Jump to content

Recommended Posts

Hallo liebe Community 

 

Hier mal ein Tagesbericht zum Freizeitpark IRRLAND bei Kevelaer. 

 

Am Samstag den 30.07.2016 haben wir uns mit drei weiteren Familien auf den Weg von Leverkusen in Richtung Kevelaer zum Irrland gemacht.

 

Nach einer reibungslosen Anfahrt, sind wir dort gegen 10:30 Uhr angekommen. 

Dann hieß es erstmal Bollerwagen zusammenbauen und packen. Tipp für alle die keinen Bollerwagen haben oder das Auto zu klein ist, man kann sich vor Ort auch einen mieten für 3€, von den rund 2000 Stück. :o

 

IMG_0847 .jpg

Quelle Coasterfriends 

 

Der Eintrittspreis ist sehr übersichtlich, im Alter von 1 - 99 Jahre 6€.

Die 3 Areale (insgesamt  300.000 m2) sind recht weitläufig und bieten jede menge Platz und Abwechslung.

Die Wege sowie die Randbereiche der Wiesen sind ausreichend bestückt mit überdachten Grillplätzen (1000 Stück mit Schwenkgrill + Biertischgarnitur). Zudem gibt es mehr als 30 Villen (von 15 - 200 Personen) verteilt auf dem Areal die man gegen eine Gebühr mieten kann. Empfehlung, macht dieses weit im voraus, da diese sehr beliebt sind, so auch von uns.:D

Die Wege bestehen überwiegend aus feinem Sand wie am Strand, ein Traum um Barfuß zu laufen.

 

Wir hatten diesesmal die Villa Zeuss im Westen von Irrland, recht zentral gelegen. Davor Wasserkissen (Flughafen/Start.- u. Landebahn), dahinter Matschhügel, daneben der Tower mit den vielfältigen Rutschen und nicht weit entfernt eine WC Anlage.

 

Nach nur kurzer zeit waren alle 11 Kinder (von 1 - 12 Jahren) mit irgend etwas beschäftigt, zum teil auch manch ein Vater. :rolleyes: Badehose lebe hoch.

20160611_164743.jpg

Start und Landebahn vom Tower aus Fotografiert

 

20160611_164756.jpg

Hier ein kleiner Überblick mit Blick auf ein paar Villen im Vordergrund, darunter auch Villa Zeuss siehe bunte Gerlande.

 

Gegen mittag hin haben wir mal den großen Schwenkgrill mit Kohle bestückt und es uns mit vielen Leckerreien gut gehen lassen. 

 

Anschließend sind wir geschlossen in den Norden von Irrland gewandert um das Mais Labyrinth und die Speed Wasserrutschen unsicher zumachen. Dabei kommt der Vorteil einer Villa zu gute, alles kann vor Ort bleiben und man schließt die Villa einfach ab.

 

Auf dem Weg dorthin sind wir an einigen Vögeln, Erdmännchen und nem Streichel Zoo vorbei und haben die ein oder andere kleine Wasserrutsche auf dem Weg mitgenommen. Die Stroh-Pyramiden so auch die riesigen Hüpfkissen die im Park verteilt sind, dürfen nicht außer Acht gelassen werden und wurden Fachmännisch geprüft. 

 

IMG-20160731-WA0000.jpg

 

IMG-20160611-WA0002.jpg

 

IMG-20160611-WA0001.jpg

 

Angekommen im Norden hieß es Gruppen Teilung oder eher, ich zu den Wasserrutschen (70 m lang) und der Rest zum Mais-Labyrinth. :ph34r:

Die Dinger machen echt mega viel Spaß, besonders wenn ahnungslose 

Menschen unten am Bremsbecken stehen.  Eine Wasserbahn ist nichts dagegen, wenn einer wie ich da unten ankommt.

Habe so manch einen voll erwischt, ich kam mir vor wie River Quest in Person.:000_lol4:

 

Irgendwann hat jeder Spaß auch mal sein Ende, auch hier, nachdem die anderen dann auch ihren Spaß beim rutschen gefunden hatten (auch ohne Badehose) und wir langsam das frösteln anfingen. 

 

IMG-20160731-WA0003.jpg

 

 

Also alle wieder quer durch den Park zurück zur Villa, trocken legen und stärken. 

Zu guter Letzt haben wir noch ein Väter Wettrennen auf der Riesen Wellenrutsche gemacht, was für eine Gaudi.

 

20160611_164902.jpg

 

Danach sind wir dann aber auch alle nach Hause gefahren, wo jede Familie heil angekommen ist. 

 

Also ein riesen Familien Park mit tollen Angeboten für groß und klein, sowie Kind gebliebe Väter. 

 

Ich hoffe der Bericht hat euch gefallen und der ein oder andere hat Lust bekommen dort mal einen Familien Tag zu verbringen. ;)

 

 

LG Stefan 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wahnsinn wie sich die Anlage vergrößert und verbessert hat. Ich war zuletzt vor über 10 Jahren dort. Seitdem ist das ja wirklich ein Paradies für Familien geworden. Und das alles für 6€? Unschlagbar! Kein Wunder, dass das Irrland dieses Jahr bei Parkscout auf Platz 1 gelandet ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.