Jump to content

Recommended Posts

Is doch völlig latte, man darf ja wohl noch ein Kind am Tshirt festhalten wenn es gerade dabei ist sich vorzudrängeln. Wie sich immer alle aufregen über son scheiss. Wäre das Kind gut erzogen hätte es sich nicht vorgedrängelt oder zumindest hätte die Mutter das Kind selbst maßregeln können. 

Ich hab mal ein Kind am Rucksack festgehalten und meinte "hier wird nicht gerannt". Natürlich hat das kleine Mistvieh den Witz aus Scary Movie nicht verstanden aber immerhin ist es brav hinter uns geblieben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 59 Minuten schrieb Akasha:

Is doch völlig latte, man darf ja wohl noch ein Kind am Tshirt festhalten wenn es gerade dabei ist sich vorzudrängeln

 

Das bezweifele ich aber stark, wenn die Spinnereltern solcher Sprösslinge Anzeige erstatten und ggf. zum Anwalt rennen weisst Du was Latte ist.

 

Auch wenn man geneigt ist diesen Kids mal so richtig einen einzuschütten , Finger weg  sonst kann es richtig Ärger geben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ich weiß es, die Idioten warten überall. So hat meine Cousine 2 Einbrecher dabei erwischt ihr Auto aufzubrechen. Was die jungs nicht wußten, dass sowohl Mann als auch Tochter meiner Cousine bei der Polizei sind und sie recht fit ist. Meine Cousine is raus, hat sich den einen geschnappt, hingeworfen und arm auf den Rücken gedreht. Besagter Einbrecher hat sie dann wegen Körperverletzung angezeigt. Das ist aber genauso im Sande verlaufen wie die Verurteilung der Autoknacker. Zeigt aber welchen Problemen man sich stellen muß wenn man sich wehrt. 

Ich hab auch schon mal ein Kind am Tshirt zurück gezogen da es gerade dabei war auf die Strasse zu laufen als von links ein LKW kam. Das ist dann aber wieder ok?

 

Wenn irgendwelche Heli Eltern mit nicht vorhandenen Erziehungsmethoden meinen mich anzeigen zu müssen weil ich ihrem Panz gezeigt habe, dass eine Welt nur funktioniert, wenn alle sich zumindest mehr oder weniger an gewisse Regeln halten dann nur zu. 
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 44 Minuten schrieb Akasha:

Wenn irgendwelche Heli Eltern mit nicht vorhandenen Erziehungsmethoden meinen mich anzeigen zu müssen weil ich ihrem Panz gezeigt habe, dass eine Welt nur funktioniert, wenn alle sich zumindest mehr oder weniger an gewisse Regeln halten dann nur zu. 

 

Absolut verständlich , aber im Endeffekt ist es die Aufgabe des Parks für Ordnung und Einhaltung der Hausordnung zu sorgen, aber hier nehmen die sich gerne mal aus der Verantwortung.

 

Für die Asi-Kids ist doch diese weitgehende Untätigkeit der Parks quasi ein "ich-darf-alles" Freischein und die Eltern haben sich doch den "Passe-Partout" mit dem Eintritt erkauft.   

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das Blockieren der Wege durch Körpereinsatz nichts bringt, hab ich auch schonmal Kinder zurückgezogen. Hatte da neulich in der SRL bei der Eurosat einen Jungen, der sich unauffällig (also dachte er zumindest) immer weiter nach vorne geschoben hat um dann mit der Dame vor mir noch ein Gepräch anzuzetteln, á la "Ich kenn die, ich steh schon die ganze Zeit hier". Der Blick als er auf einen leeren Platz gewunken wurde und ich mal spontan den Rucksack gepackt habe um ihn wieder nach hinten zu befördern hat zusammen mit einem Kommentar hoffentlich dazu geführt, das er das in Zukunft bleiben lässt. Zumindest guckte er einigermaßen peinlich berührt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 49 Minuten schrieb Andyvoice:

am T-Shirt, mit Zeigefinger und Daumen 

das ist kein „Anfassen“

 

Vorsicht! Nach der Logik könnte ich auch ein Kind mit dem Lasso einfangen und technisch korrekt sagen, ich habe es nicht angefasst. Eine potentielle Körperverletzung stellt es dennoch dar ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 53 Minuten schrieb Andyvoice:

das ist kein „Anfassen“

 

Im der Praxis hast Du recht , im Prinzip nicht, es ist defakto anfassen und wenn Du an den richtigen kommst und dann noch bei einem Kind, hast Du schlechte Karten.

 

Irgendein Spinner könnte das sogar als versuchten sexuellen Kontakt auslegen, wer weiss vielleicht hättest Du ja versuchen können das T-Shirt auszuziehen.... Im Recht sein und recht haben sind 2 verschiedene Dinge und persönliches Rechtsempfinden deckt sich vielmals nicht mit Rechstsprechung

Edited by Slotter (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Andyvoice um das klarzustellen: das ist meinerseits keine Anspielung sondern ein wertungsfreier und ernst gemeinter Hinweis darauf, dass Du dich (vermutlich unbewusst) hier auf dünnem Eis bewegst. Es ist rechtlich egal, ob Du jemanden Mit den Fingern (oder sonstigen Körperteilen) direkt oder über den Umweg eines Gegenstandes (hier: T-Shirt, das seinerseits wieder den Körper des anderen Berührt) "anfasst". Das Resultat ist das gleiche. Sollte der Gegenüber sich dabei verletzen oder verletzt wähnen, kann er/sie bzw. im Fall eines Kindes der/die Sorgeberechtigte z.B. Anzeige erstatten. Was dabei letztlich bewiesen werden kann und am Ende rauskommt steht wieder auf einem anderen Blatt.

 

Auch @Slotter unterstellt Dir hier nichts. Der Hinweis zielt lediglich darauf, dass Dir durchaus jemand (wenn auch verm. ungerechtfertigt) zunächst mal unsittliche Berührungen seines Kindes oder sich selbst gegenüber unterstellen und zur Anzeige bringen KANN. Dann stehst Du erst mal da und hast den Vorwurf im Raum. Egal ob unschuldig oder nicht - das Stigma kriegste im worst case erst mal nicht los.

 

Trotz OT ist das hier nicht unwichtig: Körperliche Unversehrtheit ist ein Grundrecht. Im eigenen rechtlichen Interesse wörtlich: Finger Weg! Gerade im Fall von Kindern wird die Schwelle von "Tätlichkeiten" vermutlich eher gering angesetzt, weil ein "besonderes Schutzinteresse" besteht.

Edited by Schlussbremse (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

habe lange überlegt, ob ich mich mal zu diesem Thema äußere, aber ich tu es jetzt einfach mal ?

 

Seien wir doch mal ehrlich, früher hätte es niemanden interessiert, wenn jemand ein Kind zurecht gewiesen hätte indem er das Kind zurückgezogen und dabei an der Schulter angefasst hat. Heute wird leider alles direkt als Körperverletzung ausgelegt. (Sie bekommen es ja auch so schon von vielen Eltern und Medien beigebracht)

Aber ich denke anfassen oder überhaupt berühren muss ja gar nicht sein, denn es ist für Kinder meistens peinlicher, wenn man allen Laut mitteilt, dass sie etwas falsch gemacht haben. Die, die eingermaßen clever sind, merken, dass sie etwas falsch gemacht haben und die, die es nicht sind, denen ist eh nicht mehr zu helfen (außer vielleicht ne Verwarnung vom Park mit Androhung eines Rauswurfs).

 

Wir stellen uns meisten immer so hin, dass möglichst keiner vorbei kann. Und wenn sich jemand versucht an mir vorbeizuquetschen und ich stehe mit verschränkten Armen dort, kann mir auch keiner sagen, dass ich jemanen angefasst habe ? Außerdem wird noch gefragt, wo derjenige hin will.

 

Ich finde es auch immer ärgerlich, wenn solche Kiddies meinen sich vordrängeln zu müssen. Aber seien wir mal ehrlich, lohnt sich dann der Stress und Ärger wegen 1 oder 2 Kindern?

Ich sehe es eigentlich auch als Aufgabe der Parkmitarbeiter das zu regeln.  Natürlich bekommen diese auch nicht immer alles mit. Aber wenn es offensichtlich ist, dass jemand vorgedrängelt hat, sollte man denjenigen (egal ob Kind oder Erwachsener...die können das nämlich auch) rauswerfen.

 

Das ist meine Meinung zu diesem Thema.

 

Viele Grüße!

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deswegen teile ich den Mitarbeitern das mit. War bisher - toi toi toi - nur einmal nötig. Im MC hat ein Junge sich vorgedrängelt, hab das gemeldet und er wurde zum Ausgang geführt. Wartezeit waren nur 10 Minuten, aber es geht mir ums Prinzip ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wenn es manchmal schwer fällt, meiner Meinung nach sollte man fremde Personen und speziell Kinder nicht anfassen. Wenn sich jemand vordrängeln will, muss man keinen Platz machen und man kann das Thema verbal aufnehmen, aber jemanden anzufasen und mit (auch geringer) Gewalt physisch irgendwo hin zu bewegen geht meiner Ansicht nach generell zu weit und ist den potentiellen Ärger auch nicht wert. Man kann in der Situation damit eh keinen Blumentopf gewinnen. 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Vandalismus bei Crazy Bats hat Fahrt aufgenommen...

 

received_377111313003572.thumb.jpeg.4bb0b47e75eb84b054530218698c920f.jpeg

 

IMG_20190714_141309600.thumb.jpg.5ee05745cc2cd532c0d240df16f66e16.jpg

 

received_409530059667908.thumb.jpeg.fab683cc03357c953c5dfbc4c79e9bd8.jpeg

 

Man sieht noch die Hand des villeicht 4 jährigen Jungens auf dem zweiten Bild, der am kaputten Holzpfeiler Stücke abgerissen hat und Sie runter auf den Weg geschmissen hat. Danach hat er an einer der letzten noch heilen Kupferkappen gefummelt...

Edited by TOTNHFan (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat das Blag keine Eltern??? Oder waren die am Smartphone am rum am spielen???

 

Kotzt mich jedes mal an sowas... in dem Alter können Kindern noch nicht so weit denken, aber die Eltern sollten doch gefälligst danach schauen, das ihre Abkömmlinge nicht den Park verunstalten.

Am besten die ganze Grabage rausschmeissen und Rechnung hinterherschicken - mit einem freundlichen Kommen sie bloß nicht wieder hier hin!

 

Ich denke da auch mal an die Mitarbeiter - da hat man sich Mühe gegeben und etwas schön gestaltet - und dann kommt irgend ein Hirni und macht es ohne jeden Sinn kaputt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.