PhLucas

1994-2005: Galaxy

43 Beiträge in diesem Thema

Ein User hat ein sehr nostalgisches Video aus dem Phantasialand von 1993 veröffentlicht.

Vielen Dank dafür! :)

Dort gibt es nicht nur schöne Aufnahmen von sämtlichen damaligen Attraktionen, sondern auch Einblicke in den Bau von Galaxy.

Wirklich sehr interessant wie sich der gesamte Park in den letzten 23 Jahren verändert hat.

  Phantasialand 1993

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb Tatsu:

Wirklich sehr interessant wie sich der gesamte Park in den letzten 23 Jahren verändert hat.

  Phantasialand 1993

Aber auch, welch angenehmer und professioneller Sprecher im Jet damals. Kein Vergleich zu den Ansagen heute im Park.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir gestern abend nochmal ein paar Videos von Galaxy angeschaut :rolleyes: und dazu ein paar tolle Screenshot gemacht und würde sie hier auch gerne hochladen, also wenn ich es darf dann würde ich die hochladen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.3.2017 um 18:27 schrieb Mark@phantafan:

Schon schade das damals gegen Atlantis ausgetauscht wurde.

 

 

Weil damals keiner mehr Asteroid Adventure sehen wollte und alle lauthals nach einem neuen Film geschrien haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trotzdem hat man sich dann für einen Film entschieden, der nicht für das Format der Kuppel ausgelegt war. Dafür konnten die Fans eher nix. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir mal überlegt in welchem Jahr der Film wohl spielt.


Sowohl das Space Center als auch das Galaxy fand ich visionär und ich verstehe es bis heute nicht ganz warum das Phantasialand die beiden Attraktionen nicht mehr wollte.

Die Illusion der Schwerelosigkeit und den Weltraum zu spüren war bei Galaxy jedenfalls perfekt und ich weiß auch noch, wie es sich angefühlt hat, als ich als kleiner Junge das erste Mal das Space Center fahren durfte, ins Ungewisse katapultiert zu werden, die Dunkelheit des Weltalls, der Fahrtwind, der Geruch der Technik und der Wagen, die Angst vor dem was kommt, all das war einzigartig. Zu einer Zeit, als die Menschen noch optimistisch in die Zukunft und die Technik geblickt haben.

 

Aber vielleicht wird das Science-Fiction Thema für Freizeitparks in Zukunft wieder interessanter wie es der Movie Park gerade macht.

 

Zitat

According to Landmark producer Barry Kemper, "The film is set in the year 2093, when humankind and technology have reached a harmonious coexistence, sharing equal importance in the universe. The futuristic narrative will be packed with mind-boggling special effects, designed with state-of-the-art technology."


Der Film soll wohl im Jahr 2093 spielen. Zu einer Zeit wenn Menschheit und Technik eine harmonische Koexistenz erreicht haben.

Momentan zweifele ich allerdings an dieser Koexistenz, wenn wieder Mauern gebaut werden (auch in den Herzen der Menschen) ist es bis dahin noch ein sehr schwerer Weg.


Es ist trotzdem faszinierend, dass wir irgendwann mal zu den Sternen reisen, um fremde Galaxien zu erforschen, neues Leben und neue Zivilisationen, die viele Lichtjahre von der Erde entfernt sind und die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

 

Über die Entstehung von Asteroid Adventure gibt es noch ein interessantes Video. Die Modelle und die Landschaft hat man von Hand angefertigt und den Flug per computergesteuerter Kamera abgefahren. Das ergab damals ein realistischeres Bild als man es per Animation hätte erreichen können, auch wegen der extrem hohen Kosten. Nur wenige Effekte sind aus dem Computer. Andere Beispiele für diese Technik sieht man z.B. auch Star Trek 1, 2001 Odyssee im Weltraum, The Abyss oder Armageddon.

 

Asteroid_Adventure_01.jpg.745e7ee022db859cf350a2ed46d2196f.jpgAsteroid_Adventure_02.jpg.2bf07da7331619cab771023bb798704e.jpgAsteroid_Adventure_03.jpg.2622d878de52eb8fce7af9a13cd42694.jpgAsteroid_Adventure_04.jpg.dad442849da4f388d7867cceedacecda.jpgAsteroid_Adventure_05.jpg.7e40a5f15703ce2fa75f96d53b1e8b0b.jpgAsteroid_Adventure_06.jpg.6488cff711e47cd59afe6e485cb3f3c4.jpgAsteroid_Adventure_07.jpg.25f89230c95b8481f99fab1e43e13de8.jpgAsteroid_Adventure_08.jpg.c01c7a6f04b05e004d1f90cd2ceafde4.jpgAsteroid_Adventure_09.jpg.63d11d1c34a5577bd0a970031ac460cd.jpgAsteroid_Adventure_10.jpg.053bbb954d35755fce2bf8b05ce93141.jpgAsteroid_Adventure_11.jpg.8e7d6a35fc6f8982a3ee5b215138737e.jpgAsteroid_Adventure_12.jpg.cbd4b8495cd938c633804fe5bde13eb8.jpg

 

Und das Video dazu:

 

 

bearbeitet von galaxy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Video ist echt klasse! Schön zu sehen, wie die ganze Kulisse entstanden sind.

Ich wünschte echt, ich hätte noch das Foto aus dem alten Forum gespeichert, wo das ganze Modell drauf zu sehen war. Die Szenerie, die damit erschaffen wurde, war wesentlich überzeugender als die computeranimierten in Race to Atlantis.

Wobei aber hier darauf hingewiesen sein sollte, dass die Dreharbeiten, die hier zu sehen sind, nicht die von Asteroid Adventure, sondern zu Starquest von Samsung sind. Das Modell war "lediglich" für Asteroid Adventure wiederverwendet worden.

 

Aber ich verstehe, was du mit der Illusion meinst, @galaxy.

Früher war die Illusion für mich als Kind vor allem dadurch verstärkt, dass es wirklich schwer auszumachen war, wie das Fahrgeschäft eigentlich aufgebaut war, bis ich es dann Jahre später im Internet nachgelesen habe. :ph34r:

Das ging dann sogar so weit, dass ich nicht sicher war, ob man wirklich die anderen Gondeln zur Seite über die Wand sehen konnte, ober ob das ein Spiegelbild der eigenen war.

 

Aber was vor allem für mich absolut zum Gefühl dazu gehörte, war der kurze Moment während des "Hochfahrens", als die Fahrt begann aber der Film noch nicht startete. In diesem Moment hat man bemerkt, dass der Raum über einem wesentlich größer war, als zunächst vermutet und dass die Leinwand nicht nur viel weiter weg war sondern sich auch viel weiter ausdehnte! :o

Dieser Moment hat für mich immer so eine starke Illusion eines "startenden Raumschiffes" erzeugt, dass sie sogar später noch bei RfA angehalten hat. Wobei da die Illusion durch den unscharfen Film danach wieder genommen wurde.

 

Auch wenn ich jetzt Gefahr laufe, die Attraktion ein bisschen im Nachhinein zu verklären: Dieses Gefühl habe ich nie wieder in irgendeinem der anderen Flugsimulatoren erlebt, bei denen die Leinwand mit in der Gondel eingebaut ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kann ich voll und ganz unterschreiben. Atlantis war kein großer Verlust mehr, aber wenn man bedenkt was dort früher geboten wurde, dann hat man eine große Träne im Auge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herr Aquarium, ich habe noch eine Menge Bilder und Artikel zu Galaxy (auch das besagte Modellbild das im Video gebaut wird).

Die sind hier noch nicht gepostet wurden, manche sind noch aus dem alten Forum oder von anderen Webseiten, den Soundtrack zu Starquest habe ich übrigens auch.

 

Wenn niemand etwas dagegen hat, und wenn doch, dann sollen sie eben gelöscht werden. Muss mal mein Phantasialand Archiv im Wochenende durchsuchen wenn ich Zeit habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

A question from a researcher who does not speak German: can someone post the dates (day/month/year) when the GALAXY attraction opened and operated for the last time.

Thank you.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

For the public Galaxy opened on Sunday 27th March 1994.

 

Die Artikel sind noch aus dem alten Forum und hier sind auch noch einige Bilder vom Bau des Modells.

 

Model1.jpg.9bbef1ebfe515c298b7f2d9b85281dc4.jpgModel2.jpg.037853e419edfa1250ed026413033128.jpgGalaxy1.jpg.f803c67d5491b0447d654db472e0fa75.jpgGalaxy2.jpg.fd2d7174845c2d65f2e408f0a7b2d808.jpgGalaxy3.thumb.jpg.09f711c19e14aa4a4d213470d6ac19c9.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden