Jump to content

Steffi

Verifiziert
  • Gesamte Inhalte

    257
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Steffi hat zuletzt am 15. Januar gewonnen

Steffi hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Steffi

  • Geburtstag 28.01.1982

Profile Information

  • Geschlecht
    Weiblich

Letzte Besucher des Profils

1.215 Profilaufrufe
  1. Benehmen anderer Gäste

    Ich würde mal behaupten: Nein! Reinschauen ist in Ordnung, wenn du dem zustimmst. Aber nicht rumwühlen! Ich bin mir nicht sicher, ob es im Phantasialand oder bei einem anderen Park war, aber dort hatte selbst der Mitarbeiter gesagt “Machen Sie dies auf, das auf, ich darf nicht in ihrer Tasche kramen“. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  2. Eintrittspreise 2018

    Das Phantasialand hat kaum Rabatte? Was ist denn mit den 2für1 Tickets und den Spartickets für den Wintertraum? Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  3. Umstrittene Geschäftsmodelle der Parks

    Solange man also fein die Dinge geschenkt bekommt, ist es in Ordnung. Aber grundsätzlich ist das Quickpass-System unfair. (Ich frage mich an dieser Stelle übrigens, wie viele von den Quickpass-Nutzern EP-Besitzer sind...) Wenn ich beim Kauf von irgendwas ein Produkt geschenkt bekomme, was ich eigentlich nicht haben möchte, weil ich es aufgrund von umweltschädlicher Produktion nicht kaufen würde, kann ich immer noch “Nein“ sagen. Aber nein, wozu? Ich bekomme es ja geschenkt. Und Quickpässe könnten ruhig wegfallen gegen freies Essen. Soviel zum Thema “Gier“. Sorry, aber wenn ich es als normal zahlender Parkbesucher blöd finde, wenn andere die QP nutzen und ihn dann aber selber nutzen würde, nur weil ich ihn geschenkt bekomme, ist mir das nicht ganz schlüssig. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  4. Umstrittene Geschäftsmodelle der Parks

    Nur kurz für mein Verständnis... Quickpässe sind asozial und ein Negativmerkmal, aber wenn man sie schon mal hat, kann man sie ja auch nutzen? Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  5. Benehmen anderer Gäste

    Ich finde es immer wieder erstaunlich, dass bei solchen Sachen, wie dem Filmverbot überhaupt Diskussionsbedarf besteht. Die Shows sind Eigentum des Parks. Somit ist für mich automatisch jegliches Filmen und Fotografieren nur mit Genehmigung gestattet. Und wenn der Park das nicht möchte, dann ist das so. Da brauche ich auch nix zu hinterfragen. Genauso fotografiere ich ja auch nicht im Museum und hänge mir die Sachen zu Hause für mich auf (entsteht ja kein wirtschaftlicher Schaden). Ich filme auch nicht im Kino, damit ich mir den Film zu Hause nochmal anschauen kann. Das hat was mit Geistigem Eigentum zu tun und dieses Verständnis und der Respekt davor ist bei vielen wohl noch nicht angekommen. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  6. Benehmen anderer Gäste

    Ok, bei Punkt 2 habe ich mich wohl zu sehr von den Erfahrungen kurz vor den Ferien beeinflussen lassen. Ich muss immer an das Bild vor dem China-Snack denken, wo der arme Phantasialand Mitarbeiter kopfschüttelnd die ganzen Pommesschälchen eingesammelt hat. Es ist natürlich klar, dass nicht alle Jugendlichen so ein Verhalten an den Tag legen. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  7. Benehmen anderer Gäste

    Auch folgendes ist nicht als Entschuldigung gemeint: 1. Bei den “hohen“ regulären Eintrittspreisen denkt sich wahrscheinlich der 08:15 Bürger: “Der Service räumt das weg“ 2.Jugendlichen ist das eh egal (siehe Schulausflüge kurz vor den Ferien) 3. Es gibt tatsächlich Studien dazu, dass wenn mehrere Leute ihren Müll rumliegen lassen, die Wahrscheinlichkeit höher ist, das andere nachziehen. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass Besucher ihren Müll rumliegen lassen, wenn keine “Norm“ (in Form von Abstellwagen) erkennbar ist. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  8. Lieber Daniel@Katze13, alles Gute zum Geburtstag. Bleib so, wie du bist: ein feiner Kerl. Von Steffi und Ben Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  9. Laut WhatsApp wurden die nur bis heute 18 Uhr verkauft. Es muss also gar nicht sein, dass die ausverkauft sind. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  10. Aktionsstände Wintertraum Kaiserplatz

    Thema Frische nochmal... es ist ja nichts gegen Fertigsoßen einzuwenden, so schlecht schmecken die Pommes ja auch nicht, wenn sie durch sind. (Für mich gibt es übrigens einen Unterschied zwischen frisch vorbereiten und Fertigsoße... das mal am Rande) Was mich persönlich an dieser ganzen Pommesgeschichte stört ist die Tatsache, dass sich der Park in meinen Augen (sorry... ich weiß gar nicht, ob ich dieses Wort mit l benutzen darf) gemacht hat durch dieses Wintertraum-Video. Lange ausgetüftelt ist da nix. Es sei denn die haben echt Monate lang nach der richtigen Tüte gesucht. Und oh Wunder... die Kreationen gibt es genauso auch im Frittenwerk. Die neuen Currysoßen: Da hat sich das Phl in meinen Augen was einfallen lassen. Aber nicht mit den Homestyle Pommes. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  11. Wintertraum 2017/2018

    Da kann ich leider nix zu sagen, weil wir mit Kind da waren und an dem Tag nix gefahren sind. Da habe ich ehrlich gesagt nicht drauf geachtet. Aber ich hab den Kinderbereich oben in Wuze Town noch nie so voll gesehen. Auf dem Kaiserplatz war es auch sehr gut gefüllt. Uns persönlich zu voll. Ich würde fast sagen vergleichbar mit den Spar-Wochenenden im Wintertraum. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  12. Wurde es nicht als längstes Silvester Feuerwerk betitelt? Dann zählen die CDs ja im Prinzip nicht. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  13. Aktionsstände Wintertraum Kaiserplatz

    Der Flammlachs-Wrap ist unheimlich gut. Knackiger Salat, lecker Sößchen. Da zahle ich auch gerne 7 Euro für. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  14. Aktionsstände Wintertraum Kaiserplatz

    Also wirklich gutes Essen kann man meiner Ansicht von keinem Snackstand im Phantasialand erwarten. Es ist immer noch ein Freizeitpark und die Snacks dienen dem Zweck, die hungrige Masse zu sättigen. Da bleibt früher oder später die Qualität auf der Strecke. Wenn da zwischendurch mal so großartige Sachen wie bspw die Flammkuchen rauskommen, ist das schon extrem gut. Was die Pommes angeht... ich würde sie auch nicht als richtig gut bezeichnen. Sie sind in Ordnung. Wobei Bewertungsprozesse oft subjektiv und in der Regel auch Vergleichsprozesse sind. Wenn ich mein Leben lang nur Burger vom großen M gegessen habe und dann ins Tacana komme, sind die natürlich ein kulinarisches Highlight. War ich aber schon öfter beim “Burgerspezialisten“ um die Ecke, der vom Bun bis zu den Soßen alles frisch macht, sieht das ganz anders aus. Mag ja sein, dass die Homestyle Pommes jemandem richtig gut schmecken. Einem anderen dann eben nicht. Was allerdings dennoch weiterhin sehr ärgerlich ist, ist die Tatsache, dass der Park groß Werbung gemacht hat, wie die Rezeptur ausgetüftelt wurde und es im Prinzip nichts anderes ist, als ein Zusammenwürfeln von Fertigprodukten, welche offensichtlich auch noch vom Frittenwerk “inspiriert“ sind. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  15. Hotel LING BAO

    Laut Barkarte bekommt man nur bis 18 Uhr etwas zu essen. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
×

Important Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Terms of Use zu.