Jump to content

Empfohlene Beiträge

Habe am Montag Abend zufällig in der matamba bar mitbekommen wie sich zwei Mitarbeiter über die animatronics in der silbermine unterhalten haben. Einer der beiden wollte diese eventuell abkaufen, da „das ganze Zeug noch da rumsteht“. Er hat wohl auch einen dino aus dem Zeittunnel mal ersteigert und nun in seinem Garten stehen 🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb jaybee:

Anhand der Bewertungen meines Kommentars lässt sich herauslesen,  dass ich nicht der einzige bin, der die Silbermine vermisst😢

 

 

Bei weitem nicht. Im vergleich mit den restlichen (alt-) Darkrides war sie mit ihrer länge, Kapazität, und vor allem mit Ihrer beeindruckenden Zahl an Animatroniks doch der am besten Instandgehaltene Darkride im Park.

Ich musste unweigerlich an sie denken, als ich Fata Morgana in Efteling gefahren bin.

 

Dem Park fehlt sowas in modern und aufregend einfach...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnte es vielleicht sein das die Halle keine Halle bleibt? Blöd gesagt wenn die spekulation stimmt und als nächstes wäre die Rikscha dran. Man muss ja jeden Meter nutzen. Wenn man jetzt die Halle abreißt wäre chinatown um einiges größer. Dort könnte kann dann 2 stöckig erweitern. Unten in der Rikscha Halle und oben noch ne andere Attraktion draufsetzten. 

bearbeitet von AchterbahnAlex
Rechtschreibdings (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Halle wurde während des Baus von Klugheim als Werkstatt insbesondere für die Schreiner/Tischler und Bildhauer genutzt. Das ist schon Grund genug die Halle und somit auch das Dach soweit instand zu setzen das sie genutzt werden kann. 

Alles keine große Sache. Und ein Dach zu flicken dürfte in den Regionen die das Phantasialand mittlerweile bei den Investitionen erreicht hat eine Kleinigkeit sein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf diverse alten Reportagen vom Park gab es schon viele Einblicke in „die katakomden der silberminenhalle“, so wurde es betitelt.

das waren Lagerräume etc.

nun wäre meine Frage: wo sind diese? Sicherlich doch nicht zwischen China Imbiss und leerer Halle? Da ist doch gar kein platz.

weil dort gab (oder gibt??) es ja auch sanitärräume für das Personal. Ich weiß von Baufotos der Rikscha, dass unterm feng ju Palace Räumlichkeiten sind aber unter der silberminenhalle ist kein Keller oder, weil das Fundament ja damals schon vor der silbermine fertig war und man dort auch nichts sah.

weil wenn es doch einen Riesen Keller gibt, kann man hier ja auch viel verwirklichen bzw. Wohin diese Flächen, wenn sie zu einer Attraktion werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb LuPi:

Auf diverse alten Reportagen vom Park gab es schon viele Einblicke in „die katakomden der silberminenhalle“, so wurde es betitelt.

das waren Lagerräume etc.

nun wäre meine Frage: wo sind diese? Sicherlich doch nicht zwischen China Imbiss und leerer Halle? Da ist doch gar kein platz.

weil dort gab (oder gibt??) es ja auch sanitärräume für das Personal. Ich weiß von Baufotos der Rikscha, dass unterm feng ju Palace Räumlichkeiten sind aber unter der silberminenhalle ist kein Keller oder, weil das Fundament ja damals schon vor der silbermine fertig war und man dort auch nichts sah.

weil wenn es doch einen Riesen Keller gibt, kann man hier ja auch viel verwirklichen bzw. Wohin diese Flächen, wenn sie zu einer Attraktion werden?

Wo gibt es denn Bau

Fotos von der Rikscha ?

bearbeitet von Phl-Fan (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.1.2019 um 14:01 schrieb LuPi:

Auf diverse alten Reportagen vom Park gab es schon viele Einblicke in „die katakomden der silberminenhalle“, so wurde es betitelt.

das waren Lagerräume etc.

nun wäre meine Frage: wo sind diese? Sicherlich doch nicht zwischen China Imbiss und leerer Halle? Da ist doch gar kein platz.

weil dort gab (oder gibt??) es ja auch sanitärräume für das Personal. Ich weiß von Baufotos der Rikscha, dass unterm feng ju Palace Räumlichkeiten sind aber unter der silberminenhalle ist kein Keller oder, weil das Fundament ja damals schon vor der silbermine fertig war und man dort auch nichts sah.

weil wenn es doch einen Riesen Keller gibt, kann man hier ja auch viel verwirklichen bzw. Wohin diese Flächen, wenn sie zu einer Attraktion werden?

Die Mitarbeiterräume sind hinter der "Nur für Mitarbeiter"-Tür. Man geht eine Treppe runter und dann noch eine nach Rechts runter, mit der Silberminenhalle hat das nichts zu tun. Auch die Lagerräume vom China Snack und den Süßwaren  sind im Prinzip über den Pausenräumen oder ein Stockwerk über den Verkaufstheken selber. Mich wundert ja ebenfalls der extrem unspektakuläre Eintritt nach Mystery neben der Halle, ich kann mir nicht vorstellen, dass das so für immer geplant ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.