Jump to content

Recommended Posts

vor 6 Stunden schrieb LeoLa:

Selbst beim großen Geheimniskrämer Apple sind mittlerweile schon ein halbes Jahr vorher alle Infos zu den neuen Geräten bekannt und wir tappen nach wie vor im Dunkeln 😂 

Der Fehler ist, daß die im Hochsicherheitstrakt arbeiten, das Phantasialand aber mit Hochsicherheitstracks😂

Link to post
Share on other sites
  • Replies 4.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ergänzend zum Beitrag von schienenschluss möchte ich gerne noch ein paar weitere Visualisierungen und Gedanken beitragen.Die Zimmer, die in einer leichten Krümmung aufgebaut sind befinden sich auf and

Heute Nacht sind auch zwei Zeppeline gelandet;      

Schriftzug sitzt soweit.   

Posted Images

vor 8 Stunden schrieb LeoLa:

Können wir an dieser Stelle eigentlich mal ganz objektiv festhalten, wie genial es ist, dass es das Phantasialand schafft, direkt vor unserer Nase eine Themenwelt aus dem Boden zu stampfen ohne dass irgendwer so richtig weiß, wie es da aktuell aussieht? 
 

Es gibt zwar hier und da ein paar geleakte Bilder, aber das Gesamtergebnis lässt sich momentan wirklich nur ganz ganz grob erahnen.

 

 

Ja, ch bin auch zunehmend gespannt, wie mich Rookburgh im Vergleich zu Klugheim flashen wird. Mich reizt das urige Theming von Klugheim persönlich mehr als das industrielle Dampfmaschinen - Thema (find ich immer bisschen bedrückend-unheimlich), aber ich freue mich darauf, was "die Schippe drauf" sein wird, die man uns im Vergleich zu Klugheim versprochen hat (wahrscheinlich ne Kohlenschippe drauf, höhö).

Link to post
Share on other sites

Auf der anderen Seite werden die Spekulationen wahrscheinlich eher abflauen. Die Hauptelemente F.L.Y. und Hotel CL sind bekannt, ebenso die in der Gazette erwähnten Gestaltungselemente und Gastronomiebetriebe. Nicht mehr der Spekulations-Irrsinn (den ich bisweilen auch gerne mal betreibe), sondern einfach nur abwarten, und irgendwann ist es dann da. Ich persönlich finde die Geheimniskrämerei des PHL albern, aber das kann jeder natürlich anders sehen. 

 

Am Hotel sieht man aber wohl deutlich, dass sich das Ganze an jüngeres Publikum richtet, das schmuddelige und bröselnde Industriebauten als romantisch empfinden kann. Ich weiß nur aus der Zeit von vor 30-40 Jahren, dass es damals im Ruhrgebiet wirklich vielerorts so aussah, wie es jetzt zur Berggeiststraße hin nachmodelliert wird, und es damals alles andere als schön war. Aber das ist eben einfach eine andere Zeit; wenn man nie täglich in sowas arbeiten musste, kann man es auch romantisch finden - natürlich zusammen mit den Steampunk-typischen Übertreibungen und Idealisierungen.

Edited by PhantaDad2017 (see edit history)
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb PHL-Marcus:

Außerdem kann man es jetzt als bestätigt ansehen, dass F.L.Y. mittlerweile Testfahrten macht. 

 

Wenn du das "onride" aus dem blauen Forum meinst, hältst du das für authentisch? Der User ist ja eher kontrovers zu sehen und auf dem Foto erkennt man nicht viel. Das könnte imho irgendwann während dem Bau entstanden sein. Ob da ein Zug involviert war ist auch nicht erkennbar.

 

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Schlussbremse:

 

Wenn du das "onride" aus dem blauen Forum meinst, hältst du das für authentisch? Der User ist ja eher kontrovers zu sehen und auf dem Foto erkennt man nicht viel. Das könnte imho irgendwann während dem Bau entstanden sein. Ob da ein Zug involviert war ist auch nicht erkennbar.

 

Für mich sieht das Onride auch seltsam aus. Könnte fast ein beliebiges Baufoto sein mit "blur"-Effekt.

Link to post
Share on other sites
Am 24.1.2020 um 19:30 schrieb anas:

Für mich eher die Kategorie: "(Zurecht) nervöser Mitarbeiter macht zittriges Handyfoto von Onride der Testfahrten, das auf einem Monitor in der Projektabteilung (oder wo auch immer) angeschaut wird."

Dem stimme ich zu. Ich war anfangs auch erst skeptisch, habe es dann aber mit ein paar NL2 POVs verglichen und es passt soweit. Bei der Frage, ob es nicht schon eher aufgenommen worden sein kann, ist das gut möglich. Da müssen wir dann überlegen, ob die Hotel-Balkone inzwischen nicht schon weiter sein sollten. Denn der Stand vom Leak war auch noch zu sehen, als die rostige Wand noch nicht verkleidet war und man die Türme noch von außen sehen konnte. Für mich klingt das aber etwas abwegig.

 

Das Gerücht, dass der Zug es nicht bis zum 2. Launch geschafft hat, gibt's ja auch noch und wenn man weiß, dass es sich dabei um einen ganz normalen Vorgang handelt, weil zunächst der 1. Launch eingestellt wird, klingt das zumindest ebenfalls plausibel. Nehmen wir an, dass beide Leaks unabhängig voneinander sind, sind's schon zwei Quellen, die besagen, dass die ersten Testfahrten stattgefunden haben.

Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb Xeil0n:

Würde es Testfahrten wirklich geben wäre es auch teils von außen sichtbar. Da hätte schon längst jemand gefilmt oder Fotografiert. 

Verstehe das hier garnicht. 

Von wo kann man denn von außen noch auf die Baustelle gucken und hat dabei eine gute Sicht auf die Schienen? Wäre mir ehrlich gesagt neu. Und die Wahrscheinlichkeit, dass während der Park zu ist, Enthusiasten in den wenigen Hotelzimmern mit Blick auf die Baustelle residieren, halte ich ehrlich gesagt für sehr gering.

Link to post
Share on other sites

Wir reden hier ja noch nicht über andauernde Testfahrten...

Kannst du dir etwa wirklich vorstellen, dass während der Off-Season jeden Tag jemand von morgens bis abends an den 1-2 Stellen steht wo man ein winzig kleines Stück der Strecke von außen einsehen kann? Das halte ich doch für sehr unwahrscheinlich.

 

Link to post
Share on other sites

Die Frage hab ich mir auch schon gestellt. Bei Taron ist der Sound ja quasi Markenzeichen. Aber ist ein LSM-Launch, bzw. die Statoren beim drüberfahren nicht generell lautlos? 

Kann mir trotz Schallwand irgendwie nicht vorstellen, dass das bei Fly "provoziert" wird, aber wer weiß...spontan fällt mir als Vekoma-Launch nur Platform 13 ein, da meine ich schon etwas Lärm in Erinnerung zu haben...

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.