Jump to content

Empfohlene Beiträge

Die Toiletten oberhalb des Tempel Gebäudes werden momentan renoviert. Die Herren Toilette war am Mittwoch geschlossen. (Dummer weise kein Schild zu sehen bis man vor der Tür steht. “Bitte Toiletten in Wuze Town benutzen.” Da ist’s dann hoffentlich nicht gaaaaanz so dringend.)

 

Mittwoch wurden dort die Fliesen rausgehämmert. Scheint also doch etwa intensivere Umbauarbeiten zu sein, was sicherlich nicht schaden würde.

 

IMG_2752.thumb.JPG.0141624b2c1a8b06d1b8af298b543fd1.JPG

 

IMG_2753.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mich auch sehr gewundert. 

 

27 minutes ago, TOTNHFan said:

Das ist so ziemlich die letzte Sanierung, mit der ich noch gerechnet habe. :D

Naja, das große Gebäude nebenan nicht mitgerechnet, oder? :D

 

11 minutes ago, TOTNHFan said:

Ob man dort den Durchgang wieder öffnet ? Ansonsten kommen da ja nicht all zu viele Leute vorbei.

So käme man auch schnell von Wakobato zu einem WC.

 

Letztes Frühjahr wurden Wuze Häuser und viel sonst noch am See erneuert. Davor wurde ein Teil von dem was als Durchgang diehnen könnte als Werkstatt und Lager. Dachte eigentlich das war schon immer so. 

 

Wenn man das Lager dort aber nicht mehr braucht kann man das sicher recht flott wieder als Durchgang aufmachen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja. man hat bei RfA auch die Kuppel sauber gemacht. Und wenn ich es richtig gelesen hab kurz vor dem Abriss bei der Silbermine sämtliche Glühbirnen ausgewechselt.

Und wer sagt denn, dass nur weil die Toiletten saniert werden der Komplex nicht ab- bzw. umgebaut werden kann? Die Toiletten sind ja doch ein Stück weit von der Halle entfernt.

 

Back2Topic: Nun bräuchte man nur noch eine vernünftige Toilettenanlage in Berlin. Heino ist zu klein und Unter den Linden ist an den Öffnungszeiten des Restaurants gekoppelt. Wobei sich das mit Rookburgh natürlich erledigen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 minute ago, TOTNHFan said:

Nein, bis vor ein paar Jahren konnte man um die gesamte Halle herumlaufen. Bis zur Eröffnung des Würmling-Express.

 

Au, ok. Dachte das wäre mit Wegfall der Hauptattraktion Schloss Schreckenstein schon zugemacht worden.

 

fun fact: als ich das erste mal im Park war, waren die Toiletten dort Brand neu, was nicht sein kann weil ich doch erst... oh Gott ;)  

 

 

3 minutes ago, flofen said:

Back2Topic: Nun bräuchte man nur noch eine vernünftige Toilettenanlage in Berlin. Heino ist zu klein und Unter den Linden ist an den Öffnungszeiten des Restaurants gekoppelt. Wobei sich das mit Rookburgh natürlich erledigen könnte.

Stimmt bei bei Heino ist immer so viel los da muss ich selbst als Kerl oft warten. 

 

Über dem neuen Durchgang wäre Platz. In Mexiko sind die Toiletten unter dem arkadengang integriert. Könnte man auch umgekehrt machen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Park hat so genannte Chamälion Toiletten - Die tarnen sich so gut, dass man sie nicht findet. :000_lol4: Warum hängt man keine vernünftigen Schilder auf? - Gibt es eigentlich die Toiletten hinter dem 6 Drachen schon lange? Das Banner an dem Bauzaun sieht mir so provisorisch aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.