Jump to content
PHL-Marcus

Neu 2015: Der Phantasialand Erlebnis-Pass

Empfohlene Beiträge

Wir haben am 27.05. unsere EPs verlängert. Wir hatten Glück und unsere Daten waren noch gespeichert, inkl. Fotos, sodass die Ausstellung des neuen EP ziemlich schnell ging. Angeblich soll das jetzt aber wegen DSGVO nach und nach umgestellt werden. Die Daten werden angeblich alle gelöscht und bei jeder Verlängerung des EP wird ein neues Foto gemacht und es muss für jede Person ein komplett neuer Bogen mit Daten ausgefüllt werden. Kann das jemand so bestätigen? Würde mich sehr interessieren, dann bereite ich das im nächsten Jahr zeitig vor. Hab nämlich keine Lust, ewig im Gästeservice zu sitzen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.