Jump to content

Recommended Posts

Das Problem wird ja nur in den ersten Monaten sein. Z.B. denke ich das wenn der hype auf FLY beginnt, dass dann der zusätzliche Wartebereich bei Taron nicht mehr genutzt wird und dann ggf. 2020 neu beplant wird.

Vielleicht man da auch sowas??

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Fluorineer:

Ich kann mir gut vorstellen, dass der Berlin-Eingang zunächst abgesperrt, und während der ersten Stunde - bewacht - nur als Ausgang freigegeben wird.

 

Habe seit Wochen ein komisches Bauchgefühl, dass mir sagt, das der Eingang in Berlin nichts mit F.L.Y zu tun haben wird.  Dafür sprechen die 2 !!! Tore. Vermutlich ein Eingang und ein Ausgang. Ähnlich Raik in Klugheim gibt es noch eine Zugabe oben darauf. (Ist natürlich Spekulation und von mir nicht beweisbar.) Gibt es eigentlich schon Hinweise, wo sich der F.L.Y Bahnhof befindet?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Säulen setzt man zum trennen von Massen ein. Man erwartet in Rookburgh eine steigender Besucherzahl. So muss man im Vorhinein gut planen, dass der Bereich im Notfall schnellst möglich evakuiert werden kann. 

Bei der Loveparade in Duisburg hätten diese damals manchen Menschen das Leben gerettet. 

 

Der Bahnhof von Rookburgh befindet sich unterirdisch hinter dem großen Banner, wo auch die Abstellgleise sind.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Jonas:

Säulen setzt man zum trennen von Massen ein. Man erwartet in Rookburgh eine steigender Besucherzahl. So muss man im Vorhinein gut planen, dass der Bereich im Notfall schnellst möglich evakuiert werden kann. 

Bei der Loveparade in Duisburg hätten diese damals manchen Menschen das Leben gerettet. 

 

Diese Frage wurde ja schonmal diskutiert. Eben aus der Erfahrung der Loveparade heraus dürfen Fluchtwege nicht durch Hindernisse getrennt sein. Drückt die Masse von hinten, kleben die ersten in der Reihe an der Mauer in der Mitte. Daher gehe ich auch eher davon aus, dass es sich hier um einen getrennten Ein- und einen Ausgang handelt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb CM72:

 

Habe seit Wochen ein komisches Bauchgefühl, dass mir sagt, das der Eingang in Berlin nichts mit F.L.Y zu tun haben wird.

 

Da steht in meterhohen Lettern "Rookburgh" drüber. Viel Spielraum für Interpretation lässt das IMHO nicht.  Dein Bauch hat also in sofern recht, als dass er vermutlich nicht der Eingang zur Attraktion F.L.Y. sein dürfte ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
23 minutes ago, Schlussbremse said:

 

Da steht in meterhohen Lettern "Rookburgh" drüber. Viel Spielraum für Interpretation lässt das IMHO nicht.  Dein Bauch hat also in sofern recht, als dass er vermutlich nicht der Eingang zur Attraktion F.L.Y. sein dürfte ;)

 

Um übrigens (endlich wieder, yay) nochmal zurück auf die ständige "zweite Attraktion"-Diskussion zurück zu kommen: ich gehe ganz ganz stark davon aus, dass Rookburgh an sich bereits Attraktion genug sein wird. Wir wissen mittlerweile ziemlich sicher, dass es ein Unterbereich von Berlin werden soll, von daher vermute ich ganz stark, dass dort haufenweise Schauspieler unterwegs sein werden. Steampunkt/Industrial bietet sich einfach extrem gut an für abgefahrene Kostüme, und ich bin mir ziemlich sicher, dass das Phantasialand bereits klasse Ideen in der Schublade hat, wie man damit auch kleinere Kinder wunderbar bespaßen kann.

 

Gerade durch seine Integration in Berlin wird Rookburgh also wunderbar auskommen mit "nur" einer Attraktion, wenn gleich ich aber glaube, dass dort von der Atmosphäre her deutlich mehr los sein wird, verglichen mit z.B. Klugheim. Genau so wie in Berlin ja auch eine ganze Menge los ist - Schauspieler inklusive - obwohl man dort von den Attraktionen nicht ganz so viel sieht.

 

Das ist in meinen Augen auch der einzige Weg, die man Rookburgh noch detaillierter gestalten könnte als Klugheim: indem dort mehr Leben herrscht.

Edited by Fluorineer (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb CM72:

 

Habe seit Wochen ein komisches Bauchgefühl, dass mir sagt, das der Eingang in Berlin nichts mit F.L.Y zu tun haben wird.  Dafür sprechen die 2 !!! Tore. Vermutlich ein Eingang und ein Ausgang. Ähnlich Raik in Klugheim gibt es noch eine Zugabe oben darauf. (Ist natürlich Spekulation und von mir nicht beweisbar.) Gibt es eigentlich schon Hinweise, wo sich der F.L.Y Bahnhof befindet?

 

Nun ja das ist ja auch nicht schwer.

1. Steht da dich Rookburgh drüber.

2. Liegt die Station an gänzlich anderer Stelle.

3. Aber um ein drittens einzuwerfen, es spräche natürlich nichts dagegen das der Eingang trotzdem an der Stelle ist und endlich mal wieder eine richtig lange Queue ohne Gatter gebaut wird (das missfällt mir zB. an Taron ebenfalls, da dies heute eigentlich in Themenparks nicht mehr üblich ist und eigentlich hatte ich ja die Hoffnung das nach MaC so was nicht mehr gebaut werden würde, da man ja den Anspruch hat das sich der Besucher in den Themenwelten verlieren soll).

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 minutes ago, ruelps said:

Vielleicht kommt für Kinder ein "Riesenrad" hin mit Zeppelin design.

 

Als Ersatz für BOLLES RIESENRAD.

 

Dann könnte man die Ecke in Berlin neu gestalten.

 

Die Ecke ist doch voll in Ordnung? Viele eher wird einfach der Eingang aufgegeben damit man Berlin von der weiten, offenen Kaiserplatz-Seite betreten kann, und dann funktioniert das da hinten optisch auch wieder, wenn es größtenteils eine Sackgasse ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb scbn81:

das der Eingang trotzdem an der Stelle ist und endlich mal wieder eine richtig lange Queue ohne Gatter gebaut wird (das missfällt mir zB. an Taron ebenfalls, d

 

Aber genau das hat Taron doch. Die "extended Q" a.k.a. "Viehgatter" wird doch nur bei hohem Andrang über 45-55 Minuten so langsam gebraucht.

 

BTT :D

Edited by Schlussbremse (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Queue von F.L.Y. teilweise unterirdisch verlaufen wird. In diesem Zuge hoffe ich sehr (!), dass dieser Bereich klimatisiert wird. Die Wartebereiche z.B. bei den Winja‘s oder wo ich es persönlich am schlimmsten finde, Mystery Castle Treppenhaus, sind echt unerträglich im Sommer. Da die Station von F.L.Y. bekanntlich unterirdisch verläuft, muss man ja schließlich früher oder später in einen geschlossenen Tunnel der dort hin führt. Viele Menschen = viel Wärme + besonders angenehme Gerüche.😆

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb to_b:

Wenn man eh schon auf dem Bauch fliegt, könnte man doch mit Duftstoffen arbeiten, die im Vorbeiflug unter den Armen der Gäste aufgebracht werden.

Dann wird das Anstehen nach jeder Fahrt erträglicher...

 

🤔und wenn man vor dem Bording noch die gewünschte Geruchsnote auswählen kann, hat man einen Interaktiven Ride, den es so mit Sicherheit kein zweites mal gibt :D

 

Ich wünsche mir die Noten "Lifthill-/Kettenöl", "Nebelfluid", "Sauerkraut" und "4711". Das wird eine olfaktorisch interessante Q :000_lol4:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde vielleicht einmal wieder zur anderen Seite von Rookburgh zu den hohen Stahlträgern kommen. Sind jemanden auch die Querbalken oben drauf aufgefallen, die die Träger jetzt mit einander verbindet? Kenne mich da technisch nicht so aus, aber könnte man damit noch was machen oder dienen die nur als Abschluss?

Wenn mich nicht alles täuscht wurde auch schon eine Wand hochgezogen, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.