Jump to content

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb PHL-Marcus:

Da wird aktuell ein Betongebäude gebaut (eingezeichnet in Pink). Die Formen der Räume lassen für mich nicht wirklich auf Attraktion schließen, zumindest der eine Raum sieht wieder wie Treppenhaus mit Fahrstuhl aus. Dies unterstützt auch meine Theorie, dass etwas weiter links dort auch noch Hotelräume entstehen. Auch dieses Muster (gelb) was man oben genau so hat, wo mittlerweile schon Hotelräume aufgebaut wurden, lässt darauf schließen.

 

rookburgh.thumb.png.ab437243841232768aef2415a43ae3cb.png

 

 

 

Oder man baut hier Hotel und neue Verwaltung oder "nur" neue Verwaltung. Dann könnte die alte auch endlich bald abgerissen werden. 

Edited by Goudurix (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb Enceladus:

 

Zitat

Was wir bieten…

  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit ganzjähriger Beschäftigung auf saisonaler Basis

 

Jetzt ist die Katze aus dem Sack, das Ding wird nie fertig 😔

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, die Stelle ist befristet auf ein Jahr und auch nur "saisonal", was auch immer das dann genau meint. Und schließlich geht es laut der Ausschreibung ja auch nur darum die Baustelleneinfahrt zu koordinieren. Also viel reininterpretieren kann man da jetzt nicht wirklich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Imhotep:

Naja, die Stelle ist befristet auf ein Jahr und auch nur "saisonal", was auch immer das dann genau meint. Und schließlich geht es laut der Ausschreibung ja auch nur darum die Baustelleneinfahrt zu koordinieren. Also viel reininterpretieren kann man da jetzt nicht wirklich.

Ich hätte folgenden smiley in meinen Beitrag einbringen sollen: :000_ironie:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, ich könnte den Job machen.

Szenario 1: Typ mit Vekoma-Shirt: Sie dürfen passieren.

Szenario 2: Typ mir Universal Rocks Shirt: Rock on, Kumpel!

Szenario 3: Typ mit Looopings.nl-Shirt: Du kommst hier net rein!

Szenario 4: Typ mit Club Ausweis behauptet, er hätte sich für die große exklusiv-Baustellentour angemeldet: So etwas machen wir grundsätzlich nicht...Du hast die Sache mit dem Club wohl nicht ganz verstanden. Wenn du alles sehen willst, dann hol dir die Aqualand Jahreskarte - da ist Sauna inklusive 😂

 

Edited by PhantaRob (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 22.7.2019 um 18:51 schrieb RooStar:

Für eine weitere Attraktion in RB nehmen wir einfach Tikal und schieben es wo anders hin.. thematisch passen würde es ja... 😂

 

So eine kl. Attraktion oder auch wie die Ballone die immer hoch und runter gehen benötigen wenig Platz.

Außerdem wäre es doch schön, wenn irgendetwas noch für die kleinen gebaut wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe ganz inständig, dass sich Deep in Africa nicht wiederholt und man langfristig mit einer weiteren Attraktion für den Themenbereich plant. Deshalb glaube ich ganz ehrlich gesagt an einen zweiten Bauabschnitt. Die Verwaltungsgebäude, aber viel mehr das Privatgrundstück zwischen Rookburgh und Wuzetown (inkl. Werkshof) bieten sich an als Erweiterungsfläche. Gerade das Privathaus sollte doch mittelfristig in den Besitz des Phantasialand gelangen, da das Grundstück mit der Lage als Wohnhaus (quasi mit FLY im Vorgarten) nahezu "wertlos" ist. Dem Vernehmen nach ist der Erwerb des Grundstücks in der Vergangenheit nur daran gescheitert, dass dort eine Dame mit biblischen Alter wohnt, der ein Umzug wohl nicht zumutbar ist. Wenn sich da irgendwann eine Erbengemeinschaft nicht quer stellt - nach dem Motto "das Phantasialand hat et ja" - wäre es doch fast verwunderlich, wenn der Park hier nicht zuschlägt.

 

Für den Fall, dass es so kommt wiederhole ich meinen Wunsch nach einem heftigst thematisierten Zahnrad-Zac-Spin (Free-Spin) mit Backdrop. Wäre denke ich ein absoluter Hingucker passend zum Themenbereich und befriedigt das Bedürfnis nach Überschlägen für diejenigen, die bei Mamba und FLY nicht auf ihre Kosten kommen. Bei den neuen Darkrides, nach denen alle lechzen, gehe ich davon aus, dass sie wenn sie kommen ihre Vorgänger GR und HT an Ort und Stelle ersetzen. Oder aber halt was für eine Erweiterung sind. Aber wir wollen ja nicht anfangen zu träumen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist meiner Info nach nur noch ein Haus. Habe mir nochmal die Mühe gemacht meine "Quelle" rauszusuchen.

 

Das wurde bei Coaster Force geäußert von Usern, die auch hier unterwegs sind (sorry for putting you on the spot). Habe die Beiträge mal hier reinkopiert. Hoffe in englisch ist ok.

 

@CSLKENNY

Zitat

Yes people do and they will not sell the house therefore the park couldn't also use that land. There used to be more 2 more houses beside but the park managed to buy them and they were demolished to make more space for Rookburgh.
But who knows maybe they'll be successful in getting it the future; would open up that small triangle of land between Rookburgh and Wuze Town for some kind of small development.

 

@Fluorineer

Zitat

In that house lives a very old woman (approaching her 90s) and the park has agreed upon with the family that it would be absolutely unreasonable to ask her to move to a different place at this age. The park and the family are communicating on a regular basis and from the looks of it, that house is going to be adjaced to the hotel-part of Rookbourgh, so making use of that space a few years after everything is finished will be doable at least.

 

@to bOhne das jetzt irgendwie nachgemessen zu haben. Warum nicht? Der größte Aufschluss darüber ob in diese Richtung etwas geplant ist, wird sein zu sehen wie das Hotel aufgebaut ist und ob es den Themenbereich abschließt oder es einen ähnliche provisorischen Abschluss in die Richtung gibt wie die Grüne Wand in Klugheim.

Edited by Philicious (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man könnte das Haus ja auch vermieten - vorzugsweise an Clubmitglieder mit 50 Prozent Rabatt im Februar. Oder man macht da ein Tartüff 2.0 draus. “Das Haus der alten Dame - traut euch ja nicht in den Keller...“ Nix virtuell - just Reality.

 

Oder man macht eine Werkswohnung für Aufzugsmonteure draus. Kurzer Weg zu RiverQuest. Sorry, der war fies...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre es eigentlich möglich das Verwaltungsgebäude in die nähe vom Mondsee zu bauen? So hätten die Anwohner auch keine "nervigen" Parkbesucher mehr und das Phl könnte die quasi verlorene Fläche durch ein Verwaltungsgebäude ersetzen, während man auf der Fläche des dann ehemaligen Verwaltungsgebäude eine neue Attraktion bauen könnte. Hätte für die Anwohner den Vorteil, dass man eine kleine Lärmschutzwand hat und man ungestört ist, das Phantasialand könnte eine nicht benutzte Fläche wiederverwerten und hätte eine neue Fläche geschaffen auf der keine Anwohner direkt gestört werden könnten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.