Jump to content

Du hast einen AdBlocker aktiviert! Bitte deaktiviere diesen, damit wir weiterhin unsere Kosten decken können! Vielen Dank!

Thrillfreak

Administrator
  • Gesamte Inhalte

    1.822
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    29

Thrillfreak hat zuletzt am 2. Juli gewonnen

Thrillfreak hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

6 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Thrillfreak

  • Geburtstag 10.04.1997

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Leverkusen

Freizeitparks

  • Lieblingsbahn
    Der Schwur des Kärnan
  • Lieblingspark
    Efteling
  • Lieblingsshow
    Disney Dreams

Kontakt Methoden

  • Steam ID
    76561198066044300
  • Instagram
    thrillcheck

Letzte Besucher des Profils

5.225 Profilaufrufe
  1. [Klugheim] Taron

    Naja bei der Black Mamba ist das Abstellgleis auch komplett eingebaut um dort einen Zug rauszuholen müsste man die ganze Decke aufreißen. Ich kann mir vorstellen das man in der Zukunft den Wartebereich dort erweitern wird, wenn die momentane Warteschlange an den grünen Wand wegfallen sollte. Die Black Mamba hat auch ein paar Jahre später einen neuen Teil Warteschlange bekommen. Also einfach mal gespannt sein was die Zukunft bringt
  2. Pumpkin 2017 - The Last Hunter

    Seit sieben Jahren veranstaltet BE 24-7 nun schon die Pumpkin und von Jahr zu Jahr wird das Event besser, denn neben einer wirklich coolen Location und einem wirklich guten Line-Up hat die Pumpkin noch mehr zu bieten. Aber fangen wir mal vorne an. Am 31.10. findet auch dieses Jahr wieder die Pumpkin statt. Dieses Jahr unter dem Motto The Last Hunter, welches wahrscheinlich wieder die Story auf der Mainarea sein wird. Der Trailer der diesjährigen Ausgabe Während man im Atrium unter anderem Brennan Heart, Zatox, Radical Redemption, Da Tweekaz, Wildestylez , Atmozfears, The Prophet und viele mehr erleben kann, bekommt man im Dungeon die volle Ladung Hardcore. Neben Angerfist und Miss K8 findet man hier auch Mad Dog, Noize Supressor, Anime, Korsakoff und andere bekannte Namen der Szene. Das Atrium, letzes Jahr während des Sets von Da Tweekaz Bleiben wir schnell und gehen in den Ballroom, hier erwartet uns ein Hosting von BKJN was jedem Uptempo Liebhaber etwas sagen sollte. Neben Dr. Peacock findet wir hier auch Partyraiser, The Sickest Squad und viele andere. Dieses Jahr zum ersten Mal vorhanden ist die Hard Techno Area von HARDFCK, hier gibt es unter anderem Kovu, General Rush und Mario White. Der Tower letztes Jahr Wer gerne Hardstyle hört, es aber doch ein wenig härter mag dem sei der Tower ans Herz gelegt. Hier gibt es alles was das Rawstyle Herz begehrt, Von Medium Rare bis Well Done Frequenzers, Warface, Deetox, Sub Sonik und Deetox sind nur ein paar derer, die hier auflegen - dieses Jahr sogar mit komplett neuer Stage und Area. Wer eine Reise von Euphoric zu Raw möchte, der kann in die Chapel zu Gearbox gehen, während es hier am Anfang noch vergleichsweise zarte Töne gibt, so wird am Ende so richtig die Hütte abgerissen. Mit von der Partie sind unter anderem Oryon, MickeyG, Rooler, Luminite und Malice. Wer sich jetzt denkt "Bei so einem spitzen Line Up muss der Geldbeutel doch leiden?", der liegt falsch. Für 44,90€ kriegt man hier 12 Stunden Hardstyle geboten, wer etwas mehr Geld in die Hand nimmt bekommt für nur 94,90€ sogar ein VIP-Ticket, mit dem man von erhöten VIP-Logen, kostenloser Gaderobe, seperaten Eingang und einem gewebten Stoffbändchen profitiert. Außerdem gibt es noch die ganze Nacht Softdrinks und Bier kostenlos und bis 3 Uhr einen Buffet mit Fingerfood und warmen Speisen. Uuuh, spoooky! Aber erstmal genug Infos über das Event und mal etwas tiefgehender Informationen. Die Pumpkin findet so wie die letzten Jahre auch schon, wieder in der Turbinenhalle in Oberhausen statt. Das ist eine alte Turbinenhalle... kreativ ist der Name nicht, aber die Location besitzt dadurch einen unglaublich coolen Industrie Look, altes Mauerwerk und Stahlträger sind nur ein paar der Highlights. Die Stages sind für den Preis außerordentlich gut, natürlich kann man keine Stage auf dem Niveau einer Qlimax erwarten. Dennoch besitzt jede ein gutes Licht- und Sound Design. Neben den Stages hat die Pumpkin auch immer eine große Chill Out Area, dort kann man etwas entspannen kann oder auch Spaß auf der Hüpfburg haben. Desweiteren gibt es seit letztem Jahr auch eine Shisha Bar auf der Eventfläche. Ich hatte letztes Jahr wirklich viel Spaß auf der Pumpkin und kann nur jedem empfehlen dieses Event auch einmal zu besuchen, gerade das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach unschlagbar. Hier nochmal die Eckdaten: Pumpkin: The Last Hunter 31.12.2017 19:00 - 7:00 Turbinenhalle, Oberhausen Ticket: 44,90€ VIP-Ticket: 94,90€ Und was ist mit euch? Seid ihr dieses Jahr dabei oder habt ihr auch irgendwelche Erfahrungsberichte?
  3. [Klugheim] Taron

    Die einzigen Achterbahnen die ansatzweise auch nur soviel Theming bieten, sind die Big Thunder Mountain, Grizzly Mountain und Expedition Everest. Und diese Bahnen haben auch nur Felsmassive an denen man vorbei fährt. Wirklich Theming Elemente haben die Bahnen auch nur an den Liften oder langsamen Passagen und die hat Taron halt nicht wirklich. Ich stimme zu dass Taron während der Fahrt wenig Theming Elemente bietet, aber das tut fast keine Achterbahn. Ganz einfach darum, weil man auf einer Achterbahn mit anderen Dingen beschäftigt ist als das schöne Theming zu begutachten. Klugheim ist nicht perfekt. Bis auf Gebirge und Marktplatz ist der Bereich doch recht leer. Da finde ich Chiapas um einiges besser als gesamten Bereich gesehen, auch wenn Klugheim die schöneren Ecken hat.
  4. Phantasialand Survivor

    Damit ist also die Maus der schlechteste Darkride im Park ^^ 01. Wellenflug 02. Hotel Tartüff — 4 (+1)03. Maus Au Chocolat 04. Black Mamba — 12 05. Talocan — 14 06. Chiapas DIE Wasserbahn — 16 07. Colorado Adventure — 14 08. Tikal — 13 09. Geister Rikscha — 5 10. River Quest — 10 11. Mystery Castle — 19 12. Raik — 6 13. Taron — 2714. Würmling Express 15. Temple of the Night Hawk — 15 16. Hollywood Tour — 6 (-1) 17. Winjas Fear & Force — 09
  5. Phantasialand Survivor

    01. Wellenflug 02. Hotel Tartüff — 603. Maus Au Chocolat — 5 (+1)04. Black Mamba — 12 05. Talocan — 14 06. Chiapas DIE Wasserbahn — 14 07. Colorado Adventure — 1108. Tikal — 1209. Geister Rikscha — 5 10. River Quest — 1211. Mystery Castle — 1512. Raik — 713. Taron — 2314. Würmling Express15. Temple of the Night Hawk — 1516. Hollywood Tour — 9 (-1)17. Winjas Fear & Force — 10
  6. Phantasialand Survivor

    01. Wellenflug — 802. Hotel Tartüff — 10 03. Maus Au Chocolade — 7 04. Black Mamba — 10 05. Talocan — 1106. Chiapas DIE Wasserbahn — 10 07. Colorado Adventure — 1108. Tikal — 10 09. Geister Rikscha — 1010. River Quest — 1011. Mystery Castle — 1112. Raik — 913. Taron — 17 (+1)14. Würmling Express — 6 15. Temple of the Night Hawk — 11 16. Hollywood Tour — 9 (-1)17. Winjas Fear & Force — 10
  7. Parkscoutplus Awards

    Wer lesen kann ich klar im Vorteil, in der Kategorie geht es um die Attraktions Neuheiten in Deutschland und nicht um Darkrides im allgemeinen. Da hat Maus au Chocolate auch den zweiten Platz belegt.
  8. EP Inhaber - Wo parkt ihr?

    Ich parke immer auf dem Parkplatz Der Eintritt ist ja schon bezahlt und 5 Euro tun für den Tag nicht weh meiner Meinung nach.
  9. Hallo Phanta-Friends-Gemeinde

    Herzlich Willkommen bei uns und viel Spaß!
  10. Neu 20XX: F.L.Y.

    Das neue Gerüst welches gesichtet wurde, wird für Universal Rocks sein. Die selben Stahlkonstruktionen gab es schon bei Klugheim und Chiapas. Von daher gehen dort die Betonarbeiten wahrscheinlich auch bald los, ob Felsen oder nur Fassaden werden wir sehen. Ich hoffe aber auf Fassaden, Felsen gibt es nun genug im Park
  11. Pützchens Markt 2017

    Ich und @Rinya sind heute da. Vielleicht ist ja noch wer da
  12. deface is back

    Herzlich Willkommen zurück
×