Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor einer Stunde schrieb Steffen78:

Das China vergrössert und der Bereich der Halle neu gestaltet wird, wurde vom Park bei einem Fan Treffen schon lange bestätigt und ist damit Fakt. 

 

Lieber Steffen78, bitte hier eine Quelle angeben, da mir diese Aussage unbekannt ist.

 

Beispiel RFA:

Hier wurde auch zuerst die Rochekugel in den Bereich Fantays integriert und erst jetzt kam die Birne, so kann es auch mit der SM-Halle sein. Erst der die RFA-Baustelle fertig machen, dann kommt China dran. Das PHL hatte bis jetzt immer alle zwei Jahre eine neue Großattraktion. Und ich denke der Bereich China ist relativ geringem Aufwand neu zu gestalten.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Jokie:

Das ist belegbar, die Aussage steht in einem Interview. Ich müsste nur gerade auch nach der Quelle suchen. War etwas ausländisches.

 

EDIT: Das Interview ist auf pretparkland.be zum Download. Danke an Steffi für die Info. :)

 

Das Interview wurde mit dem, nennen wir ihn, Designer der Attraktionen geführt. Da ist die Rede vom Aufwand. Mit den Bau- bzw. Projektkosten hat der gute Mann nichts zu tun und wird darüber sicherlich auch keine Aussage treffen. 
Also bleibt auf dem Boden der Tatsachen und interpretiert nicht zu viel in Aussagen rein, die nur vage angegeben sind. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Wortlaut war "Ich bin mir sicher, dass das neue Projekt Maßstäbe setzen wird, die höher liegen als Klugheim". 

Also ändert das doch nicht wirklich viel an der Aussage von Joker, dass die hohen Erwartungen an die neue Baustelle nicht aus der Luft gegriffen sind. 

 

Für die Aussage von @Steffen78 würde ich aber auch gerne eine Quelle sehen.. das hab ich ja noch nie irgendwo gelesen. :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
15 hours ago, zeezer said:

Wie einer meiner Vorposter schon meinte, denke ich auch, das einige hier jetzt vom Phantasialand zu viel erwarten.

 

Niemand erwartet was. Niemand sagt das diese Baustelle schon in 2 onder 3 Jahre entsteht. Vielleicht erst viel später, aber sie wird erstehen.

 

Jump dreht jetzt schon seher lange und ist immer noch seher beliebt. Könnte mir aber gut vorstellen das es die letzte Show im Silverado Theater ist. Zwei oder Drei Jahre für die RfA Stelle, und dan fängt man schon an irgendwo anders was ab zu reißen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke wenn man keine Erweiterung bekommt, ist das der einzige Weg.

Ob zuerst noch der Tempelkomplex geht, da man ne Alternative für Fantissima in der zeit baut oder erst die Halle und vlt. GR sei mal dahingestellt. Aber ohne Erweiterungwird beides früher oder später weichen müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch mit Erweiterung werden der Templekomplex und die GR verschwinden. Warum? Schaut Euch ganz einfach mal die Projekte der letzten Jahre wie MaC, Chiapas und zuletzt Klugheim an. Da passen die anderen Sachen einfach nicht mehr in den Park und werden daher verschwinden und ersetzt werden. Und es heißt hier abreißen und neu bauen, modernisieren ist hier auf Grund des hohen Alters nicht wirtschaftlich.

Gesendet von iPhone 6 Plus mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Sascha Berger:

 

Und es heißt hier abreißen und neu bauen, modernisieren ist hier auf Grund des hohen Alters nicht wirtschaftlich.

 

Ich glaube da ist die GR eine Ausnahme, ein vollständiger Abriss, würde das Hotelgeschäft beeinträchtigen.

In sofern denke ich, dass die unterirdischen Anlagen bleiben und von einer neuen Attraktion benutzt werden.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso sollte das den Hotelbetrieb stören? Weil man vom Zimmer auf eine Baustelle gucken kann? Das wird man wohl für eine Saison in Kauf nehmen können .. Wie hier zum Glück auch einige andere geschrieben haben: man muss zur Entkernung der GR Kurve unter dem China Platz nicht die ganze Ecke aufreißen. Wenn man die GR Station abgerissen hat, kommt man von dort bequem dort ran, ggf. wird man an einer Stelle den Boden zusätzlich aufreißen (vielleicht 5x5m?), um es sich wenig einfacher zu machen. Aber das ist nicht so kompliziert wie von vielen vermutet ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Sascha Berger:

 

Auch mit Erweiterung werden der Templekomplex und die GR verschwinden. Warum? Schaut Euch ganz einfach mal die Projekte der letzten Jahre wie MaC, Chiapas und zuletzt Klugheim an. Da passen die anderen Sachen einfach nicht mehr in den Park und werden daher verschwinden und ersetzt werden. Und es heißt hier abreißen und neu bauen, modernisieren ist hier auf Grund des hohen Alters nicht wirtschaftlich.

 

Gesendet von iPhone 6 Plus mit Tapatalk

 

Sprich Updates siehe River Quest. Nach deiner Theorie würde man demnächst auch Colorado abreißen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Paula Pö

Wäre nicht die Möglichkeit gegeben, und sei es nur als Übergangslösung, das Fantissima dort untergebracht wird, falls die mal an die Tempelhalle rangehen sollten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.