Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
LuPi

Erster Besuch

Empfohlene Beiträge

Ich liebe das Halloween-Fest im Movie Park und war auch schon im Dungeon in Berlin. An das Grusellabyrinth hatte ich wesentlich höhere Ansprüche.
Der Eingang ist schöngemacht, die Ticketpreise dank Groupon fair. Alle drei Shows/Häuser waren mit drin.

Das erste Haus (die Hauptattraktion) ist ja ein Reinfall.... viel zu viele dunkle Gänge wo einfach gar nichts passiert, das ganze Ding war NULL gruselig. Dabei hatten wir die +16 Variante. Es gab KEINEN EINZIGEN Erschrecker?! Alles zog sich wie Kaugummi.... die 2-3 Darsteller waren hingegen sehr gut, machte das Ganze aber auch nicht besser. Die Kulisse.. naja... war nicht schlecht aber da war es im Dungeon authentischer...

Das schlimmste: ES WAR ARSCHKALT!!!! Schon zum Start wurde uns gesagt "Da drin ist es genau so kalt, wie hier am Einlass". Da ging es jedoch.. drinnen war es fast wie draußen. Ein NO GO für eine INDOOR (!!) Attraktion... sorry....

Schacht 13 war schöngemacht. Nur der erste Fahrstuhl war ein totaler Fail... nur mit Geräuschen kann man keine Abwärtsfahrt simulieren?! Da ist jede Kirmes besser. Der Gang war gut, aber ein Monster ist etwas wenig fürs Geld, oder?!

Die letzte Show (habe den Namen vergessen) konnten wir nicht besuchen. Denn wir waren mit allem um 9 fertig. Nächster Einlass wäre EINE STUNDE später gewesen. Tolles Zeitmanagement...

Leider haben meine vier Begleitungen und allgemein unsere Gruppe das ähnlich gesehen, haben uns im Anschluss noch nett ausgetauscht. Weshalb dann die ganzen guten Bewertungen hier, wenn schon 15 Menschen bei meinem Besuch das so sehen?!

Wir kommen nicht mehr wieder. Da ist es zu Halloween im Movie Park 1000000% besser und das ist eigentlich sehr traurig....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich weiß, setzt das Grusellabyrinth bewusst eher nicht auf so harten Grusel, wie man es um Halloween kennt, sondern auf familientaugliche Geschichten. Vermutlich wollen die es gar nicht so darstellen, wie Du es erwartet hast. Diesen Eindruck habe ich bei zwei Besuchen gewonnen, mal ganz ohne Wertung. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich greife direkt den letzten Satz auf - den Vergleich mit dem Movie Park Halloween Event. Genau das, was der Movie Park zu Halloween bietet, genau das ist nicht das Ziel des Grusellabyrinths. Ihr seid leider mit ganz falschen Erwartungen dort hin gefahren, und verständlicherweise deswegen enttäuscht. Wenn man ein Horror Event in diesem Stil erwartet, kann man natürlich - plump gesagt - mit einer familientauglichen Attraktion nicht viel anfangen.

 

Der Fokus liegt auf dem interaktiven Theaterstück als Erlebnis für die ganze Familie, und spricht mMn eine ganz andere Zielgruppe an, als der Movie Park.

 

Wir waren ja selber schon zweimal mit großen Gruppen im Rahmen eines Forenevents da, und haben immer extra darauf hingewiesen, dass es etwas ganz anderes ist als die typischen Halloween Events. Martin hatte da z.B. auch hier was dazu geschrieben. Gerade für Menschen die kein Halloween an sich mögen, ist es genau das richtige - eintauchen in eine Geschichte, bei der man hautnah dabei ist und auch direkt mit den Akteuern agieren kann.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.