Jump to content

Neu 2020: F.L.Y. [Diskussion]


Recommended Posts

  • Replies 5.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Liebe User, In den vergangenen Wochen haben wir in diesen Themen Beiträge im mittleren 3-Stelligen Bereich ausgeblendet und einige grenz-wertige Beiträge noch stehen lassen.  Ebenso haben wi

Bei allem Respekt, so langsam nerven Eure Kommentare 🙄 Ich denke es ist genug jetzt  und 

Ich möchte das nicht bestreiten, allerdings habe ich durch zahlreiche Besuche einen lückenlosen Einblick in die Baustelle und aufgrund der Tatsache, dass ich mich mit jeder sichtbaren Änderung beschäf

Posted Images

Wenn man sich mal die gekrümmten Schienen anguckt könnten diese zusammengelegt einen guten 90° Winkel erreichen, da würde ich einen Launch im Sitzen für realistisch halten! Man würde in der Fly-Position langsam starten, durch die Krümmung in eine sitzende Position wechseln und wie eine Rakete gen Himmel schießen... Das Stelle ich mir äußerst gemütlich vor. ;)

Gesendet von SM-G930F und benutzt die PhantaFriends.de App

Link to post
Share on other sites
Wenn man sich mal die gekrümmten Schienen anguckt könnten diese zusammengelegt einen guten 90° Winkel erreichen,...

Gesendet von SM-G930F und benutzt die PhantaFriends.de App



Das mit den 90Grad halte ich für ein bisschen übertrieben. Die Perspektive verzerrt ziemlich. Aber mit einer schönen Startkurve rechne ich nun auch! Sehr, sehr schön! Freu! [emoji3] [emoji3]

Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App

Klärt mich bitte auf, ich bin da kein Experte aber müsste die Krümmung für einen "Flugzeug-Start" nicht genau in die andere Richtung verlaufen? So wie ich das auf den Bildern sehe würden die Module zusammengesetzt einen Hügel ergeben, oder bin ich besoffen? [emoji3] 

JA, besoffen! [emoji6]
Momentan gehen alle davon aus, das die Schiene anders herum eingebaut wird. Die wollten die ja nicht auf den LSM Modulen ablegen.
Denke ein Start auf dem Rücken liegend macht so keinen Sinn!

Gesendet von GT-I9195 und benutzt die PhantaFriends.de App

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb hazimmer:

Bei Vekoma liegen tatsächlich Schienen mit LSM Modulen bereit zur Auslieferung in genau der Farbe, die die bisher verbauten Schienen im Phantasialand besitzen.

 

Eine Frage an die Fachleute hier im Forum: Haben Firmen, wie z.B. Vekoma oder Intamin überhaupt Kapazitäten, um 2 oder 3 komplexe Bahnen zu bauen? Wenn "Nein", dann haben sich alle Spekulationen erüberigt, ob die Schienen für das Phantasialand sind. Vorraussetzung hiefür ist das F.L.Y tatsächlich von Vekoma gebaut wird.

 

Einen kleinen Flatride oder Ersatzteile nebenher zu produzieren sollte schon drin sein, grade Ersatzteile, aber selbst die benötigen schon unter Umständen Wochen.

Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb CM72:

 

Eine Frage an die Fachleute hier im Forum: Haben Firmen, wie z.B. Vekoma oder Intamin überhaupt Kapazitäten, um 2 oder 3 komplexe Bahnen zu bauen?

 

Ja.

Die Schienen sind trotzdem mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit für F.L.Y, da Vekoma momentan keine andere Bahn in dem Farbton produziert, es gibt zwar einen Launch-Coaster mit roten Schienen für Asien, die sind aber heller und knalliger. 

Link to post
Share on other sites

Ich würde ne Wintertraum Eröffnung 2018 feiern, glaube aber eher an Saisonbeginn 2019??‍♂️


Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

Ich würde ne Wintertraum Eröffnung 2018 feiern, glaube aber eher an Saisonbeginn 2019??‍♂️


Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

Noch zur Ergänzung:
Ich kann mir gut den Übergang vorstellen in der MaC Straße, diese wird einfach weitergeführt so wie man es auf dem Plakat sehen kann, also als breite Straße nur im Übergang zu Steampunk. In Fantasy könnte ich mir einen ähnlichen Übergang wie bei México-Klugheim vorstellen.
Link to post
Share on other sites

Letztes Jahr hab ich ne wette verloren weil ich dachte das die so schnell niemals bauen können. Anfang letzten Jahres musste noch fast die komplette Thematisierung gemacht werden. Und Mitte des Jahres wurde dann eröffnet. Ich weiß noch Oster Sonntag am Kaffeetisch sagte ich zu meinem Sohn: Taron rollt heute. Jetzt werde ich die Wette wohl verlieren. und so war es dann ja auch.

Also ich sage nun Mitte nächsten Jahres.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb RooStar:

Wenn man sich mal die gekrümmten Schienen anguckt könnten diese zusammengelegt einen guten 90° Winkel erreichen, da würde ich einen Launch im Sitzen für realistisch halten! Man würde in der Fly-Position langsam starten, durch die Krümmung in eine sitzende Position wechseln und wie eine Rakete gen Himmel schießen... Das Stelle ich mir äußerst gemütlich vor. ;)


Ich habe mir auch mal ein paar Gedanken gemacht wie groß der Winkel ist wenn man alle Module zusammen nimmt und habe dann über das Bild, welches die Schiene frontal (seitlich) ohne Verzerrung zeigt den Winkel pro LSM Modul bestimmen können. Dieser beträgt ca. 3,54°. Auf jedem Schienenstück befinden sich 5 dieser Module. Das würde bei 3 Segmenten einen Gesamtwinkel von 53,1° machen. (siehe Bilder zur Verdeutlichung). 
Wenn man davon ausgeht, dass der restliche Teil des Launch auf gerader Strecke ist, geht es also nicht wie eine Rakete nach oben, aber immerhin schon viel.
Würde auch mehr zu Flugzeugen passen.

Zudem ist mir aufgefallen, dass auch das gerade Stück eine leichte Krümmung an dem einen Ende besitzt. Allerdings in die andere Richtung. Meine Vermutung ist, dass es erst ganz leicht runtergeht und dann hoch. Anders kann ich mir die Krümmung in die andere Richtung nicht erklären. 

101.jpg

102.JPG

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.