Jump to content

Neues Jahr, neue Kollektion!

Bestell' Dir jetzt etwas aus unserer neuen Kollektion nur im PhantaShop!
Jetzt bestellen!

Sommertreffen 2018

Unser Sommertreffen 2018 findet am 14.07. statt!
Jetzt anmelden!

Der neue Launchcoaster F.L.Y.

Das Phantasialand hat zusammen mit Rookburgh eine neue Achterbahn angekündigt!
Jetzt mitdiskutieren!

PhantaFear 2018

Am 06.10.2018 besuchen wir gemeinsam das Grusellabyrinth NRW zu den Halloweenwochen inkl. der neuen Hauptshow!
Jetzt anmelden

Empfohlene Beiträge

Der Condor war auch bei unseren Besuchen immer ein absolutes Muss. Und das nicht nur wegen der Fahrt selbst. Wir hatten damals immer so eine These: Wenn man von oben den Kölner Dom sehen konnte, schlägt das Wetter bald um und wird schlechter, wenn man ihn nicht sehen konnte wird es besser :D

Warum wir das so gesagt haben weiß ich aber auch nicht mehr ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich war er (neben Mystery Castle von weitem, dem Brandenburger Tor und dem Phantasialand-Schriftzug über dem Eingang Berlin) sogar das Wahrzeichen des Parks. Außerdem hatte man immer einen guten Ausblick. Das er nie wirklich nach Mexico gepasst hat, hat mich in dem Alter nie gestört. Viel mehr gestört hat mich diese leichte Angst gestört, dass die Gondeln sich lösen könnten :wacko:, aber die Freude hat dies nie getrübt. Und auch für uns war er immer ein Teil der Tradition und ein Muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tolle Fotos. Besonders die Beleuchtung weckt schöne Erinnerungen an das Festival der Lichter. Trotzdem wünsche ich mir den Condor nicht zurück. Die Gestaltung der neuen Themenbereiche und die Anpassung der Attraktionen ist einfach auf einem ganz anderen Niveau.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tolle Fotos. Besonders die Beleuchtung weckt schöne Erinnerungen an das Festival der Lichter. Trotzdem wünsche ich mir den Condor nicht zurück. Die Gestaltung der neuen Themenbereiche und die Anpassung der Attraktionen ist einfach auf einem ganz anderen Niveau.

Wirklich warm geworden bin ich mit dem Condor auch nicht, gerade die Kirmes-Version wirkte schon wie ein Fremdkörper im Park; besonders auch in der pre-1997-Ära ("Platz des Asphaltes", da soll noch einer behaupten, der Park wäre immer schon perfekt durchthematisiert gewesen :rolleyes:). Seit der Umgestaltung war es schon erträglich, aaaaber:

Highlight war immer das Festival der Lichter, die Beleuchtung war keineswegs kitschig, sondern unglaublich stimmungsvoll. Ich hätte stundenlang beobachten können, wie sich der Condor beleuchtet in den schwarzen Himmel geschraubt hat,,,,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Villeicht sollte man im Titel noch in Klammern "Kodak Tower" einfügen. So hieß die Attraktion einige Zeit lang. Noch heute findet man in den Berliner Schaufenstern Relikte des einstigen Filmsponsors. ;)

 

Homepagetext 1999:

Zitat


Eine fantastische Aussicht vom KODAK-TOWER

KodakTower.1.GIF

Erleben Sie das einmalige Gefühl, sich vom Kodak Tower in 30 Meter Höhe tragen zu lassen. Dort oben bietet sich Ihnen ein grandioser Rundblick über das ganze PHANTASIALAND.

KodakTower.2.GIF

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu.