Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Jokie

Slagharen - Neue Achterbahn Goldrush (2017)

41 Beiträge in diesem Thema

Wenn ich mir die Launchstrecke so ansehe, frage ich mich wirklich warum da drei Launches notwendig waren, da hätte es auch ein guter normaler Launch getan. Dazu dann noch ne Blockbremse hinter der Station und schon wäre die Kapazität nicht mehr so mies...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde das Layout nicht schlecht.

Ein zweiter Zug wäre deutlich teurer geworden. Da benötigt man eine Weiche, einen Bahnhof .... eine andere Sicherungstechnik.....

 

ich denke es wird viel viel teurer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achja, wenn man eine höhere Kapazität hat, geht man auch von mehr Besuchern aus, d.h. der Anstellweg muss größer sein. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin am Freitag Gold Rush gefahren. Die Fahrt ist sehr kurz. Aber sie hat Spasspotenzial. Am besten gefällt mir die Fahrt in der letzten Reihe, aber das ist Ansichtssache. Der erste Schuss nach vorne ist so ein Gefühl des Anschiebens. Der Schuss zurück ist da intensiver und der Moment in dem halben Looping über kopf, bis das der Zug die Energie zurück verloren hat, ist mega spassig. Das Gefühl wieder vorwärts zu fahren ist dann sehr intensiv. Der dritte Schuss vorwärts ist dann noch intensiver und es geht Steil aufwärts. Diese Figur macht mir auch Spass, da man das Gefühl hat, der Zug kommt so gerade über den Hügel und dann geht es schon wieder runter (auch hier für mich der grösste Funfaktor). Der Rest der Fahrt ist ok. Halt so wie bei Baron nach dem Looping, Nix Spektakuläres. Am Freitag war die Anstellzeit ok. So ca 20-30 Minuten.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Kaweni.d - da haben wir uns ja knapp verpasst, wir sind Freitag nachmittags angekommen und haben uns den leeren Park nach Parkschluss mal in Ruhe angesehen. 

 

Am Samstag waren wir dann den ganzen Tag im Park und ich bin 3x Gold Rush gefahren. Überraschend fand ich die Bügel, ich hätte keine Beckenbügel erwartet (sehr ulkig bei first row hands up...). Die Abschüsse sind sanft, wenn man Taron gewöhnt ist, der Rückwärtslaunch ist der gefühlt intensivste. Das Layout der Strecke gefällt mir ganz gut. Dabei muss ich @Kaweni.d zustimmen, dass die letzte Reihe dabei am meisten rockt. In der ersten Reihe ist die Aussicht zwar besser :D aber die letzte Reihe kickt mehr. 

Aber so spaßig sie auch ist, an Taron kommt sie nicht ran (mMn). Irgendwie fehlt da das gewisse Etwas. 

 

Ein zweiter Zug macht hier btw bei dem Streckenlayout gar keinen Sinn...

 

@rolex - ich kann leider keine Infos geben über BigBoy Seats. Ich habe nicht beobachtet, ob jemand wegen zu viel Körpermasse nicht mitfahren konnte. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, aber eine Sache habe ich da noch:

 

In Sachen Effizienz können die Slagharen Mitarbeiter vom PHL echt noch einiges lernen. Viele freie Sitze, viel zu lange Zeit im Bahnhof verdaddelt - da gibt es einiges zu verbessern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Jokie - ich glaube, die sind dort einfach entspannter, sie müssen ja auch nicht so einen großen Andrang bewältigen. Denen ist es ja völlig egal, ob der Zug mit 6 leeren Sitzen fährt, egal wie lang die Schlage ist. :blink: Es gibt auch keine SRL, keiner versucht, die Reihen aufzufüllen. Ich glaube, auf die Idee kommen die gar nicht, weil sie es nicht wirklich brauchen. Die Wartezeiten sind moderat, mein Mann hat gestern als höchstes 60 Minuten gewartet, dabei war die Bahn aber auch 20 Minuten offline. Ansonsten waren 30 Minuten Maximum, was für eine frisch eröffnete Bahn echt wenig ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0