Jump to content

Empfohlene Beiträge

Das ganze nennt sich "Mission Offseason" - von der Ankündigung einer Neuheit ist nicht die Rede ;) Der Park gewährt endlich die langersehnten Einblicke in das Geschehen im Park während der Schließzeit. Bin gespannt, was noch so kommt, jetzt wo es endlich losgeht 😍

 

Schön, dass man den Rest der Felsen auch noch anpasst! Wertet den Themenbereich nochmal auf.

 

Quelle: Facebook

 

image.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es ja auch nicht schlecht und sehenswert. Natürlich ist das keine Frage.

Aber trotzdem muss ich sagen das es ganz andere Baustellen gibt wo man das Geld doch besser einsetzen sollte.

An solchen ecken rausche ich vorbei und habe nichts davon mitbekommen.

Leute wie wir sehen so etwas vllt. vom Wartebereich aus oder anderen Stellen. Der Normale Besucher aber wird das nicht wirklich sehen.

Der denkt da warscheinlich nicht wirklich dran.

 

Ich bin auch wenn es schön ist trotzdem sehr enttäuscht. Warum z.b nicht endlich was beim TOTNH gemacht wird ist mir ein Rätsel.

Das kann nur Spekulativ bedeuten das dort kein Geld mehr reingesteckt wird da es andere Pläne gibt die in der Schublade liegen.

Anders kann ich mir das nicht mehr erklären.

 

Das Phantasialand weis das auch ganz genau mit dem Temple. Also muss doch logischerweise was dahinter stecken das dort nichts gemacht wird.

 

Ich bin Frustriert. Auch wenn es schön ist und mir an sich gefällt.

Das es an sich bei Afrika bitternötig ist wissen wir. Im gegensatz zu Chiapas und co sah das furchtbar aus.

 

So läuft aber auch Marketing. Kurz vor Start 2019 gewährt der Park nun einen Einblick.

 

 

 

 

bearbeitet von Xeil0n (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Xeil0n:

Ich finde es ja auch nicht schlecht und sehenswert. Natürlich ist das keine Frage.

Aber trotzdem muss ich sagen das es ganz andere Baustellen gibt wo man das Geld doch besser einsetzen sollte.

An solchen ecken rausche ich vorbei und habe nichts davon mitbekommen.

Leute wie wir sehen so etwas vllt. vom Wartebereich aus oder anderen Stellen. Der Normale Besucher aber wird das nicht wirklich sehen.

Der denkt da warscheinlich nicht wirklich dran.

 

Ich bin auch wenn es schön ist trotzdem sehr enttäuscht. Warum z.b nicht endlich was beim TOTNH gemacht wird ist mir ein Rätsel.

Das kann nur Spekulativ bedeuten das dort kein Geld mehr reingesteckt wird da es andere Pläne gibt die in der Schublade liegen.

Anders kann ich mir das nicht mehr erklären.

 

Das Phantasialand weis das auch ganz genau mit dem Temple. Also muss doch logischerweise was dahinter stecken das dort nichts gemacht wird.

 

Ich bin Frustriert. Auch wenn es schön ist und mir an sich gefällt.

Das es an sich bei Afrika bitternötig ist wissen wir. Im gegensatz zu Chiapas und co sah das furchtbar aus.

 

So läuft aber auch Marketing. Kurz vor Start 2019 gewährt der Park nun einen Einblick.

 

 

 

 

Natürlich gibt es Pläne für die Ecke beim Tempel... man wartet einfach noch ab. 

 

Und ich finde es grossartig, dass so viel Herzblut in africa gesteckt wird. Der Themenbereich wird immer schöner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.3.2019 um 10:25 schrieb Xeil0n:

Ich finde es ja auch nicht schlecht und sehenswert. Natürlich ist das keine Frage.

Aber trotzdem muss ich sagen das es ganz andere Baustellen gibt wo man das Geld doch besser einsetzen sollte.

An solchen ecken rausche ich vorbei und habe nichts davon mitbekommen.

Leute wie wir sehen so etwas vllt. vom Wartebereich aus oder anderen Stellen. Der Normale Besucher aber wird das nicht wirklich sehen.

Der denkt da warscheinlich nicht wirklich dran.

 

 

 

 

Ich glaube schon, dass der normale Besucher das auffallen wird. Vielleicht nicht so direkt wie uns, aber ob ich da Felsen von vor 13 Jahren stehen habe, oder ob sie überarbeitet, plastischer und echter aussehen, sieht man auch, wenn man nicht direkt drauf achtet. 

 

Und das wir nun bei TOTNH in nächster Zeit nichts größeres erwarten sollten ist doch eigentlich legitim.. Ich mein, das Ding wird seit gefühlt 20 Jahren tot gesagt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb flofen:

Und das wir nun bei TOTNH in nächster Zeit nichts größeres erwarten sollten ist doch eigentlich legitim.. Ich mein, das Ding wird seit gefühlt 20 Jahren tot gesagt. 

Naja das liegt auch an der ecke da oben.

Aber das ist hier der falsche Ort dafür.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe ja sehr, dass man bei der Gelegenheit auch diese "Bohrpfähle" verkleidet, an denen man kurz vor der Schlusskurve vorbeifährt, die waren mir stets der größte Dorn im Auge. Konnte das anhand der veröffentlichten Bilder nicht genau ausmachen. Ich bleibe gespannt und freue mich über diese weitere Aufwertung des Bereichs.

Und an diejenigen, die meinen, man sähe von den Veränderungen nicht wirklich was: man sah bis zuletzt noch mehr als genug der alten Felsen sogar von außerhalb des Wartebereichs, insbesondere von der großen Holzbrücke oder wenn man in Richtung der Brücke nach Berlin gegangen ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So schön ich die neuen Felsen auch finde, die Kluft zwichen vernachlässigten Ecken und schönen wird dafurch noch einmal größer.

 

Persönlich würde ich es schöner finden, wenn man das Gesamtbild des Parks auf ein gutes Level bringen würde, und nicht "Hui vs. Pfui." 🤷‍♂️

 

Nunja, mal abwarten ob es auch anderorts Aufbesserungen gegeben hat.

bearbeitet von TOTNHFan (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb TOTNHFan:

So schön ich die neuen Felsen auch finde, die Kluft zwichen vernachlässigten Ecken und schönen wird dafurch noch einmal größer.

 

Persönlich würde ich es schöner finden, wenn man das Gesamtbild des Parks auf ein gutes Level bringen würde, und nicht "Hui vs. Pfui." 🤷‍♂️

Also die schönen neuen Felsen absichtlich etwas altern lassen oder direkt schlechter bauen? 🤔

Man kann nicht an allen Ecken bauen. Bis auf den Temple (sorry!) macht der Park aktuell einen sehr guten Eindruck. Man gucke sich mal das überschwänglich positive Video von Coaster Studios an. Da wurde das Phantasialand mit einiger Park-Erfahrung zum Lieblings-Park in Europa erkoren.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was sollen die den sonst machen? 1/3 Afrika nur neu machen und dann ab in die nächste Ecke? 
Erst das Angefangene bitte beenden und dann zum nächsten Spot gehen und dort Anfangen, alles andere macht keinen Sinn.

 

Ich denke auch mal, dass der Park sehr wohl weiß welche Ecken noch erledigt werden müssen - Hier heißt es abwarten.

Aber die neuen Bilder finde ich super, viele Stellen davon sieht man auch von "außen" als Vorbeilaufender Gast und es wertet somit den Bereich auf. 

Bin mal gespannt wie es am Ende in Echt aussieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb TOTNHFan:

So schön ich die neuen Felsen auch finde, die Kluft zwichen vernachlässigten Ecken und schönen wird dafurch noch einmal größer.

 

Persönlich würde ich es schöner finden, wenn man das Gesamtbild des Parks auf ein gutes Level bringen würde, und nicht "Hui vs. Pfui." 🤷‍♂️

<Sarkasmus an> Na wir könnte anstatt die schmuddeligen Ecken schöner zu machen, die schönen Ecken schmuddelig machen. Das führt auch zu einem Level, geht vermutlich schneller und kostet sicher auch viel weniger! <Sarkasmus aus>

 

Mal ernsthaft, da wird an der Verbesserung gearbeitet und dann solche Kommentare. Ohne jetzt nachzublättern habe ich in Erinnerung, dass die BM Felsen immer wieder als vernachlässigt betitelt wurden  🙄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich empfand die Felsen nie als sonderliches "Dorn im Auge". Nun gut, ich sehe schon ich habe hier ein Fass aufgemacht. 🤷‍♂️

 

Bitte wieder verkorken und zurück in den Weinkeller.

bearbeitet von TOTNHFan (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach das ist kein Fass. Sind halt Meinungsverschiedenheiten.

Natürlich ist der Punkt auch richtig dasman dann auch alles neu macht.

Es sind nunmal auch schwachstellen die man deshalb Kritisieren kann. Die größe von DIA.

Die besteht aus BlackMamba und fertig.

Da läuft man Quasi nur durch.

 

Temple und co sind ziemlich abgelegen und ist sozusagen einfach ein alter Teil des Parks.

Da wird halt irgendwann irgendetwas passieren.

 

An sich ist es natürlich in Ordnung DIA stimmig zu gestalten zum rest des Parks.

Würde das nicht passieren könnte man den Park irgendwann in Alt und Neuberreich teilen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@TOTNHFan Naja, jetzt wo man die Erneuerung der Felsen angefangen hat, kann man sie auch zu Ende bringen.

Denn dann würden sich diese Diskrepanzen noch stärker im Bereich bemerkbar machen, als über den Park verteilt und die Leute sich, zu Recht, ebenfalls beschweren. "Wieso ist diese Ecke neu gemacht worden aber nicht diese hier ein paar Schritte weiter?"

Dass es nicht alles auf einmal geht liegt ja am begrenzten Zeitfenster der Off-Season.

 

Was mir eigentlich wichtig wäre, ist der Innenbereich der Station. Gerade die Q-Line für die 1. Reihe ist bei Regen furchtbar undicht. Da sippt es durch einen Riss in der Decke rein.

(vielleicht sogar schon behoben, aber als ich es das letzte mal als ich es bei Regen gesehen habe war es so) und einer der Regenabflüsse gießt das Wasser direkt in den Anstellbereich.

Auch über die bereits gemachten Felsen könnte man nochmal drüber gehen, um sie für die neue Saison frisch zu machen.

Vor allem am Wasserfall sind schon wieder viele Schnitzereien angebracht worden.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja die Schnitzereien sind leider nicht zu unterbinden. Auser man setzt die Wand unter Storm. Das machen die dann nie wieder.

Das ist jedesmal. Wenn ich das sehe könnt ich ausrasten.

Gerade bei der Mamba extrem.

Die Leute haben keinen Anstand.

Da kann man ja fast einen extra Anstellen nur um das weg zu machen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Xeil0n:

Naja die Schnitzereien sind leider nicht zu unterbinden. Auser man setzt die Wand unter Storm. Das machen die dann nie wieder.

Das ist jedesmal. Wenn ich das sehe könnt ich ausrasten.

Gerade bei der Mamba extrem.

Die Leute haben keinen Anstand.

Da kann man ja fast einen extra Anstellen nur um das weg zu machen.

 

 

Diese Leute hat man leider überall wenn ich so was persönlich sehe dann sage ich auch gerne mal Bescheid genauso wie das bekleben bestimmter Stellen mit irgendwelchen Aufklebern.... 😠

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.


Unser Forum ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber (Link, bitte klicken!)

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Eure Forenbetreiber

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay