Jump to content
Daryl

[Berlin] Lilli's Café

Empfohlene Beiträge

Sind ja schon einige gut klingende Sachen dabei (die heiße weiße Schokolade interessiert mich besonders). Mich persönlich stören allerdings die Deppenleerzeichen (oder bekommt man da etwa eine heiße, nach Schokolade schmeckende Haselnuss?) und das unnötige Englisch bei den Teesorten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sind ja schon einige gut klingende Sachen dabei (die heiße weiße Schokolade interessiert mich besonders). Mich persönlich stören allerdings die Deppenleerzeichen (oder bekommt man da etwa eine heiße, nach Schokolade schmeckende Haselnuss?) und das unnötige Englisch bei den Teesorten.
Die Deppenleerzeichen wundern mich im PHL kaum, das Deppenapostroph wird ja auch grundsätzlich da verwendet..

Gesendet von meinem BKL-L09 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Café sieht nach einer klasse Ergänzung aus. Ich habe das Frühstück bei Heino nie in Anspruch genommen da es mir immer zu zeitintensiv war. Die belegten Brötchen hier scheinen sich gut für den ersten Snack am Morgen zu eignen und sehen qualitativ hochwertig aus. Dem alten Süßigkeitenladen trauere ich kein bisschen hinterher, der war nicht mehr zeitgemäß (sowohl optisch als auch vom Angebot).

 

Zur Einrichtung denke ich, dass sich hier noch was tun wird. Die (Straßen-)Tische und Stühle wirken auf mich zu provisorisch. Wenn ich das richtig sehe wird es ja auch noch einen Eingang zur zukünftigen Rookburgh Passage hin geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Kaffee war ganz ok, mehr aber auch nicht

der Chai Latte war eine Katastrophe - es war kein Tee sondern Sirup mit warmem (nein, heiß war es nicht) Wasser und Milchschaum drauf

Insgesamt dauerte die Zubereitung viel zu lange, die Maschine ist für so einen Andrang scheinbar gar nicht ausgelegt

Ausserdem standen sich die beiden Bedienungen  ständig im Weg, der Platz hinter der Theke ist scheinbar viel zu eng

Was die Getränke und die Wartezeit angeht, ist hier eindeutig noch Verbesserungsbedarf

Viele Leute habe. Sich nebenan eine Waffel geholt und wollten dazu einen Kaffee trinken - bevor der aber endlich fertig ist, ist die Waffel schon kalt und das Eis geschmolzen 

Die Brötchen sahen allerdings klasse und frisch aus und waren sehr phantasievoll belegt 

Die Küchenchefin, die wir aus den Offseason-Videos kennen, hat selbst nachmittags noch die nicht mehr ganz frische Brötchen gegen neue ausgetauscht 

bearbeitet von Andyvoice (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Brötchen waren wirklich lecker. Der Kaffe ebenso. Wir hatten über den Tag drei große Latte Macchiato bei Lilli.
Die waren sensationell gut. Aber sowas ist natürlich auch immer Geschackssache. Der Raum ist recht

beengt und die manuelle Zubereitung dauert ihre Zeit. Dafür ist die Qualität aber auch eine andere.

Wer nur schnell einen Kaffee will, kann sich ja woanders versorgen (z.B. im "Unter den Linden").

Ich empfinde Lilli´s Café als eine deutliche Aufwertung der Gastronomie in Berlin. Damit

bleibt sich der Park in seiner Strategie treu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann JayPeck in allen Punkten zustimmen. Ich bin echt erfreut über das neue, erweiterte Speisenangebot, die Brötchen sind megalecker und sehr gut belegt.

20180325_122933_resized.jpg

Lachs mit Ei, Avocado, Rucola und Senf - megalecker! Lag preislich bei 4,20 Euro.

 

20180324_165648_resized.jpg20180324_165639_resized.jpg

 

 

Am 24.3.2018 um 23:10 schrieb nico98:

Gibt es auch die Möglichkeit, anstelle von zwei Brötchen nur eins zu nehmen? Die Preis sind wirklich gut, für das was es gibt und auch das Angebot selbst wirkt wirklich gut und ist ein Mehrwert, in Sachen Essen im Park.

Brötchen gibt es immer nur eins ;) von diesen kleinen Baguettes gibt es immer zwei - das entspricht auch etwa der Menge von einem der (recht großen) Brötchen.

 

Preis-Leistung passt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn ich dort gestern noch nichts gegessen habe sondern nur geschaut, ich werde es sicher bald mal ausprobieren da die Preise wirklich fair sind und die Produkte sehr gut belegt aussehen.

 

Ich habe gestern auch mal ein Getränk probiert (Weiß den Namen nicht mehr :( ) und fand es als Nicht Kaffe Trinker sogar super lecker!

Gute Ergänzung für die Gastronomie im Park und es folgt dem Konzept der hohen Qualität und anbieten von Besonderheiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ich hab hier gestern das Roastbeef Brötchen probiert und das hat wirklich super lecker geschmeckt und einen auch wirklich satt gemacht. 

Wie es oben schon steht ist die Sitzecke irgendwie etwas kahl, da fehlt irgendwie etwas, vielleicht eine Topfpflanzen oder so :D

Ansonsten bin sehr positiv überrascht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Sitzecke wirkt momentan etwas kahl, aber das wird mit dem Zugang in den "Rookburgh-Tunnel" (mit Glasdach?) ja nochmal ganz anders wirken... viel heller und "fertiger".

 

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich nie in der alten "dreiteiligen" Waffelbäckerei war und ein Vorher-Nachher-Vergleich für mich im Detail nicht möglich ist, aber da einige Lilli´s Cafe (wegen der Größe) bei Heino vermutet hatten, war ich jetzt positiv überrascht über die Räumlichkeiten bei Lilli. Vielleicht noch ein oder zwei (Steh-)Tische mehr draußen, dann passt es.

Auch das Brötchen/Baguette-Angebot ist super, ich hatte das 2er-Set mit Schinken als zweites Frühstück, lecker und preislich mehr als fair.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja genau das war weiße Mocca Schokolade Sahne in klein.

Bis ich mal die Bestellung aufgegeben hatte :D

War sehr lecker und genau das richtige für den Park. Endlich bekommt auch die Waffelbäckerei dadurch ein Comeback. 

Das nächste Mal wird ein anderer Kaffee probiert. Es ist auf jeden Fall eine tolle Sache. 

@PasXal muss auf jeden Fall dann auch jeden mal probieren :D

Vielleicht werde ich auch endlich mal zum richtigen Kaffeetrinker. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben heute auch ausgiebig getestet, der Cappuccino war echt gut, und ich konnte nicht anders und habe die Heiße Weiße Schockolade getestet. Echt zum reinlegen, ich fühlte mich danach um 1000 Kalorien schwerer aber ich bereue nichts.! :D

 

Die Brötchen sahen wirklich super aus, kein Vergleich was man teilweise bei unseren Bäckern sieht. Leider konnten wir diesmal aber keine testen, aber die Saison ist lang, die Getränke werden wahrscheinlich auch alle getestet. 

 

Alles in allem eine super Bereicherung des kulinarischen Angebots des Parks. Weiter so:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe Lilli's Café gestern auch getestet und bin vollkommen zufrieden.

 

Grundsätzlich ist das Café schön gestaltet, die Wandmalerei sieht sehr schön aus. Die runde Theke wirkt sehr einladend und man hat einen guten Überblick über die Baguettes und Brötchen. Verbessern könnte man das ganze noch, wenn man andere Tische in das Café stellt, denn aktuell stehen dort die gleichen Stühle, die man auch vor Heino's findet. Ich finde diese nicht so einladend. Außerdem könnten vielleicht ein paar Blumenkübel die Atmosphäre auflockern.

Die Auswahl an Kaffeespezialitäten ist für mich sehr gut und kann überzeugen. Eine weiße Schokolade habe ich vorher noch nirgendwo getrunken. Im Laufe der Saison werde ich sicherlich alles einmal durchprobieren. Bisher hatte ich die weiße Schokolade mit Haselnuss Geschmack und eine normale Schokolade mit Haselnuss Geschmack. Beides hat sehr gut geschmeckt, wobei die Haselnuss Schokolade zuerst zu dickflüssig war, jedoch konnte ich eine neue bekommen.

Die Baguettes mit Käse fand ich auch sehr lecker. Besonders gut gefallen hat mir, dass diese mit einer Schnur zusammengebunden waren und mit "Zeitungspapier" serviert wurden. Das sind die kleinen Details, die man beim Phantasialand so schätzt.

 

Negativ aufgefallen ist mir lediglich der Umstand, dass der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin (lasse ich mal bewusst offen) sehr überfordert war. Das war grundsätzlich nicht die Schuld der Person, sondern lag einfach an dem Umstand, dass da noch Routine rein muss. Nun möchte ich gar nicht die besagte Person kritisieren, sondern eher den Umstand, dass die Waffelbäckerei und das Café verbunden sind und ihr trotzdem kein Mitarbeiter der Waffelbäckerei geholfen hat. Dort standen 6 Mitarbeiter und keiner hatte etwas zu tun. Es wäre also schön gewesen, wenn einer ihr beim Kassieren geholfen hätte, dann hätte die Person aus dem Café in Ruhe die Kaffeespezialität zubereiten können. Letztendlich führte die Situation dazu, dass vor uns nur eine Person etwas bestellt hatte und wir trotzdem ca. 10-15 Minuten auf ein Baguette und zwei Schokoladen warten mussten. Am Ende bekam ich eine weiße Schokolade mit Haselnuss, obwohl ich kein Haselnuss dazu bestellt hatte, jedoch wollte ich dies auch nicht mehr reklamieren, weil sich hinter uns bereits eine lange Schlange bis nach draußen gebildet hatte.

Ich hoffe, dass man die Mitarbeiter in Zukunft etwas flexibler einteilt und bei wenig Andrang sich gegenseitig geholfen wird. Denn ansonsten ist Lilli's Café eine gute Alternative zu Heino's.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit der Überforderung kann ich für gestern und heute bestätigen. Aber das Kassensystem zickte auch herum. Ich hoffe, dass sich die Routine einstellt, denn wenn mal wirklich mehr los ist im Park, dann staut sich das extrem. Zumal vor der Theke nicht wirklich Platz ist.
Das Angebot überzeugt mich, wenngleich ich sagen muss, dass den Baguettes etwas mehr Würze gut tun würde. Oder bspw. etwas Remoulade beim Roastbeef.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das die Mitarbeiter so unflexibel sind ist nichts neues. 

Preise sind jetzt dovh ganz ordentlich. Geschmack ist ok aber auch nichts besonderes. Da müsste eine Salatcreme drauf die das ganze Geschmacklich abhebt. So bring ich mir das lieber von daheim mit. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.