztes Wochenende auch im Toverland (EU Ausland, Internet war auf die 1&1 Karte „geswitcht“) hervorragend funktioniert.
  10. Halloween im Toverland

    Danke für deinen Bericht ! Da ist die Vorfreude auf heute Abend doch gleich noch größer !
  11. Rabatt Tripsdrill

    Für alle, die im Oktober noch Tripsdrill besuchen möchten, bietet Travelbird aktuell wieder vergünstigte Tickets an: Preis: 26,80€ (zzgl. 0,95€ Buchungsgebühr) Tageseintritt in den schwäbischen Freizeitpark Tripsdrill inkl. Wildparadies, Essen, Softgetränk und Souvenirglas https://travelbird.de/101566/erlebnispark-ticket-tripsdrill/?utm_content=DE-20171011-DLY&utm_medium=email&uuid=67b944a5-356e-4d0f-8295-9fa2c3e1acbb&utm_source=TravelBird&utm_campaign=offer-0-image&s=1 Ich habe diese Aktion im September problemlos getestet.
  12. Fantissima Premiere 2017 / 2018

    Am Samstag konnte nun auch ich endlich die neue Fantissima Show besuchen. Vorab, das "Dinner" war hervorragend. Mein Höhepunkt, das Dessert. Das Servicepersonal an unserem Tisch war super freundlich und perfekt aufeinander eingespielt. Leider konnte mich die Show aber so überhaupt nicht überzeugen/ "packen". Die Akrobatik Acts und deren Musikuntermalung ähnelten sich einfach viel zu sehr (damit möchte ich auf keinen Fall die Leistung der Künstler schmälern). Besonders der Showblock II: "Schattierungen der Liebe", empfand ich als sehr langweilig und ermüdend. Auf den hätte ich komplett verzichten können. Ein wohltuende Ausnahme an diesem Abend bildeten das Duo Flash, Ssnake und Maksym & Denys, die es dann auch schafften, das Publikum mitzureißen. Das größte Lob gebührt eindeutig den Tänzern der JB Dance Company, (wobei sich auch hier der Austausch von 2 weiblichen und 2 männlichen Tänzern bemerkbar machte) die es immer wieder schafften, mit Ihren ernergiegeladenen, erfrischenden Tanzeinlagen das Publikum aus seiner "Lethargie" zu reißen und somit für die nötige Stimmung sorgten. Für die persönlich größte Enttäuschung an diesem Abend sorgte der Auftritt von TumarKR, denen man sogar zwei Auftritte einräumte (wobei der 2te Akt noch am gelungensten wirkte). Der Showblock III: "Mensch vs. Maschine" wirkte gezwungen konstruiert, um TumarKR irgendwie in eine Story einzubinden. Anhand der Reaktion des Publikums konnte man erkennen, dass wohl viele an diesem Abend mit diesem Thema und deren Performance nichts anfangen konnten. Während ich bei den vorherigen 3 Fantissima Besuchen immer das Gefühl hatte, das muss ich unbedingt nochmal sehen, kam dieses Gefühl bei der neuen Show leider nicht auf. Ungeachtet dessen, werde ich der Show wohl noch eine zweite Chance geben. Alleine schon wegen dem hervorragendem Essen und der JB Dance Company.
  13. Deine Erkenntnis des Tages

    Ist zwar jetzt schon 2 Wochen her, aber dieser wunderschöne Park beschäftigt mich immer noch und so habe ich gerade jemanden davon "überzeugt", unbedingt dorthin zu fahren.
  14. Deine Erkenntnis des Tages

    Manchmal lohnt es sich, einfach Mal den Stecker zu ziehen und die Seele baumeln zu lassen:
  15. Fantissima Premiere 2017 / 2018

    Die Show endet gegen Mitternacht. 24:00 Uhr.
×