Thrillfreak

Administrator
  • Gesamte Inhalte

    1.692
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    26

Thrillfreak hat zuletzt am 13. März gewonnen

Thrillfreak hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

6 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Thrillfreak

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Königswinter

Letzte Besucher des Profils

4.268 Profilaufrufe
  1. Das mit Bodenniveau macht keinen Sinn, dafür ist der Aufwand zu teuer, da hätte man auch einfach Gefälle bauen können, das auf das Niveau führt. Aber ein Darkride ist nicht hoch, ein Coaster schon Ich denke das erfahren wir am Samstag
  2. Wie angekündigt geht es heute in das Innere des Parks. Um genau zu sein auf die ersten paar Meter der Mainstreet hinter dem Eingang. Durch den Eingang hindurch. Und man steht vor der Station von City Drive, einer Oldtimer Bahn von Metallbau Emmel Auf der linken Seiten finden wir dann Loony Bloons. Und rechts den Eingang zum Intamin Launcher High Race. Und wenn man den Park wieder verlässt wird man auch wieder verabschiedet. Auf der Plaza am Ende der Mainstreet, wird noch fleißig gewerkelt. Außerdem kann man den schönen Tophat betrachten. Nochmal die linke Wegführung. Ein schöner Blick auf High Race Die Oldtimerbahnwagen warten auf ihren Einsatz Und zum Schluss dann nochmal die Rückseite der City Drive Station. Morgen geht es dann, weiter auf die Mainstreet
  3. Man konnte, aber ja auch zwei Jahre auf Taron sparen, da eine Saison keine Neuheit kam, sprich man hatte fast das doppelte an Geld zu verfügung. Ich halte so etwas wie Harry Potter and the Forbidden Journey auch für unwahrscheinlich, weil das sehr starkt auf Bildschirme setzt. Und das passt nicht zum Park und auch nicht zu dem wo der Park hinwill. Eine immersive Themenwelt schaffen und das schafft halt leider nur physisches Theming. Harry Potter and the Escape from Gringotts halte ich da für durch aus realistischer, da es wahrscheinlich billiger ist als The Forbidden Journey, nicht auf Bildschirm zwinged setzt und von Intamin ist Ja ich weiß wir hatten das schon, aber der Park hat jetzt zweimal sehr gute Erfahrung mit Intamin gehabt, warum nicht ein drittes mal? Es wäre ein Darkride Coaster Hybrid und würde die Leute wahrscheinlich auch anlocken wie sonst was, da es sowas auf dem Europäischen Kontinent einfach noch nicht gibt. Und zum Schluss nochmal eine Frage in den Raum gestellt. Warum sollte man so tief buddeln wenn man am Ende eh nur Darkride auf Bodenniveau baut? Da hätte man doch nicht so tief buddeln müssen Von daher gehe ich von einem Coaster oder Darkride-Coaster Hybriden aus.
  4. Ja alles was du gerade aufgezählt hast gehört zu Wuze Town. Die Temple Halle ist Hawk Mountain, der Teich ist Baumbergen, der Kinderbereich gehört auch zu Wuze Town. Selbst die Halle von Wuze Town hat noch einen eigenen namen, der mir gerade nicht einfällt. Alles in Fantasy gehört zu Wuze Town.
  5. Wuze Town ist auch der komplette Fantasy Bereich
  6. Ohja Ne alles gut, ich hab irgendwie nen Denkfehler gehabt
  7. Wir haben 40 Plätze gebucht und wer den Podcast grad eben gehört hat, der weiß das noch drei Plätze frei sind. Sprich wir sind 37 Leute. Ein Zug hat 14 Plätze. Es gibt drei Züge also insgesamt 32 Plätze. Wir wissen nicht wie die ERT abläuft. Vielleicht wird das Freifallelement auch ausgestellt, was die Fahrzeit und Wartezeit um einiges verkürzen würde. Wie genau die ERT ablaufen wird, sehen wir wohl erst wenn es soweit ist. Was ich aber sagen kann ist, das wir uns auf eine Fragerunde mit Herr Leicht einstellen können. Also wer fragen hat, kann sich diese ja schonmal notieren
  8. Naja eigentlich wäre ein Woodie mögich. Ich meine Alton Towers die auch stregen Geräusch und Höhenauflagen haben, bauen für nächstes Jahr auch einen Mit ganz vielen Tunnel und einem LSM Lift. Bei Flatrides von Intamin sind entweder irgendwelche Schaukeln oder ein Freifallturm, daher kann man hier alles außer einer Schiffsschaukel ausschließen. Bei Achterbahnen, würden mir nur ein Drop Track Coaster oder vielleicht noch ein Family Coaster mit Lift oder Launch. Oder sogar eine Kombination von allen Alles andere würde meiner Meinung nach nicht zum Park passen. Es wird aufjedenfall spannend, den wenn es ein Coaster wird, kommt nach den Erde wegbuddeln das Footer gießen
  9. Naja, aber eine Vergünstigung bei einer Mehrfachbestellung gibt es bei Attraktionherstellern schon. Ich bin gespannt was uns erwartet
  10. Was wäre eigentlich mit sowas wie Gringots in Universal? Ich meine die Anlage ist ja von Intamin und vielleicht gabs ja einen 3 zum Preis von 2 Aktion Weil so eine Anlage würde dem Park noch fehlen finde ich (Da ein Woodie komplett unlogisch ist)
  11. Nach längere Pauser, hab ich heute nochmal ein Update für euch. Und zwar ist mittlerweile das Eingangsportal vom Park fertig Links steht mittlerweile ein Verwaltungsgebäude, und rechts ein kleiner Turm, der glaub ich nur als Theming dient. Der Angesprochene Turm Das Verwaltungsgebäude AAu Außerdem hat jede Kasse, ein kleines "Feuerwerk" bekommen. Der weg zum inneren des Parks. Und zum Schhluss nochmal eine Grünanlage. Das wärs erstmal für heute, morgen geht es dann die erste Schritte in das Innere des Parks
  12. Dazu wissen wir nichts genaues. Uns wurde ledihlich gesagt das wir eine halbe Stunde Kärnan fahren dürfen
  13. Der Eingang wird mit einer Wahrscheinlichkeit von 99% dort hinverlegt
  14. Also soweit ich weiß sind fast alle Inverter mit Schulterbügeln Vekoma hat, aber mittlerweile auch Westenbügel Zügen für ihre SLC. Also unmöglich ist es nicht Aber hier geht es um die Mission Off-Season also zurück zum Thema