Jump to content

Recommended Posts

Wenn man auf Google Earth die Schienen manuell abmisst, komme ich auf 1182 Meter, und das ist natürlich nur die zweidimensionale Projektion, da fehlen noch die ganzen Höhenunterschiede welche die Strecke noch deutlich länger machen. Aber selbst so kommt man schon auf mehr Schienenstrecke als The Flying Dinosaur, der Rekord "längster Flying Coaster" wird also schon sehr deutlich gebrochen werden ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

An dieser Stelle noch mal vier Worte zu dem Thema, das Phantasialand hätte aus DiA nichts gelernt und baut wieder nur einen Themenbereich mit einer Attraktion. 

 

1. Aus der Fläche wird bzw. wurde alles rausgeholt was nur geht. Wenn man sich mal die Baubilder anschaut, als da Erde ausgehoben wurde, kann man anhand der Erdschichten bzw. Bohrpfählen schön erkennen, auf was für einem vollkommen ungeeigneten Boden hier gebaut wurde. Achtung Spekulation: für mich auch der mutmaßliche Grund für die massive Bauverzögerung. Da musste umdisponiert werden was Statik betrifft bzw. ein Absacken des Bodens/der umliegenden Gebäude ausschließt. Heißt im Umkehrschluss: noch tiefer budeln war nicht. 

 

2. Der Park baut hier den längsten Flyingcoaster der Welt. Auf einer Fläche, auf der die Universal Studios  Japan bei Ihrem FlyingCoaster gerade mal Station, Schlußbremse, Wartebereich und ein Teil vom Lift stehen haben - kein Spaß, ich habs nachgemessen. Und selbst die mussten schon kompakt bauen, weil es eine Integration in den bestehenden Themenbereich war. 

 

3. Das Phantasialand ist ein mittelständisches Unternehmen, dass einen Freizeitpark in Deutschland betreibt und keinen Bergbau in Ruanda. Wenn ich hier teilweise lese das es vielleicht doch noch eine Attraktion unterhalb der Häuser von Berlin geben könnte, bewundere ich einige für die Kreativität. Die Realität sieht halt so aus, dass ich weder Bergbauarbeiter noch einen Tunnelbohrer auf der Baustelle gesehen habe. Und da auch im Phantasialand Dinge wie Statik, Brandschutz, Fluchtwege etc. eingehalten werden müssen, wäre es wohl um ein vielfaches günstiger gewesen, die Häuser in Berlin einfach komplett abzureißen, ein Loch zu budeln um dann die Attraktion zu bauen. 

 

4. Und am aller Wichtigsten: So what? BlackMamba ist ne geile Anlage. DiA ist ein geiler Themenbereich. Das Ganze ist einmalig und stimmig. Die Alternative wäre doch auch hier nur gewesen, dass BlackMamba kürzer wäre um weiteren Platz für eine Attraktion zu haben oder anstelle Afrikas heute eine riesige Westernstadt stünde um sich damals nahtlos an Colorado und die alten WiWa anzuschließen. Und da muss ich ganz ehrlich sagen: lieber das Geld und den Platz in ne fette Achterbahn buttern, als zwei halbgare Attraktion die beide nicht Fisch und nicht Fleisch sind.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin völlig begeistert! Die Achterbahn wird sicher großartig, kein Zweifel! Aber ich freue mich fast noch mehr auf die Gastronomie: Steak-Burger, Bowls, Craft-Biere (leider nur exklusiv), eine Schokoladenmanufaktur, tolle Sache. Das Theming klingt zumindest auch schon mal gut, zumal Steampunk echt auf der Höhe der Zeit ist, aber sonst bisher kaum aufgegriffen wurde.

 

Was sich wohl hinter dem exklusiven Erlebnis bei Nacht verbirgt? Ob das nur das Abendessen ist? Ich kann es mir kaum vorstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Prada79:

Bin völlig begeistert! Die Achterbahn wird sicher großartig, kein Zweifel! Aber ich freue mich fast noch mehr auf die Gastronomie

 

Du sprichst mir aus der Seele. Ganz genau so empfinde ich auch.

Ich freue mich auf das Gesamterlebnis in Rookburgh. FLY, Optik und Gastro.

Ich kann auch die Skepsis nicht teilen, wenn ich nur eine "Attraktion" mit FLY habe.

Der Themenbereich ist die Attraktion. Auch in DiA fühle ich mich wohl, obwohl es "nur" die Black Mamba gibt.

 

Einige sollte mal ihren eigenen Anspruch an sich selbst hinterfragen, wenn sie so abgestumpft sind, dass ihnen so etwas Tolles nichts mehr gibt. Schade...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Peddaaa:

[...]

Der Themenbereich ist die Attraktion. Auch in DiA fühle ich mich wohl, obwohl es "nur" die Black Mamba gibt.

[...]

 

Sehe ich genauso!

Zumal jetzt ja auch endgültig jedem klar sein sollte, dass Rookburgh zu Berlin zählt wie Klugheim zu Mystery.

Neben F.L.Y. habe ich dann ja noch das Tartüff und Co. Sehe da also eher weniger das Problem.

 

vor 6 Stunden schrieb Prada79:

Craft-Biere (leider nur exklusiv)

 

Das die Bar exklusiv für das Hotel ist, finde ich nicht schlimm.

Ganz im Gegenteil, ich bin sogar froh das der Park dadurch nicht voll ist mit Besoffenen die sich durch alle 14 Biersorten gesoffen haben...

(Nichts gegen Alkohol, werde die Sorten nach und nach auch mal probieren, aber naja.. bei manchen gehen die 14 Bier schneller runter als ein dickes Kind auf der Wippe ?)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Peddaaa:

Einige sollte mal ihren eigenen Anspruch an sich selbst hinterfragen, wenn sie so abgestumpft sind, dass ihnen so etwas Tolles nichts mehr gibt. Schade...


Absolut! Hoffentlich wird es dann auch so gut wie versprochen. Manchmal denke ich doch noch an die Ankündigung von WuzeTown, es gäbe ein unterirdisches Dorf zu erkunden. Was mich bei Rookburgh beruhigt: Die Ankündigungen sind schon recht konkret. Trotzdem versuche ich, auf dem Teppich zu bleiben ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Graceland:

2. Der Park baut hier den längsten Flyingcoaster der Welt. Auf einer Fläche, auf der die Universal Studios  Japan bei Ihrem FlyingCoaster gerade mal Station, Schlußbremse, Wartebereich und ein Teil vom Lift stehen haben - kein Spaß, ich habs nachgemessen. Und selbst die mussten schon kompakt bauen, weil es eine Integration in den bestehenden Themenbereich war.

Ein finde ich sehr interessanter Fakt, der wie gemalt zu diesem Zitat passt!

vor 8 Stunden schrieb Peddaaa:

Einige sollte mal ihren eigenen Anspruch an sich selbst hinterfragen, wenn sie so abgestumpft sind, dass ihnen so etwas Tolles nichts mehr gibt. Schade...

Ich persönlich finde man sollte mal im Allgemeinen darüber nachdenken, was das Phantasialand alleine themingmäßig seit DiA auf die Beine gestellt hat und darüber hinaus noch ziemlich geile Attraktionen oben drauf gepackt hat! Und Rookburgh macht den Eindruck, daß man genau auf diesem Weg weiter geht. Ich finde das jedenfalls sehr imposant was das Phantasialand uns die letzten 15 Jahre hingestellt hat und bin schon gespannt, was die weiteren Projekte sein werden!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin schon sehr gespannt wie Rookburgh aussehen wird wenn es fertig ist. Wenn Fly super wird, wovon ich ausgehe, dann reicht es mMn und man hat den Platz optimal ausgenutzt mit Achterbahn, Hotel und Gastronomie. Das einzige was ich mir wünsche ist, dass es mehr Sitzmöglichkeiten zum essen geben wird als in DiA.

Was mich auch schon öfters zu der Einscheidung führte, mich gegen eine stärkung im Baobab zu entscheiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Damit dürfte die Eröffnung 2020 wohl mehr oder weniger bestätigt sein. (Gut, ich glaube das hat auch fast jeder erwartet)

Viel verraten tut dieser Trailer noch nicht. Man sieht den Durchgang von Lilli's Cafe aus komend, dann nattürlich FLY und das Hotel Charles Lindbergh was wohl eine Aussichtsplattform bekommen wird.

 

Richtig gut gelungen finde ich besonders die Musik. Da haben (vermutlich) die Jungs von IMAscore wieder saubere Arbeit geleistet. :)

Edited by TOTNHFan (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.