Jump to content
PhantaFriends.de - Team

Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

Recommended Posts

vor 4 Stunden schrieb Belgario:

Gestern war auf der Baustelle bei dem Wetter verständlicherweise nichts los. Ich hab trotzdem mal ein Bild gemacht, die bisherigen Arbeiten an dem Turm sind so recht gut geschützt. 

2018-05-14-09-28-16.jpg

Schon beeindruckend, was die andere Sitzposition ausmacht, denn wenn der Winkel nicht täuscht fährt man extrem nah an dem Turm vorbei. Das wirkt in der Position bestimmt noch einmal viel besser, als bei der normalen Sitzposition.

😜Dann heißt es für mich Bauch einziehen 😂😅😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nunja, da ist ja noch eine Plane und das Gerüst um den Schornstein herum, also etwas mehr platz ist da schon noch 😃


Allerdings muss ich dir recht geben. Diese Rolle wird ein ziemlich cooles Ausweichmanöver über das Gebäude. Das wirkt wenn man von weitem drauf schaut, wie ein wirklicher Flug. Ich kann mir das schon jetzt sehr gut vorstellen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann ja auch sein dass die Warteschlange zu einem großen Erlebnis wird wie zB beim Vliegenden Holländer in Efteling oder beim Lost Temple im Movie Park.

Eine Walkthrough Attraktion schon fast bevor man dann den eigentlichen Ride fährt und dann wie beim Temple einen Ausgang für Personen die doch nicht fahren wollen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb jaybee:

Zum Thema Intamin: Ich würde da jetzt auf keine konkrete Attraktion schließen. Zumal der Intamin Ultra Drop Tower ja nicht die einzige Attraktion ist, die diese Firma herstellt.

Das es eine zweite Attraktion geben wird ist aber sehr warscheinlich.

Und gegen den Tower spricht auch meines Erachtens die Höhe und der Lärmschutz glaube nicht das dies dort entstehen könnte bzw. wird .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also die Höhe wird mit 35 Metern angegeben, bei geschätzten 10 Metern Grubentiefe wäre das also noch 25 Meter. Das würde sicher gehen. Und Lärmschutz ist ja gar nicht so relevant, da das ganze ja sowieso in einem festen Gebäude stattfindet.

Was beides nicht heißen soll, dass ich die Idee realistisch finde, aber diese beiden Punkte sprechen genau so wenig dagegen, wie dafür.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auffällig ist, dass der Ultra Tower im April 2016 vorgestellt wurde. Genau in dem Jahr, als RfA abgerissen wurde. Die Frage ist, ob der Tower entwickelt wurde um das Portfolio des Herstellers zu erweitern oder um einen Kundenwunsch zu erfüllen. 

 

Trotzdem frage ich mich, ob es sinnvoll wäre noch eine Attraktion mit Free-Fall Element zu bauen. Man hat dieses ja in jeder Form. MC für Thrillfreaks, Tikal für größere Kinder und das Teil im Wuze Town Kinderland für die ganz Kleinen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Free-Fall-Türme haben den großen Vorteil einer geringen Grundfläche und je nach Typ - geringem Personalaufwand.

 

Aber April 2016 kommt nicht ganz hin, ich habe ein Video des Ultra Tower von Mitte November 2015 gefunden - da war das Konzept zumindest schon bekannt. Das quasi gleiche Video wurde von Raven Sun Creative erst ziemlich ein Jahr später auf Youtube präsentiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja aber das PHL hat schon einen Freefall Tower. Einen zweiten zu bauen passt nicht ganz so in das Bild von Einzigartigen Attraktionen. Zudem wäre MC durchaus gut wenn die Showeinlagen usw. mal wie früher wären. Oder den Turm so umbauen vom Theming her das jeder Raum eine Geschichte erzählt damit die 20-sekündige Fahrt sich auch lohnt oO

Auch wenn der Simulator nur in Teilen ein Freefall Tower ist so dürfte die Tatsache das es eine Art "Voletarium" Kopie sein könnte und die Nähe zum bereits bestehenden Freefall Tower eher unwahrscheinlich sein. Zumindest meine persönliche Meinung.
 

Dennoch halte ich eine zweite Attraktion (egal ob Hotel, Eventlocation oder Ride) für absolut wahrscheinlich, eben weil das PHL kaum Platz hat und man nicht wie in DiA die riesige Fläche quasi nur mit einer Achterbahn füllt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke auch, das man sich etwas einfallen lassen wird, um auch die Nicht Achterbahnfahrer zufrieden zu stellen.

 

Aber ich finde es interessant zu spekulieren, was man sich als Flatride, oder aber auch zweite, größere Attraktion vorstellen könnte. Was gäbe es denn noch, was gut zum Thema und ins Portfolie passen würde? Einen SkyFly schließe ich einfach mal aus... =D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt mal abgesehen davon das der Tower, wohl nur sekundär ein Freefall Tower ist, von denen es 2 bereits gibt, neben dem Bungee Drop Tower MC. Ist das ganze eher ein Simulator der viel realistischer ist als alles was man normalerweise fahren kann durch die links/rechts/oben/unten Bewegungen die das System ermöglicht. Und dadurch mit nichts vergleichbar ist und unwahrscheinlich viel Action bietet. Nur was nimmt man als Film?  Star Wars ist ja eher unwahrscheinlich. 😄

 

Ansonsten kann es alles werden wenn es den eine zweite Attraktion überhaupt gibt. Wir können aber gerne im Spekulations Thema die Wünsche und Vorstellungen von allen die Lust dazu haben auflisten und vergleichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr gut!   Die Legen ja ein Ordentliches Tempo vor, gerade. 😃


Was ich mich nur mittlerweile frage: Wohin kommen die Ganzen Stützen? Verschwinden die alle am tiefsten Punkt der Baustelle? dann muss da ja noch ein ganzer Haufen an Schienen hinkommen...

Wobei weitere Schienen ja bisher noch nicht montiert wurden, oder?

Edited by NCC1701-E (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

vor einer Stunde schrieb Jonas:

Hab mich vertan, es ist der Salgert Kran. Wofür der wohl zuständig ist?

 

Der ist für euren UltraTower 😁

 

Ich würde mal sagen das der nicht für den FlyingCoaster da ist😉 

 

Für mich sieht es so aus als würde er für eine weitere Attraktion da sein, weil der große und der kleine Baukran für die Materialien und für den Beton zuständig sind. 

Deswegen finde ich es logisch das dieser für eine weitere Attraktion da ist. Wer jetzt sagen sollte, wieso Salgert, der sollte sich mal die Bau Doku von Talocan anschauen. Da wurde ein Kran von HKV Schmitz Partner verwendet (ich habe mir gerade die Doku von Talocan angeschaut). 

 

Na was sagt ihr dazu? 😁

Edited by KlugGus
Falsche Angaben (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.