Jump to content

Empfohlene Beiträge

Das müsste dann aber auch vom Mitarbeiter einfach gemacht werden. Manchmal erwischt man dann aber eben genau den unfreundlichen, der dies dann nicht macht. Man kann aber zum Gästeservice gehen und dann dort die 10% Rabatt bekommen. Wenn dies am Ende des Tages geschieht natürlich ärgerlich, aber dann würde ich bei unfreundlichem Verhalten einfach gehen und mich beim Gästeservice beschweren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich musste den Text glatt 2x lesen, um zu verstehen, was nun das Problem war.... die "hätte,würde,eventuell - Form" finde ich verwirrend :huh:

 

Ihr hättet sicher darauf bestehen können, dass das Ganze storniert wird, die Funktion dürfte jedes halbwegs moderne Kassensystem haben. 

Oder alternativ zum Gästeservice gehen können....bei 92 Cent hätten die sicher nicht schwer nachgeprüft, sondern euch das Geld gegeben. 

Als Ausgleich einen Churro mehr auszugeben, sieht der Plan scheinbar nicht vor... dann ist es halt so.

Mit EP hat man Anrecht auf die 10%, nicht auf Naturalien :rolleyes:

 

Abgezählt sind die Teile allerdings kaum... Wir haben schon 2,3x ein paar mehr bekommen, als wir bestellt und bezahlt haben :D

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Tom M.

 

Da es sich offensichtlich tatsächlich um eine Beschwerde handelt stellt sich die Frage: "Warum hier? Warum nicht im Park, ggf. beim nächsten Besuch?"

 

2 Sachen noch:

 

vor 10 Stunden schrieb Tom M.:

Wenn so etwas passiert, würde ich auf die 92ct "sch.. ....", den Park sauer verlassen und meinem Sohn erklären müssen  (er fragt sowas nach), warum der Mann/die Frau hinter der Theke so unfreundlich war und er/sie seinen eigenen Fehler nicht selbst behebt und Papa nun mehr zahlen musste.

 

Wegen 92 Cent den Park sauer verlassen? Ernsthaft?

 

vor 10 Stunden schrieb Tom M.:

Zeit zum Gästeservice zu gehen (wobei ich bezweifele, dass das so funktioniert, sonst kann man ja irgendein Kassenbon nehmen und sich nachträglich Geld auszahlen lassen. Nein, mache ich nicht. Aber deswegen kann ich mir vorstellen, dass das es so nicht geht.)

 

Das funktioniert aber! Also bei berechtigtem Einwand bezüglich nicht gegebenem Rabatt bei eigener Zahlung. Liegt daran das die Mitarbeiter des Shops eine Notitz auf den Kassenzettel schreiben oder der Gästeservice im Shop anruft um das abzuklären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Bananenblatt:

@Tom M.

 

 

 

Wegen 92 Cent den Park sauer verlassen? Ernsthaft?

 

Echt jetzt? Glaubst du, ich verlasse wegen 92ct den Park? Ich hole Churros zum Schluss. Daher verlasse ich danach den Park. Ich verlasse ihn nur nicht so fröhlich wie sonst. Gehe beim nächsten Mal aber trotzdem wieder fröhlich dahin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich kann man stornieren, jedoch nicht an der Kasse so wie bei Aldi oder im Kaufhof. 
Man muß im "Storno-Büro" anrufen und mitteilen dass es ein Storno gibt und warum. Außerdem muß man den Zettel(Bon) dann in die Kasse legen und die Bestellung erneut ausführen. Es muß dann noch jemand kommen und das ganze Bestätigen da sonst abends die Kasse nicht stimmt. 
Passiert das während des Tages und man tippt 5 Churros statt 3 ist es am klügsten, man rechnet neu ab für 3 und der nächste der 5 kauft wird dann nicht neu eingetippt, denn dazu gibt es ja dann schon einen Bon. Das ganze ist also umständlich, aber machbar. Kunde ist König also wäre das gar keine Diskussion wert. 

Die Churros sind sicherlich während des Tages frischer als Abends. Dafür kann man Abends glück haben und bekommt vielleicht etwas mehr, da man ungern Lebensmittel  wegwirft. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern wurden von mir höchst professionell die neuen Churros mit Lebkuchengewürz verköstigt.

 

Wer schon mal selbst mit Lebkuchengewürz gearbeitet hat oder auch einige unbekanntere Lebkuchenprodukte mal gegessen hat weiss, dass Lebkuchen gewürz auch mal ganz schnell zu übertrieben eingesetzt werden kann und dann sehr überwürzt wirkt.

 

Dies ist bei den Churros zum Glück nicht der Fall! Die Mischung war sehr gut abgeschmeckt und rundete das Gebäck fein ab. Für den Winter durchaus eine gelungene schöne Alternative zum normalen Zimt-Zucker. Wird sicher nochmal gefuttert!

 

- cat-proved snack -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir gestern auch das erste mal seit Jahren wieder Churros geholt, sogar mit Lebkuchengeschmack, und ich muss sagen es hat sehr gut geschmeckt!
Die "Mischung" war genau perfekt und nicht zu intensiv...

Wer dieses Jahr schon mal Twix in der Winterversion probiert hat, weiß was ich meine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.