Jump to content
TOTNHFan

Fantissima Eingang

Recommended Posts

Was haltet ihr von der Theorie dass das bereits eine Vorbereitung auf den Abriss des eigentlichen Tempels ist? Bzw. auf die Sanierung?

 

Denn vielleicht baut man das um später Fantissima noch betreiben zu können aber trotzdem (in der Offseason vielleicht?)  schon mit Baumaschinen da irgendwo arbeiten kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnte in der Folge ja dann geschehen. Wenn man den Temple-Komplex abreißt ist das eine Baustelle für mehr als eine Saison bis da etwas neues eröffnet. Und irgendwo müssen die ein bis zwei Spielzeiten Fantissima laufen, wenn man nicht auf das lukrative Geschäft verzichten will. Mit einer Pause würde auch die Marke Fantissima Aufmerksamkeit verlieren.

 

Wenn es den Temple jetzt wirklich trifft, würde ich mir aber ehrlich wünschen, dass der Park das ankündigt, damit die Fans noch eine letzte Fahrt begehen können. 🤨

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Vorbau auf dem Foto sieht auf jeden Fall nicht aus, als würde er in die derzeit vorhandene Gebäudefront integriert. Das sieht wirklich eher wie ein provisorischer Eingang und ein Baustellentunnel aus, der die Besucher vor herabfallenden Gegenständen schützen und den hässlichen Anblick der Baustelle verbergen soll. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe das genau wie Phantadad.

Man läuft dann durch eine rechteckige "Box", welche an sich schon unter dem Wuze-Stil Dach darüber druntergepappt wurde. Dach auf Dach.

 

Das sieht definitiv nicht so aus, als wäre dies ein auf lange Sicht gewollter, optischer Zustand.

 

Mir wird da sehr mulmig, was 2019 den Temple betrifft... Es sieht nach einer einfachen Abschirmung der Fantissima Gäste aus, welche optisch nicht viel hermacht.

 

Klar, noch ist dort nicht alles fertig, aber es zeichnet sich eine mMn sehr offensichtliche "Übergangslösung" ab, wenn nicht morgen noch gezaubert wird für die Eröffnung.

 

Ich denke wir wissen bald, welcher "Hallenabriss" gemeint ist... und es ging  wohl nicht um die Rikscha... Ich habe noch eine winzige Hoffnung, dass nur die Halle neu gestaltet wird und der Temple heile bleibt...

 

Das wäre mMn schon ziemlich arsch**, wenn man nach der neuen Musik in Fantasy, dem Rekordvideo etc. ohne Vorwarnung im Februar die Stahlschere anrollen lässt... 

 

Ach gott ich weiß selber nicht, was ich von der ganzen Sache halten soll. Aber ich bekomme Panik 😧

Edited by TOTNHFan (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann es mir einfach nicht vorstellen, dass der Temple und die HT abgerissen werden. Nach all dem Feedback auf Facebook etc. Zwei alte Attraktionen einfach weg. Und dann zwei Wochen Baustelle davor für Fantissima. Also ich glaube noch an eine Umgestaltung vom Temple, und der HT. Ich glaube, dass der Tunnel auch als Sichtschutz dient.

 

Auf nachfrage gab mir das Phl im übrigen die Antwort, dass ich noch reichlich Zeit haben werde, um mich selbst vom Ergebnis der Baustelle überzeugen zu können. Ein Abriss geht einfach nicht in meinen Kopf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal eine Frage. Fährt nicht die Achterbahn über Fantissima oder ist in dem oberen Teilstück des Tempels nur Fantissima und die Achterbahn und HT befinden sich quasi hinter der/rechts von der Bühne in dem Gebäudeteil das den Hang runter geht? Kann das jemand mal erklären / skizzieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wahrscheinlich kommt wieder alles anders als man glaubt, aber auch für mich spricht aktuell vieles für einen anstehenden Rückbau vom Temple... 

1. Das vielerseits als wahrscheinlich geltende Gerücht über den Abriss einer größeren Halle

2. Die Abschirmung der Besucher von Fantissima. Durch die Verlegung des Eingangs zu Fantissima wäre nun auch eine Baustellenzufahrt geschaffen. 

3. Die viel "einfachere" Baustelle im Vergleich zu China

4. Die absolute Vernachlässigung des Tempels

 

Durch den Umbau wäre die Möglichkeit geschaffen die aktuelle Spielzeit von Fantissima durchzuziehen obwohl man in der Offseason nach dem Wintertraum mit dem Abriss beginnt. Wer weiß wie aufwendig das wird und man will den ganzen Bereich natürlich zu Beginn der neuen Saison auch schon schön vor neugierigen Blicken abgeschirmt haben 😉

Mit Eröffnung von Rookburgh würde dann wohl auch ein neues Fantissima Theater eröffnen... 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass dort in Fantissima der Spielbetrieb fortgesetzt wird, während 20 Meter weiter das gleiche Gebäude schon abgerissen wird. Ich habe noch NIE gesehen oder mitbekommen, dass ein Haus, Gebäude oder Halle abgerissen wird, während sich in selbigem noch Personen aufhalten dürfen. Schon allein aus statischen Gründen halte ich das für extrem unwahrscheinlich. 

Eher kann ich mir vorstellen, dass die Hollywood Tour entkernt wird und der Bereich davor abgeschottet wird. Vielleicht aber will man das Theater auch einfach nur unabhängig vom Parkbetrieb nutzen können. Das wäre die naheliegenste aber natürlich auch unspektakulärste Möglichkeit 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.