Jump to content

Recommended Posts

Kleine Nebensächlichkeit:

1. bei 2:27 sieht man, dass das Backstein-Theming sich auch auf unsere schöne Rostwand ausbreitet, ich vermute mal es wird nicht bei der kleinen Ecke bleiben.

und 2. 1:48 Sieht man abmontierte Teile des Anstellbereichs von Wellenflug, ich weiß nicht ob für den Wintertraum immer ein bisschen davon abmontiert wird um mehr Platz auf dem Kaiserplatz zu haben (?), ansonsten könnte es auch ein Hinweis darauf sein, dass sich auch auf dem Kaiserplatz was verändert.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 4.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ergänzend zum Beitrag von schienenschluss möchte ich gerne noch ein paar weitere Visualisierungen und Gedanken beitragen.Die Zimmer, die in einer leichten Krümmung aufgebaut sind befinden sich auf and

Heute Nacht sind auch zwei Zeppeline gelandet;      

Schriftzug sitzt soweit.   

Posted Images

vor 16 Minuten schrieb Froschloeffel:

ist eigentlich inzwischen irgendetwas mit diesem schwarzen Gerüst im Hintergrund passiert? Das ist ja baulich schon recht stabil ausgeführt. Ist da jetzt ein Teil des Hotels dran montiert? Ist das einer der Türme geworden?


Nein, mit dem Hotel haben diese Konstruktionen nichts zu tun. Sie liegen räumlich auch am anderen Ende des Bereichs, da täuscht die Perspektive etwas. Sie sind sowohl themingelemente, als auch Teil der Streckenführung

Edited by LeoLa (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Etwas erinnern mich die Dinger aber auch an die Fat Man, die Atombombe von Nagasaki. Nur ohne das Leitwerk hinten. Hieß es nicht in einer Beschreibung von Vekoma zu ihrem neuen Flying Coaster, dass die Passagiere da die Welt retten müssen? Vielleicht weil ein verrückter Professor mit Atombomben droht? 

 

Ist natürlich nur muntere Spekulation, und ich glaub auch eher dass es Zeppeline sind. Aber die Assoziation hat das Design bei mir geweckt. 

 

Fat_man.jpg

Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb PhantaDad2017:

Etwas erinnern mich die Dinger aber auch an die Fat Man, die Atombombe von Nagasaki. Nur ohne das Leitwerk hinten. Hieß es nicht in einer Beschreibung von Vekoma zu ihrem neuen Flying Coaster, dass die Passagiere da die Welt retten müssen? Vielleicht weil ein verrückter Professor mit Atombomben droht? 

 

Ist natürlich nur muntere Spekulation, und ich glaub auch eher dass es Zeppeline sind. Aber die Assoziation hat das Design bei mir geweckt. 

 

Fat_man.jpg

Meinungs- und Gedankenfreiheit in Ehren und auch dass Du es eher selbst nicht glaubst, jedoch muss man - gerade unter diesem Aspekt - meiner Meinung nach auch nicht alles schreiben was einem in den Sinn kommt?

 

Atombombe, Krieg, weckt wohl kaum Gefühle die dieser Freizeitpark seinen Besuchern vermitteln möchte.

 

*Kopfschüttel*

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Martin:

Es wurden bereits F.L.Y und Charles Lindbergh bei Google Maps eingezeichnet.

Vielleicht ist das ein weiteres Indiz dazu, dass Rookbourgh zum Saisonstart eröffnet.

 

Leider nein, da quasi jeder darin Orte einfügen kann. Sieht man auch gerne mal an den "Scherz" Bezeichnungen von manchen Orten. Aktuell steht beim Mandschu auch "Hotel Phantasia"...

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.