Jump to content

Recommended Posts

vor 20 Stunden schrieb Xeil0n:

Das sieht genauso schlimm aus. Eher gesagt: Vorher gabs halt keinen übergang. Auf dem Bild ist es dann ein 'gewollt und nicht gekonnt'.

 

Meister: Wo ist der Azubi? Wo steckt der bengel schon wieder ?

Geselle: Den hab ich zum Haupteingang  geschickt Kreise malen.

 

Ohja! Für mich scheint der Übergang, Übergangsweise :P

Als ob man nach Rookburgh tatsächlich an den Haupteingang ran möchte...

Link to post
Share on other sites
  • Replies 4.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ergänzend zum Beitrag von schienenschluss möchte ich gerne noch ein paar weitere Visualisierungen und Gedanken beitragen.Die Zimmer, die in einer leichten Krümmung aufgebaut sind befinden sich auf and

Heute Nacht sind auch zwei Zeppeline gelandet;      

Schriftzug sitzt soweit.   

Posted Images

Ich glaube schon das das Verwaltungsgebäude - oder jedenfalls die rechte Seite - sammt Eingang auf der Abrissliste steht.. aber eher in 10 Jahre oder so. Wenn Rookburgh öffnet gehen da sowieso alle Besucher hin. Also die nächste Neuigkeit - auch wenn es nur was Kleines ist - möchte man nicht direkt daneben haben, sondern lieber in einer andere Ecke des Parks.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

 

Es gibt auch immernoch das größere Rondell in Fantasy auf dem bis zur Offseason der Rookburgh Schaukasten stand.

 

Wenn man mal so wahnsinnig ist von einer geplanten öffnu g im Sommer auszugehen könnte es durchaus sein, dass dort ein kleines Fahrgeschäft entstehen könnte. Der Platz wäre ja ideal und die Werbung braucht man dann ja auch nicht mehr. 

Edited by NCC1701-E (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Das hat genauso wenig mit FLY zu tuhen, wie man tuen nicht mit h schreibt!😂 

 

Ja, das war ein bizarrer Anblick gestern die Gondel über dem Haupteingang schweben zu sehen. Hätte gerne drin gesessen. :)

 

Aber nu zurück zu Rookburgh: Dort wurden gestern Fassaden Bauteile vor die Hotelzimmertüren (Blickrichtung zum Oberbank nach Launch 1) gesetzt. Diese bestehen aus eine Art nach unten gerichteten „Lüftungsschlitzen“, durch die man zwar gucken kann aber eben nichts mehr auf die Bahn werfen kann. Ebenso gibt es in dieser Fassade viele runde Fenster, die mit Gittern versehen sind. Die Kreisform ist also scheinbar ein wiederkehrendes Element und erklärt womöglich die Gestaltung des Übergangs der Verwaltung. Eine große Treppe wurde ebenfalls geliefert und mittlerweile wahrscheinlich auch montiert im Bereich. Die Vorfreude steigt..und damit auch die Verzweiflung, wann wir den Bereich wirklich betreten werden können oder zumiindest mal ein paar offizielle Bilder zu Gesicht bekommen. 

Edited by Transporter (see edit history)
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
vor 13 Stunden schrieb ImagineerTim:

Es könnte ja sein, dass da wo jetzt das Model-Showcase steht, ein Flatride wie Flug des Ikarus (Europapark) entstehen wird.

Nur in einer kleineren Version.

Würde thematisch zu den anderen Wuze Flatrides passen und einen Übergang nach Rookburgh bilden...

 

Ich denke, dass sich da fast alle einig sind, dass an diese Stelle ein Flatride kommen wird.

Ich persönlich würde mir da einen Zamperla WindstarZ wünschen, die Dinger sind, wenn man weiß, wie man die bedienen muss, auch für Thrillseeker ganz geil und machen super viel spaß.

Steht z.B. als Mias Elfenflug im Holiday Indoor.

Edited by Coaster Hunter (see edit history)
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Ich war gestern Mal wieder da.

 

1. Das Hotel wirkt in real viel besser als auf den Bildern. Also es ist überhaupt nicht fotogen.

 

2. Ich habe mich gefragt, ob eines der Tore im Bereich RB später als Videowand genutzt werden, für Abendveranstaltungen?

 

3. Leider sieht man immer weniger von dem Themenbereich, aber man sieht das noch nicht alle Arbeiten fertig sind.

 

4. Die Anpassung der Verwaltung an den Themenbereich ist, wenn man von nahem vorbeigeht gut gemacht.

 

5. Da es keine Rampe zu dem Hoteleingang an der Straße gibt, gehe ich davon aus, dass es ein Notausgang ist.

Link to post
Share on other sites

Also zum Hoteleingang hätte ich die folgende Theorie: es gibt ja noch das Eckgrundstück, auf dem aktuell noch das eine Wohnhaus steht. Ich denke, diese Ecke wurde bereits in die Planungen miteinbezogen. Dort soll u.a. der Haupteingang und auch eine kleine PKW-Vorfahrt entstehen. Dies kann allerdings erst in einer Phase 2 realisiert werden, sobald das Haus dort abgerissen werden kann. Bis dahin nutzt man übergangsweise den "Notausgang" als Haupteingang...

Link to post
Share on other sites

Und um das ganze mal wieder im Kreis zu drehen: Wer markiert einen Notausgang so groß mit der Überschrift "Hotel Charles Lindbergh"? :D

 

Und das Wohnhaus... vielleicht wird es dort ein Rampe geben auf eine Brücke über die Straße rüber zur Erweiterung *träum*:wub:

Edited by Winjas007 (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Wir sind ja alle mehr oder weniger davon ausgegangen, dass Rookburgh und damit F.L.Y. dieses Jahr eröffnen wird - obwohl, durch die Corona-Krise kamen ja logischerweise Zweifel auf, ob man dieses Jahr eröffnen würde. Jetzt scheint es zum ersten Mal ein offizielles Statement/Kommentar auf eine Userfrage zu geben, einzusehen, für alle von euch, die den Park auf TikTok verfolgen. Demnach soll es wohl “bestimmt” dieses Jahr werden! Für alle von euch, die zu alt für die App sind: Die Seite mit den drei ooos hat darüber berichtet: https://www.looopings.nl/weblog/14495/Phantasialand-Nieuwe-achtbaan-F-L-Y--gaat-nog-dit-jaar-open.html

Edited by PhantaRob (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Gut, auf: https://www.tiktok.com/@phantasialand.de sieht man, es gibt kein Verifizierungshäkchen. Vielleicht haben sie es einfach nicht beantragt. Sollte es ein Fake-Account sein, so sollte das PHL mal dagegen vorgehen und es sperren lassen. Die Posts sind formuliert, als sei es der offizielle Account. Würde mich auch wundern - Phantasialand auf TikTok, wo sie doch digital nicht mehr so ganz up-to-Date sind...

Edited by PhantaRob (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Zumal sie erstens nicht nur Videos von Klugheim und Rookburgh posten würden, zweitens das neue, bunte Logo genommen hätten und sie dort drittens wohl eher "Phantasialand" statt "Phantasialand.de" heißen würden. Wie Yannis schon angesprochen hat gibt es außerdem nirgendwo (Website, Facebook etc.) eine Verbindung zu diesem Account. Da ist Leuten langweilig - und ein großes Online-Magazin hat es wiedermal nicht als nötig empfunden, 3 Sekunden lang die Echtheit der Seite zu überdenken. Vielleicht war es ihnen die Klicks auch einfach wert, der Artikel hat auf Facebook jetzt schon mehrere hundert Reaktionen und Kommentare.

Edited by PhantaLuis (see edit history)
Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.