Jump to content

Recommended Posts

Ausgeschildert ist es nicht, aber einfach an der stelle anstellen wo der Quickpass Zugang war, und die Mitarbeiter wissen auch im Normalfall bescheid.

 

Ich denke so lange RQ im Park Plan als Single Rider Attraktion aufgelistet wird, kann man es auch weiterhin nutzen.

 

Ich selber habe dieses Angebot zuletzt am 7.8. genutzt.

Edited by Eposs (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja werden andere Single-Rider Lines aktiv beworben? 

Der Quickpass Eingang wurde halt still und heimlich in einen Single-Rider Eingang umgewandelt. Wenn man als Einzelperson unterwegs ist macht es eigentlich kaum einen Unterschied, da ich noch nie jemand anderen außer mir dort habe stehen sehen und man dementsprechend auch so meist sehr schnell an der Reihe ist. 

Aber auch als ich dort Mal mit einem Kumpel anstand hatten wir Glück, dass zufällig zwei Plätze in einem Boot frei waren und keine andere Zweiergruppe in der normalen Q zu finden war.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb keeprunnin:

Naja werden andere Single-Rider Lines aktiv beworben? 

Der Quickpass Eingang wurde halt still und heimlich in einen Single-Rider Eingang umgewandelt.

Zumindest sollte doch ein Single Rider Schild angebracht sein, wie das bei anderen Attraktionen der Fall ist! - ist es aber nicht, sonst hätte ich nicht gefragt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eventuell haben sich bei Chiapas auch immer wieder ganze Gruppen angestanden, was die Wartezeit für die Reguläre Warteschlange noch weiter verzögern hat?

 

Dieses Vergnügen😈 hatte ich letztmalig bei Taron obwohl nur 25 Minuten Wartezeit. War wohl der einige echte Single Rider in der Warteschlange (Gruppe Jugendlicher vor und hinter mir gleich noch 2 weitere). Der Einweiser war allerdings so nett mich dann als Ich an der Reihe war sofort zuzuweisen (Und dann noch in die 1 Reihe)😁

 

Im schlimmsten Fall wartet man ja auch Länger in der Single Rider line (müssen nur genug 2 er und 3 er Gruppen bei Chiapas anstehen (nur als Beispiel).

 

Deshalb kann ich gut verstehen, dass solange der 2. Fahrstuhl bei River Quest ausser Betrieb ist keiner gerne die Single Rider Option Groß Bewirbt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist absolut legitim sich mit einer Gruppe als Single Rider anzustellen. Das "Single Rider" bezieht sich nur darauf, dass man nicht zusammen sitzt, sondern zum Auffüllen des Zugs verwendet wird. Mehr Gäste in der Single Rider Schlange verlangsamen nicht die normale Schlange und die Single Rider Queue ist immer eine kleine Wette, da man nie weiß wie schnell es vorwärts geht.

 

Es ist auf der anderen Seite aber nicht legitim mit den Mitarbeitern zu diskutieren, dass man doch gerne im gleichen Zug fahren würde. Das habe ich aber auch noch nicht erlebt und kenne es nur aus Erzählungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil es als SR doch meistens schneller geht... Und es gibt ja wie gesagt kein Verbot für Gruppen sich dort anzustellen. Ich finde es als "echter" Single-Rider trotzdem nervig wenn da zu viele Gruppen stehen und ich dann lange warten muss. Als Gruppe kann man sich immerhin noch unterhalten beim warten ;) 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was für einen Sinn es macht? Bei Ratatouille in Disneyland Paris hat man in der Regel um die 90 Minuten Wartezeit, da kann man sich mit 10 Leuten anstellen und wartet in der Single Rider Line trotzdem nur maximal 5 Minuten. Ähnlich sieht es in vielen Parks doch aus, beim CanCan Coaster im Europa-Park habe ich mich erst einmal über die normale Schlange angestellt und noch nie über 10-15 Minuten gewartet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei RQ bleiben sonst auch dauernd Plätze leer - 9 sind da irgendwie eine ungünstige Zahl :)

Bei Chiapas ist die Aufteilung auf die Boote so schon furchtbar, finde da könnte auch die Aufteilung in 2er Gruppe oder 3+ wegfallen und stattdessen der Single rider wieder öffnen. Von der Auslastung her kann ich zumindest kaum einen Vorteil erkennen bei der momentanen Abfertigung. Greift ja nur bei 4er Gruppe wirklich gut mit 4+2, 3+2 erzeugt ne Lücke, 5 ebenfalls, 3+4 passt nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@JokerMeine Frage bezog sich eigentlich explizit auf das PHL mit Wartezeiten unter 30 Minuten und nicht auf Disney Paris mit bekanntermaßen hohen Wartezeiten😉

 

@Hendrikhat es aber auf den Punkt gebracht. Werde dementsprechend mal die Single Rider Line bei River Quest in Anspruch nehmen (dort herrschen ja immer längere Wartezeiten). Müsste dann ja zeitlich ein Vorteil entstehen. Die Lines bei Raik oder Taron mit geringer Wartezeit unter 30 Minuten waren vielleicht wirklich keine Referenz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.