Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'walibi world'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • PhantaFriends.de - Deine Community!
    • Neuigkeiten / Ankündigungen
    • Die Treffecke
    • Technische Hilfe (Nur für Gäste)
    • Events
    • PhantaFriends.de App - Alpha Test
    • News
  • Phantasialand
    • Kurz nachgefragt!
    • Neuheit 2015 / 2016
    • Allgemeines
    • Fragen zum Park
    • Attraktionen & Themenbereiche
    • Shows
    • Gastronomie & Shops
    • Übernachtungsmöglichkeiten
    • Veranstaltungen und Events
    • Medien
    • Nostalgie
  • Freizeitparks & Kirmessen weltweit
    • Achterbahnen
    • Freizeitparks & Attraktionen
    • Kirmessen & Volksfeste
    • Sonstiges
  • Media
    • Spiele rund um Freizeitparks
    • Tagesberichte (Freizeitparks & Kirmessen)
    • Tagesberichte (Sonstiges)
    • Vlogs & YouTube-Berichte
  • Off-Topic
    • Unsere Neulinge
    • Forenspiele
    • Offtopic-Bereich / Alles über Dich
    • Kreativecke
    • Nerd & Geek
    • Archiv

Categories

  • PhantaFriends.de
    • Allgemein
    • Event
  • Phantasialand
    • Allgemein
    • Event
    • Neuheiten
  • Freizeitparks in Deutschland
    • Europa Park
    • Hansa Park
    • Heide Park
    • Tripsdrill
    • Movie Park Germany
  • Freizeitparks Weltweit
    • Allgemein
    • Efteling
    • Toverland
    • Port Aventura
  • Diverses

Product Groups

  • PhantaFriends T-Shirts
    • Männer
    • Frauen
    • Sonstiges
  • PhantaFriends Events
  • Sprüche Shirts

Blogs

  • News
  • Sommertreffen 2018

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Skype


Facebook


Steam ID


Homepage


Twitter


Instagram


Wohnort


Interests


Lieblingsbahn


Lieblingspark


Lieblingsshow


Counts


Sonstiges

Found 1 result

  1. Dies Jahr stehen Dank der Zahlreichen Benefits des Movie Park Silber Passes viele Freizeitpark Besuche auf dem Plan, welche ich hier gern allesamt festhalten möchte. Der erste geplante Ausflug erfolgte gestern im Walibi Holland. Dank unseres MP Season Passes würden wir hier 50% Rabatt erhalten... Nachdem wir im letzten Jahr bei ziemlich durchwachsenem Wetter bereits ziemlich begeistert vom ehemaligen "Europes Capital of Rollercoaster" waren, ging es dieses Jahr erneut zum Persönlichen "Saisonauftakt" ins Walibi Holland. Trotz mäßiger und eher bescheidener Wettervorhersage erwartete uns - nach knapp zweieinhalb Stunden Autofahrt über mehreren Umleitungen Dank gesperrten Autobahnen - vor Ort Sonniges Wetter bei angenehmen 15 Grad, ein ziemlich leerer Parkplatz und keine Schlange am Eingang. Die erste Überraschung erfolgte vor Ort an der Infokasse, zu der wir verwiesen wurden, um unsere reduzierten Tickets mit dem MP Season Pass abzuholen. 4 Tickets, eigendlich zum halben Preis, ein Parking Ticket zu 8,50 €. Als wir zahlen wollten winkte die Dame an der Kasse ab, "It's all for free, enjoy your Day". Nun denn... Darauf folgte die nächste Überraschung, offizielle Parköffnung 10:00 Uhr, um 9:40 konnten wir jedoch bereits den Eingangsbereich des Parks betreten, die weiteren Bereiche des Parks öffneten nach und nach. Ziemlich gut gelöst um die Gäste nicht vor "Verschlossenen Toren" stehen zu lassen. Der Eingangsbereich ist sehr bunt, Freundlich und großzügig, jedoch nicht zu überladen gestaltet. Sehr einladend. Um 9:50 befanden wir uns nach kurzer Pipi Pause bereits in der q-line von Xpress - Platform 13, am Rande nochmal erwähnt, offiziell sollte der Park noch gar nicht geöffnet sein. Damit konnte der Tag nun beginnen. Xpress - Platform 13 Nach der normalen Zick Zack q-line, welche auch schon sehr gut gestaltet ist, geht man in kleinen Gruppen durch einen ziemlich langen Walk Trough Bereich, welcher verdammt gut gestaltet ist und eigendlich schon eine Attraktion für sich ist. In der Station angekommen erwartete uns ein normaler Vekoma Zug mit Schulterbügeln. Heißt, schlechter Sitzkompfort mit engen Schulterbügeln. Den Abschuss bei diesem Coaster empfinde ich persönlich durch den Spannungsaufbau und dem Engen Tunnel, in dem man sich beim Launch befindet immer wieder als sehr intensiv, ja, sogar Intensiver als bei Taron, um hier mal einen kleinen Vergleich diesbezüglich aufzustellen. Walibi Typisch verlässt man den Ride durch einen großen Shop, in dem man Onride Fotos und massig Merch vom Park erwerben kann. Mittlerweile ist es kurz nach 10, der Park ist nun also "Offiziell" eröffnet. Bereits bei Xpress ist uns aufgefallen, 2-Zug Betrieb, volle Auslastung der Kapazität, und das scheinbar vorerst auch an allen Rides im Park, obwohl der Park nur mäßig besucht ist, man hat wohl mit mehr Andrang gerechnet. Bevor nun bei den ersten Rides der zweite Zug ausrangiert wird machten wir uns auf direktem Wege zu Goliath. Goliath Zwei Züge bei 0 Minuten Wartezeit und einer Menschen Leeren Station. Der Ride wird seinem Namen definitiv gerecht. Massig Airtime, enge Kurven und verdammt gute Fahrelemente. Mehr braucht man zu Goliath nicht zu sagen. Nach zwei mal sitzen bleiben würde hier dann schlussendlich, wie wohl dann bei allen anderen Rides auch, ein Zug ausrangiert. ABER! Um hier auch nochmal einen Vergleich anzustellen, es ist sehr lobenswert, erstmal auf volle Kapazität zu fahren und später dann bei geringeren Andrang die Züge aus zu rangieren, als anders herum "Rüber schiel nach Bottrop* Von Goliath ging es zur Rafting Anlage des Parks. El Rio Grande Ein Rafting, was einfach nur ein Rafting ist. Macht mit mehreren Personen Spaß, ist nicht zu nass, schön im Park eingebettet, bietet jedoch keinerlei besondere Theming- und Fahrelemente. Spätestens beim weg zum nächsten Coaster auf der Liste, Speed of Sound fällt auf, Der Park an sich ist seeeehr weitläufig, was nicht grad negativ anzusehen ist. Es gibt sehr viele Flächen, an denen man sich gern aufhalten kann, wo man sich gern mal auf eine Bank setzt und einfach entspannt. Diese angesprochenen Zonen werden auch nicht, oder nur leise mit Musik bespielt. Speed of Sound Der Vekoma Boomerang ohne Schulterbügel mit, auf der Fahr abgestimmten on Board Sound. Nachdem wir bei unserem Besuch im letzten Jahr leider ohne on-Board Sound unterwegs waren, freuten wir uns umso mehr darauf den Coaster nun endlich in "voller Pracht" erleben zu dürfen. Wir wurden nach hinten aus der Station gezogen, warten, warten, waaarten.. Spätestens oben angekommen wurde uns klar, auch heut wieder kein on Board Sound. Schade. Ich persönlich kann Boomerang Coaster wegen der Rückwärtsfahrt absolut nicht abhaben und bin auch in diesem Fall bloß mal Wieder wegen dem On-Board Sound mit gefahren. Vom Vekoma Boomerang ging es durch das Walibi Play Land vorbei an ein bestens gestaltetes Splash Battle (Wieder rüber schielend nach Bottrop) zu Lost Gravitiy Das ist ein Coaster den ich persönlich nicht recht beurteilen kann. Der Name "Lost Gravitiy" verspricht mit der sehr gut gestalteten q-line sehr viel, was die Fahrt an sich wie ich finde einfach nicht halten kann. Der Coaster ist gut. Es gibt viele, verrückte und gut in Szene gesetzte Fahrelemente, aber es ist einfach nicht das, was der Name des Coasters verspricht, meine Meinung. Gegenüber von Lost Gravity befindet sich der Family Coaster Drako Der Coaster ist... Merkwürdig. Man kann durchaus gut damit fahren, der Coaster spricht die ganze Familie an, aber die Fahrt ist einfach merkwürdig. Eine Mischung aus "Marienkäferachterbahn" und irgendwas, bei dem man durchaus aufpassen sollte, seine Arme nicht zu weit auszustrecken. El Condor Ich persönlich wäre den Ride bloß für den Count gefahren. Dank des mittlerweile 'wohl berechtigten' Ein-Zug-Betriebes an allen Rides im Park haben wir uns dazu entschlossen, andere Rides lieber noch ein zweites, oder drittes mal zu fahren, statt bei El Condor die angeschlagenen 30 Minuten Wartezeit, nur um den Count zu bekommen, zu fahren. El Condor ist wie ich finde der einzige SLC, bei dem man es geschafft hat, ihn gut aussehend im Park einzubetten. Was den "Normalen Gast" dazu bewegt, einen SLC überhaupt fahren zu wollen, werde ich persönlich nie verstehen. Die Uhr Zeigt uns derzeit 15 Uhr an. Wir Haben die Zeit lieber genutzt, andere Rides ein zweites Mal zu fahren oder auch kleinere Rides zu nutzen. SEHR Positiv hat uns gefallen, daß man auch Rides, die für kleinere Kinder vorgesehen sind, durchaus nutzen darf. Das ist woanders nicht der Fall. *Mal wieder rüber Schiel nach Bottrop* Alles in allem hatten wir einen Grandiosen Tag in Biddinghuizen, haben zum Abschluss des Tages noch gern Merch des Parks gekauft (Merch des Parks, keine Lizenzierten Produkte) Und werden auch im nächsten Jahr gern wieder kommen. Filmreife Grüße aus Bottrop, mpgfreak
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.