182 Beiträge in diesem Thema

vor 18 Minuten schrieb Chaosz:

Morgen gebe ich mich auch weiter dran. Nach Berlin ist erstmal Mexico und Afrika dran. Chiapas kann ich dann gerne übernehmen! 

 

Da ich nach meinen Mystery Castle Projekt auch nach Chiapas rüber switchen wollte, können wir uns das ja aufteilen? :D Ich den Chiapas Layout und du die Thematisierung? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@L_Phl Klingt gut. Habe mich auch schonmal kurz mit dem Layout beschäftigt. Die Weichen, Rückwärtsfahrt und Camelback sind ja vorerst leider nicht umsetzbar. Können nur auf ein Log Flume Update hoffen :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, die Mamba ist soweit fertig. Da man maximal 2.000 Teile als Blaupause speichern kann musste ich das Treppenhaus in der Queue trennen und als eigenes Gebäude machen. Alles in allen sind es gut 3.000 Teile in Afrika.

 

Zusätzlich dazu gibt es noch insgesamt 5 verschiedene Laternen die @Chaosz dann frei nach Bedarf platzieren kann.

Wie "üblich" habe ich nicht alles 1:1 nachgebaut sondern an einigen Stellen eine persönliche Note eingebracht ohne den Originalen Look zu beeinflussen. Und damit meine ich nicht nur dass ein paar Farbtöne anders sind.

Und nun ein paar Bilder.

 

Blick von dem Weg Richtung Berlin auf den Lift:

?interpolation=lanczos-none&output-forma

 

Der neue Eingang der Mamba:

05F24ABBF68F1EB55EF503CAEB434636170D3EB0

 

Und einmal ein kleines Panorama:

E2748D552EBE44F5D4C0F1BD28D104D0D37ED5E1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@TOTNHFan, stimmt, zwei Details die ich noch anpassen werde. ;)

@Chaosz, danke, die Tikal "Dose" habe ich eigentlich für mich nur als Platzhalter benutzt. Hoffe da fällt mir noch eine elegantere Lösung ein :D

@Klugheimer1895, ist mir während der Fahrt auch nie aufgefallen. Habe das erst gesehen als ich mir für den Nachbau verschiedene Onrides angesehen habe.:)

bearbeitet von TurboDS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal die Laternen für Afrika - da es diese "Dosen" nicht im Spiel drin sind, musste ich auf Öllampen zurückgreifen. Links die Modelle ohne Lautsprecher und Rechts entsprechend die beiden mit.  

 

68AACA25A04B09E9A8FF541F1833528FFF3C18D8

 

PS: Nächstes Projekt wird das Matamba, das dauert aber etwas länger. Layouts kann ich aber gerne noch einschieben, Taron muss z.B. nochmal gesmootht werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, der Mystery Castle wäre dann auch fertig! :) Der letzte Schritt wäre nur noch die Innenthematisierung (Bilder per PN sind gerne willkommen :D ). Aber erst mal zur Außenthematisierung:

 

Was hat sich geändert?

  • Die Lücken wurden beim unteren Gebäude nun geschlossen
  • Alle Kanten des Turmes haben nun Steine (diese haben auch eine hellere Farbe bekommen)
  • Der obere Teil vom Turm wurde (mal wieder) erneuert :D

Nun die Bilder:

 

20161120224121_1.jpg20161120224202_1.jpg20161120224456_1.jpg20161120224752_1.jpg

 

@Chaosz ich werde dir morgen den Link zum Blueprint schicken! Habe vergessen diesen auf Steam hochzuladen :rolleyes::D Ich bräuchte dann nur noch Bilder vom Ausgang und der Warteschlange :) Viel Spaß und gute Nacht :000_winker:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich beschäftige mich momentan etwas mit den momentan Mod-baren Features des Spiels. 

Ein kleiner Erfolg ist es bereits das ich das Intro des Spiels verändern kann. 

 

Dazu einfach die Datei  unten im Installationsverzeichnis von Planet Coaster einfach unter "Movies" einfügen.

 

 

FrontierLogo.webm

 

 

Viel Spaß mit dem Phantafriends.de Intro.

 

 

 

Alle Rechte fallen auf Phantafriends.de

Installation auf eigene Gefahr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich habe ich mich auch mal Ingame dazu bewegt etwas zu versuchen.

Aktuell sitze ich an der Maus und möchte euch jetzt die erste Version des Layouts zeigen.

 

Eigentlich wollte ich ja die Darkride Variante mit dem Traktor nehmen, allerdings ist dieser ziemlich breit und passt nicht wirklich mit dem Layout, daher musste ich die Katze nehmen :D

 

 

 

[WIP]

Maus Vergleich 1.0.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Yanninator Die Haltestellen würde ich noch verlängern, die sind bei dir teilweise sehr kurz geraten.

 

Bei mir steht derweil das bisher größte Gebäude an, das Hotel Matamba. Aktuell stehen nur die Grundmauern, davon noch nicht einmal alle auf der Originalhöhe. Fenster, Türen, Deko, fehlt alles noch. Trotzdem bin ich jetzt schon bei fast 1.300 Einzelteilen angekommen, damit ihr euch die Dimensionen des Modells leichter vorstellen könnt habe ich mal die Mamba an realistischer Position daneben gesetzt. An der Ursprünglichen Position war nicht mehr genügend Platz für diesen Brocken.

 

Unschwer zu erkennen habe ich auch hier mit 2 Gebäuden gearbeitet, aus Gründen der Einfachheit habe ich auf einige kleinere Knicke im Gebäude verzichtet damit es zumindest bei dem Grundriss bei 2 Gebäuden bleiben kann. Andernfalls wird mir das Risiko zu groß dass nicht alles vernünftig zusammengesetzt werden kann. 

Auf die Inneneinrichtung wird natürlich verzichtet ;)

 

 3F36772B35AC4375E19B1C1EDE42B5554EC784B0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Traker Problem hierbei ist leider die länge der Schienen, wenn ich die Haltestellen großartig verändere passt es am Schluss kaum noch, da werde ich mir noch etwas einfallen lassen müssen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Yanninator Das Problem ist bei den Achterbahnen zum Glück nicht ganz so schlimm ausgeprägt, aber von den Logflumes kenne ich das Problem. Aber müsste es nicht gehen wenn du die eine Gerade einfach verlängerst? Die Mindestlänge ist ja quasi vorgegeben, aber nach oben hin gibt es ja kaum Grenzen und eine hohe Flexibilität. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Traker:

@Yanninator Das Problem ist bei den Achterbahnen zum Glück nicht ganz so schlimm ausgeprägt, aber von den Logflumes kenne ich das Problem. Aber müsste es nicht gehen wenn du die eine Gerade einfach verlängerst? Die Mindestlänge ist ja quasi vorgegeben, aber nach oben hin gibt es ja kaum Grenzen und eine hohe Flexibilität. 

Ich darf allerdings auch nicht zu groß und unproportional denken da das ganze ja noch in die Halle und vor allem in den Park passen muss, das ist wirklich schwierig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zunächst sei gesagt: Wirklich außerordentliche Leistung aller hier Anwesenden Bauer!

Ich bin durch eine Google Suche nach Planet Coaster und dem PL auf diesen Thread hier gestoßen und bin echt begeistert, was ich hier zu sehen bekommen habe. Ursprünglich wollte ich das PL alleine nachbauen, wobei mir allerdings nach kürzester Zeit auffiel, dass das eine Aufgabe von mehreren Monaten oder sogar Jahren geworden wäre. Ich habe mir also kurzerhand hier einen Account erstellt um mich beteiligen zu können. Da @Traker bereits das Layout von Taron meines Erachtens nach perfektioniert hat (zumindest um WEITEN besser als mein kläglicher Versuch) dachte ich mir, dass ich mich an der Thematisierung beteiigen oder es zumindest einmal versuchen könnte. Es wäre nett, wenn ich das Layout bekommen würde damit ich einen Maßstab habe, von dem ich ausgehen kann. Zur Not würde ich mein eigenes Layout verwenden, wobei das noch große Macken aufweist. Ich weiß nicht ob ich mit der Qualität hier mithalten kann, würde mich aber wenigstens gerne mal daran versuchen, aufgeben kann ich ja dann immer noch :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Brainshaker Herzlich Willkommen bei uns!

Das Taron-Layout kann ich dir gern zur Verfügung stellen, das wird allerdings noch ein paar Tage dauern. Das Layout an für sich ist zwar fertig, aber zuweilen noch ein wenig hakelig. Da muss ich halt noch smoothen bevor ich das raus geben kann. Da die Thematisierung natürlich ein Recht enges Lichtraumprofil beinhaltet kann die also erst angegangen werden wenn das Layout finalisiert ist.

Ich werde das Problem aber angehen und das Layout noch etwas optimieren.

 

@All: Das Matamba nimmt langsam Form an, allerdings sind die Dimensionen des Modells wirklich beachtlich. Die Grundmauern stehen nun, auch die Balkone sind soweit schon da so dass es nun an die Thematisierung gehen kann. Im Gegensatz zur Realität bekommt das Matamba übrigens einen eigenen Parkeingang durch den Looping der Mamba. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gleich gibt es noch ein Bauupdate, allerdings muss ich vorher eine schlechte Nachricht überbringen:

Ein Video wie ich es einigen von euch gezeigt habe, mit dem Vergleich zwischen meinem Taron und dem Original kann ich nicht mehr erstellen. Aufgrund der schieren Menge an Objekten in meinem Park bricht die Framerate beim Spielen immer wieder etwas ein was in dem Video dann zu asynchronitäten führt. Ich habe es allerdings mit dem offiziellen Onride auf dem zweiten Schirm abgeglichen und die Bahn so gut gesmootht wie es mir möglich war. Die ein oder andere Stelle ist immer noch leicht rucklig, aber das ist dann entweder gewollt oder notwendiges übel. Letzteres ist vor allem die S-Kurve vor Launch 2, denn da will mir PC immer eine Gerade aufzwingen wenn ich smoothe^^ 

An und für sich ist mein Layout nur noch an 2 oder 3 Stellen minimal asynchron und fängt sich danach direkt wieder. Optisch hat sich nicht viel verändert weswegen ich davon wohl gleich kein Bild posten werde. 

 

@Brainshaker und @Chaosz  werden das Layout logischerweise zuerst erhalten damit die Thematisierung und die Integration von statten gehen kann. Sobald der lukrative Exklusivvertrag ausläuft, der mir unter anderem lebenslangen Gratiseintritt im PhantaPark ermöglicht, wird das Layout auch für euch verfügbar sein. 

 

Spätestens mit dem fertigen Park gibt es eh die Layouts für euch, aber ich plane dann doch das Release früher zu machen.

 

Bilder folgen später.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey. Ich verfolge seit vielen Tagen schon dieses Projekt und hatte einfach langeweile.

Ich wusste nicht genau ob sowas schon gemacht wurde bzw schon in Planung war aber:

 

15e8f57bebfe42d9a6f8fc6d7e4d9441.png

 

Ich habe die "Tribüne" für den Kaiserplatz gemacht.

 

(Natürlich noch unfertig)

bearbeitet von LucaTecnoYT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@LucaTecnoYT Nabend Luca, hab gesehn dass du auch am Phantasia Times Projekt beteiligt warst :) Da ich mich aktuell um Berlin, Kaiserplatz und Co kümmere könntest du dich doch vllt. an China Town oder Fantasy versuchen :) Die Tribüne ist bereits fast fertig, fehlen nur noch die Ecken...

 

Hier noch die heutigen Updates:

PlanetCoaster 2016-11-22 23-49-03-68.jpgPlanetCoaster 2016-11-22 23-49-33-39.jpgPlanetCoaster 2016-11-22 23-49-43-83.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier mal 2 Bilder der Großbaustelle. Im Vergleich zum ersten Bild sieht es noch nicht einmal nach so vielen Änderungen aus, aber ich kann euch versichern: Es gab einige, trotz der Tatsache dass ich primär Tarons Layout optimiert habe.

 

Die ersten Fenster und Türen sind nun eingesetzt, ebenso die ersten Details des Gebäudes.

 

 836BB926DB35C2495299A021447CB251F345CF31

 

Hier mal eine Übersicht über die bisherige Baustelle. Fokus ist ganz klar die Park zugewandte Seite, der Rest muss noch warten.

?interpolation=lanczos-none&output-forma

 

Problematisch wird das 2.000 Teile Limit, da allein jetzt schon das Hauptteil auf 1.499 Teile kommt. Die Tatsache dass ich die schiefen Geländer alle händisch aus Einzelteilen erstelle macht es nicht leichter. @Chaosz wird mich dafür hassen xD

 

Nebenbei habe ich viele nicht sichtbaren Wände entfernt und natürlich die Form der Balkone angepasst. Durch die Optimierungen und auch die Formanpassungen habe ich es tatsächlich lange Zeit geschafft die Anzahl Teile konstant zu halten; aber jetzt geht es halt an den ganzen Kleinkram. 

 

Weitere Updates folgen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Abend zusammen,

 

Zuerst einmal Danke an alle, für den großen Zuspruch unserer Projekte.  An meine Bau-Kollegen: Wahnsinn was Ihr hier jeden Tag für Super Updates liefert! :D Es ist mir immer eine Freude hier jeden Abend nach der Arbeit reinzuschauen. Bei mir hat sich diese Woche leider noch nicht so viel bewegt, da ich bis einschließlich Samstag mit Arbeit überhäuft werde. Mein Lichtblick wird der Sonntag sein, wo ich versuche den letzten Schliff an mein Nachbau zu bekommen, und dann am Montag noch mal Live im Park zu sein. Bisher habe ich nur ein  bisschen an der Beleuchtung gearbeitet, aber genug geredet schaut selbst....

Euch allen noch einen schönen Abend, Gruß Turbo :D

Screenshot (50).pngScreenshot (51).pngScreenshot (52).pngScreenshot (49).png

bearbeitet von TurboDS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@TurboDS Ja so geht es mir auch :) Klasse Arbeit! Freu mich schon das finale Blueprint in den Park einpflanzen zu dürfen!

 

Der Kaiserplatz bekommt langsam seine Grundrisse :)

Wenn man durch die Fenster Richtung Wellenflieger guckt kommt schon richtig Phantasialand Stimmung auf :D

 

PlanetCoaster 2016-11-23 23-04-44-48.jpgPlanetCoaster 2016-11-23 23-03-01-99.jpgPlanetCoaster 2016-11-23 23-03-21-99.jpgPlanetCoaster 2016-11-23 23-03-33-65.jpgPlanetCoaster 2016-11-23 23-03-54-97.jpgPlanetCoaster 2016-11-23 23-04-19-95.jpgPlanetCoaster 2016-11-23 23-05-05-72.jpgPlanetCoaster 2016-11-23 23-05-31-64.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch von mir gibt es noch ein Update, das letzte bis Sonntag - ich muss schließlich noch einmal das Original studieren ;)

Falls jemand Konkrete Bilderwünsche hat, bitte einfach anschreiben. Ich habe ja noch mein Handy zur Kommunikation mit der Aussenwelt.

 

Das Hotel wurde nochmal etwas entschlackt und hat in seiner Grundform die endgültige Form erreicht. Ebenfalls wurde das Bantu (aufgrund des Aufwendigen Dachs mit derzeit 400 Teilen das größte Einzelteil des ganzen Projekts) errichtet. 

D766091FA83F1D34EFA590DB39769A84AD43D34F

 

 

So sieht das ganze bisher aus der Mamba Perspektive aus; offensichtlich hat sich hier nicht soooo viel geändert. Die Zäune die man sieht sind übrigens alle von Hand erstellt, jede einzelne Latte (hihi, er hat Latte gesagt) wurde einzeln platziert und schief gedreht. Hier erkennt man auch dass dem Bantu noch ein Geländer für die Gäste fehlt.

9CC5F29364DB5838D42043BE499B4D0941CA7236

 

Auch die Parkabgewandte Seite wird nicht vergessen; die geöffnete Ladezone beinhaltet Lampen, eine Uhr, unthematisierte Türen und natürlich Kisten mit Ware. 

Ach ja, Fenster gibt es hier natürlich auch, weitere Details werden folgen.

83C55E81ADCAE2DD3DEFDA9003552EECC1A7E311

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden