Jump to content
PhantaFriends.de - Team

Neu 20XX: F.L.Y. [Diskussion]

Recommended Posts

Die Wand

Die Wand

Die Wand.

 

Vorderseite und Hinterseite Zusammen hat diese Wand auch einige Monaten gedauert, und die ist jetzt immer noch nicht fertig. Da fehlt noch ein ganzes Stück über MaC. Und habt ihr mal die letzten illegale Photos gesehen? Ausser die Wand ist noch wirklich GAR NICHTS gethemed. Da ist noch so viel Rohbau das es schon wenigstens 4 Monate dauert um das alles fertig zu kriegen, und dan zu bedenken das der Rohbau noch nicht mal fertig ist. 

 

Habt ihr schon eingepackte Schienen gesehen so wie bei Taron? Damit UR da kein Zement drauf kleckert? Das muss alles auch noch  geschehen.

 

Nein. Wenn das dieses Jahr noch öffnet, dan bestimmt nicht offiziëll (so wie Tartüff damals), und höchstens im letztem Monat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 36 Minuten schrieb Coasterfrenzy:

 

Habt ihr schon eingepackte Schienen gesehen so wie bei Taron? Damit UR da kein Zement drauf kleckert? Das muss alles auch noch  geschehen.

 

Die Vorgehensweise ist diesmal anders als bei Taron. Wenn man an Gebäuden arbeitet legt man über die Schienen einfach ein Paar Planen drüber und gut ist. Bei Taron hat man ja auch weitaus mehr Spritzbeton in der Nähe von Schienen verwendet als es in Rookburgh der Fall ist. 

 

Man kann die Klugheim Baustelle auch nicht mit der Rookburgh Baustelle vergleichen. Die Vorgehensweise bei Rookburgh ist durch die Fläche schon ganz anders. 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Coasterfrenzy:

Ausser die Wand ist noch wirklich GAR NICHTS gethemed.

 

Universal Rocks ist nicht seit über einem Jahr auf der Baustelle um zu faulenzen. 

Es ist schon einiges thematisiert, auch wenn man vieles aus dieser Perspektive von der Straße nicht so gut sieht.

 

theming.png.af9bba25c172968e203054a2893e040c.png

 

Das sind jetzt nur mal die Stellen von denen ich sicher weiß, dass da schon thematisiert wurde (orange gestrichelt ist der Teil der Wand wo gerade die zweite Betonschicht aufgetragen wird).

Und wer weiß wie viel schon indoor im Wartebereich / Station etc. passiert ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb PHL-Marcus:

 

Universal Rocks ist nicht seit über einem Jahr auf der Baustelle um zu faulenzen. 

Es ist schon einiges thematisiert, auch wenn man vieles aus dieser Perspektive von der Straße nicht so gut sieht.

 

theming.png.af9bba25c172968e203054a2893e040c.png

 

Das sind jetzt nur mal die Stellen von denen ich sicher weiß, dass da schon thematisiert wurde (orange gestrichelt ist der Teil der Wand wo gerade die zweite Betonschicht aufgetragen wird).

Und wer weiß wie viel schon indoor im Wartebereich / Station etc. passiert ist?

Nee nee Kollege. Das ist viel zu durcheinander. Ohne Struktur. Ich baue auch kein Haus mache alles fertig und zum Schluss kommt das Dach. 

 

Die Hauptarbeiten sind Roh/Beton/Fundament - Arbeiten. Da der Beton seine Abbindezeit hat muss das so gut es möglich ist im Timing enstehen. Im gleichen Atemzug wurden stück für stück die Stützen und Schienen bisher montiert. Somit sie diese Arbeiten bei Schienenschluss so gut wie Abgeschlossen. 

 

Natürlich stimmt es das dadurch Verzögerungen auftreten können wenn die Kette abreißt. Aber das wissen wir nun mal nicht. 

Da vertraue ich auf die Gewerke die wohl wissen was sie tun. 

Und wenn man sich das alles anschaut bisher sind da unmengen Beton geflossen. Wohl mehr als jemals zuvor. 

 

Edited by Xeil0n (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verstehe nicht warum nicht einfach auf F.L.Y und Rookburgh gewartet wird, ich meine es bricht hier bald ein Streit aus, weil niemand weiß wann es eröffnet. Diskutiert lieber darüber was ihr euch wünscht und was ihr für Erwartungen von Rookburgh habt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb LoiZ:

Ich verstehe nicht warum nicht einfach auf F.L.Y und Rookburgh gewartet wird, ich meine es bricht hier bald ein Streit aus, weil niemand weiß wann es eröffnet. Diskutiert lieber darüber was ihr euch wünscht und was ihr für Erwartungen von Rookburgh habt. 

Es streitet doch keiner 🤭

wir sin‘ nur scharf auf det jerät 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da hier ja alles gelöscht wird wo man auf andere Foren verweist und so nicht diskutieren kann hier nochmal ohne Hinweis aufs Forum.

 

die zweite inversion wird definitiv ein Highlight die sieht richtig geil aus, es ist aber doch sehr erschreckend das in einem großen Teil auf der Baustelle wirklich noch absolut gar nichts ist. Ich dachte die Thematisierung innen wäre deutlich weiter aber das ist echt erschreckend. 2019 kann man locker vergessen, eine große Fläche ist noch komplett unberührt. Bevor man mit Thematisierung anfangen kann muss erstmal ein Großteil der Fläche erstmal bebaut werden...

 

aber das Ding wird mega! Ich freu mich auf 2020

Share this post


Link to post
Share on other sites

So gehen die Meinungen auseinander. Die neuen Fotos geben mir tatsächlich Hoffnung für August/September. Die Launches sind beide schon verkabelt worden, und ich gehe davon aus, das auch im Inneren (z.B. der Station) schon gearbeitet wird. Wir wissen aus Klugheim wie schnell die Thematisierung nach Schienenschluss laufen kann (immer abhängig von der Manpower). Man wird ganz sicher die ersten Testfahrten abwarten bis man was genaueres raus haut! ABER nach einem ganzen Jahr Arbeit sieht das nicht mehr aus!🤓🤷🏼

Edited by Titschi (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Bereich in denen noch Betonarbeiten durchgeführt werden macht aktuell etwa 15% der Baustelle aus (ausgemessen mit Google Maps).

Das Bild was man immer vom Blickwinkel der Straße hat verzerrt die Ausmaße der Baustelle etwas. 

Unberührt sind keine Stellen mehr (Bis auf die den Bereich vorne der auf Straßenniveau liegt, wobei ich hier davon ausgehe, dass dort der Vorplatz vom Hoteleingang entsteht).

 

Führt euch bei der Dichte der Thematisierung doch noch einmal Klugheim vor Augen.

Ich fänds natürlich auch am coolsten wenn alles mit Häuserschluchten und sonstiger Thematisierung zugebaut ist, aber daran glaube ich eher nicht.

 

spacer.png

 

Quelle

 

Edited by PHL-Marcus (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Phl Marcus hast du auch die Bilder im bekannten englischen Forum gesehen die nicht von der Straßenseite aus sind? Die sind von der Baustelle aus und da fehlen weit mehr als 15% der Fläche die komplett unbebaut sind

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht haben wir eine andere Definition von "unbebaut"..  darunter verstehe ich, dass dort noch unberührtes Erdreich ist.

Bis auf diese 15% sind auf der gesamten Baustelle die Tiefbauarbeiten und die Betonarbeiten abgeschlossen.. dort schaut auch nirgends mehr Bewehrungsstahl raus wo weitere Betonelemente anschließen könnten.

Das einzige was dort noch passieren kann wäre der Hochbau durch Stahl und Thematisierung. Dass ich dabei nicht mehr allzu viel erwarte, habe ich im Post oben begründet.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss @PHL-Marcus recht geben. Genauso wie er sehe ich das auch. 

 

Ganz ehrlich das habe ich schon öfter geschrieben: es wird gar nicht so viel Thematisierung und so viele Gebäude geben innerhalb von Rookburgh. Deshalb meinte ich schon öfter, dass der eine oder andere enttäuscht sein wird, ähnlich wie bei Klugheim, wo auch sehr viel vom Bereich eigentlich nur Kies und wenige Pflanzen sind. Und eine schlecht thematisierte Brücke.

 

Das heißt da wo so viele noch so viel Arbeit sehen wird wahrscheinlich nur etwas Farbe, an den Footern etwas Mauerwerk und vielleicht etwas Kies riskiert. Oder sowas in der Art.

 

Und bei allen Bildern die jetzt in dem englisch sprachigen Forum sind, täuscht die Perspektive enorm. Man sieht so richtig im Detail echt nur etwa 15 bis 20 % wenn man es mit den Satellitenbildern abgleicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir mussten an dieser Stelle einen Beitrag auf Userwunsch entfernen. Die damit zusammenhängenden nächsten Beiträge wurden somit auch entfernt. 

 

Wir bitten hier auch nochmal, keine "Gerüchte" in Verbindungen mit Auskünften von Mitarbeitern zu verbreiten. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe leider nicht viel Zeit gehabt. Aufjedenfall war der Kran den fanzen Tag über beschäftigt. Ich gehe davon aus das die Leute den ganzen Tag mit dem montieren der Schienen beschäftigt waren. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.