Jump to content
Bozi

Brille im Park?

Recommended Posts

Huhu. Wir fahren im Februar ins Disneyland. Ich war schon mal da, daher weiß ich grob welche Attraktionen ich mit Brille fahren kann. Allerdings weiß ich nicht wies bei The Twilight Zone Tower of Terror und bei der neuen umgebauten "Star Wars"-Achterbahn ist. Wie ich gesehen habe, hat die keinen Looping mehr und ich hab mir im Internet den STreckenverlauf angeschaut. Also wenn ich Colorado mit Brille fahren kann sollte die "Star Wars"-Achterbahn ok sein oder?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei Hyperspace-Mountain wurde Null,Nix am Layout geändert. Da sind also weiterhin Inversionen drin.

 

Aufgrund der bekannten und bewährten “Take everything with you“-Systeme, kannst Du die Brille sowieso nirgendwo ablegen. Du solltest also aufjedenfall ein Etui dabei haben. Gegen seine Brille wird daher auch eher kein Mitarbeiter was sagen. Ich weiß, das viele Leute mit solchen Verlängerungen, die man hinten an die Bügel steckt und die dann ums Ohr greifen, sehr gut klar kommen. Oder halt mit Brillenband. Kostet beides nicht viel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.