Jump to content

Phantasialand Club


Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Mümpfchen:

Aber ernsthaft jetzt. Das ist so unfair. Die WE waren in knapp 10 Minuten ausgebucht. So nutzt mir die Freischaltung der CK gar nichts. Habe den 24. noch erwischt. Der 4.war sofort irgendwie ausgebucht. Da wollte meine Tochter mit Freunden in den Park. Muss ich wohl dem Kind ein Ticket kaufen. Kann ja irgendwie nicht sein. 

Hier genauso. Mit Glück noch den 24. erwischt. Das System ist der letzte Murks. Und auch wenn ich einen Termin ergattern konnte, habe ich eine Nachricht an das PHL geschickt, wie suboptimal das System ist. Ich denke die werden die Tage mit vielen Nachrichten unzufriedener Clubmitglieder überhäuft. Aber das kommt auch mit Ansage und Anlauf.

Edited by Dolgsthrasir (see edit history)
Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.6k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

@Das_Equipment, Ich habe mir die CK gekauft um relativ flexibel in den Park zu fahren. Einfach nur zum Essen oder liebe Phriends an der Humpenbude zu treffen. So. Letztes Jahr wurde gesagt, dass

Wenn man nach den technischen Fähigkeiten des Phantasialands geht, würde es mich nicht wundern wenn die neue Jahreskarte so aussehen würde  

Posted Images

vor 2 Stunden schrieb Bananenblatt:

Das würde noch immer nicht zwangsläufig bedeuten dass andere davon was mit bekommen. Das KÖNNTE! auch dazu führen dass der Park vom Hausrecht gebrauch macht und es nie wieder eine Jahreskarte für diese Person gibt.

 

Wenn die besagte Person das aber öffentlich machen würde, stünde der Park dann ziemlich negativ im "Rampenlicht".

Aber riskieren würde ich das persönlich wohl trotzdem nicht.

 

Ich habe allerdings auch den Luxus nicht auf Wochenenden beschränkt zu sein in meiner Planung. (An Wochenenden meide ich Freizeitparks generell so weit es geht)

Ich wäre wohl auch ziemlich angefressen in eurer Situation.

Edited by TOTNHFan (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Ich habe es geschafft in einer Zeitspanne von 19 Min ( 19.05 Uhr + 19.24 Uhr ) für 2 Termine in den Ferien ( Wochentags ) Clubkarten Reservierungen  für jeweils 3 Personen zu bekommen . Wenn man die wohl offensichtlich fortlaufenden Reservierungsnummern sieht, bekommt man einen kleinen Eindruck davon was da wohl in dieser kurzen Zeit los war - im besagten Zeitraum ist es für meine beiden Reservierungen ein Unterschied von 1773 Buchungen 🙈🧐 ! 

Wenn man sich dann anschaut was bei FB zum Beispiel gerade wieder abläuft , wird wohl einiges an Ärger und Stress auf das Phantasialand zukommen. Bin gespannt wie die Geschichte weiter geht ! 

Edited by Paul Nachtigall (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Wenn Fans schon zum Verbraucherschutz gehen, weil das System in der Form einfach das schlechteste System aller deutschen Freizeitparks ist, dann ist das echt traurig. Es erwartet ja nicht einmal jeder unbegrenzt Zugriff, sondern einfach eine Regelung, bei der man auch mal einen Samstag abbekommt.

 

Wird aber auch wieder folgenlos bleiben, weil am Ende die Mehrheit es mit sich machen lässt. Der Park sitzt sein verhunztes Buchungssystem jetzt aus. Die einzige Lösung die eingefallen ist, ist eine Drohung.

 

Tut mir leid, bei allem Verständnis für die bescheidene Lage in Corona, aber das ist einfach nur komplett unfair gegenüber den treuesten Fans.

Link to post
Share on other sites

Restwert auszahlen ist eigentlich nut eine Option wenn man zusätzlich die Freikarten für die anderen bisher nicht besuchten Parks kommt… oder das Geld dafür.

 

zumindest bei letzterem würde man dann mehr Geld bekommen, als man bezahlt hat. Das macht keinen Sinn für den Park.

ausserdem haben die anderen Parks das gleiche rechtliche problem. Auch beim EP kann man sich grundsätzlich einen Restwert auszahlen lassen. Die Eintritte in andere Parks werden dabei auch (noch) totgeschwiegen….

 

Gabz schwieriges Thema.

klnnte mal jemand an solmecke und co schicken 😉

Link to post
Share on other sites

Wenn man es genau nimmt, müsste man ja eher die anderen Parks "verklagen", da die zur Zeit nicht die Freikarte vom Phantasialand akzeptieren. Phantasialand weist ja nur darauf hin, dass der freie Eintritt in die anderen Parks z.Zt. nicht möglich ist.

 

Mit der Clubkarte hat man ja quasi die Freikarte in der Hand für die anderen Parks. Nur die lassen einen nicht damit rein. 

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Nachtfalke:

Wenn man es genau nimmt, müsste man ja eher die anderen Parks "verklagen", da die zur Zeit nicht die Freikarte vom Phantasialand akzeptieren. Phantasialand weist ja nur darauf hin, dass der freie Eintritt in die anderen Parks z.Zt. nicht möglich ist.

 

Mit der Clubkarte hat man ja quasi die Freikarte in der Hand für die anderen Parks. Nur die lassen einen nicht damit rein. 


wie kommst du denn da drauf? Die Leistung wurde dir vom

Phl verkauft und dein Vertragspartner ist das Phl… 

 

Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Joker:

Tut mir leid, bei allem Verständnis für die bescheidene Lage in Corona, aber das ist einfach nur komplett unfair gegenüber den treuesten Fans.

 

Ne gute Möglichkeit, nun noch den treuen "Rest" zu vergraulen, dann meckert auch keiner wenn es vielleicht mal gar keine Jahreskarten mal geben sollte ;) Ein Teil ist ja eh schon weg, nämlich alle die deren Karte vor dem 1.4.2020 abgelaufen war  🤷‍♀️ Viele Stammgäste sind ja quasi nur wegen der Atmospähre und dem Essen im Park, dafür kauft man keine Tagestickets und das hat man auch nicht einen Monat im Vorraus geplant i.d.R.

 

Wenn ich jetzt an alle Noch-Karteninhaber denke, die eben nicht ständig im Internet hängen und die Freischaltung nun nicht mitbekommen haben für Juli oder auch einfach keine Zeit oder Bock hatten sich den Buchungsstress zu geben, kann ich mir gut vorstellen dass die not amused sind. Weil irgendwann vor geraumer Zeit wurde ja ein bestimmte Leistung gekauft, und wenn du nun einfacher an eine Corona Impfung kommst als an ein Ticket für's PHL, wäre ich auch sauer.

 

Man hätte die Restwerte einfach ausbezahlen sollen und gut ist, wenn man kein großes Kontingent für die Jahreskarten bereitstellen kann pro Tag und auch sowieso die zusätzlichen Leistungen wie QP und Gratiseintritte nicht geleistet werden können. Dann sitzen eben alle daheim, und nicht nur die Pechvögel die nicht schnell genug waren oder zum falschen Datum ihre Jahreskarte gekauft hatten.

Link to post
Share on other sites

Einfach ausbezahlen ist ein rechtliches Problem wegen der Eintritte in die anderen Parks, ausbezahlen auf Wunsch des Kunden mit nem lustigen Berechnungsbeispiel bei dem die anderen Parks totgeschwiegen werden sind möglich, da es dann ausdrücklich auf Wunsch des Kunden passiert…

 

Schwieriges Thema.

 

sollte es überhaupt jemals wieder Jahreskarten geben, werden die Eintritte in andere Parks vermutlich mal überdacht und dann haben die parks, die zu großen Ketten gehören evtl Vorteile.

 

es bleibt spannend.

 

Link to post
Share on other sites

Es ist ja vermutlich jedem klar, dass das Phantasialand irgendwie die Vorgaben, nur eine bestimmte Anzahl von Besuchern in den Park zu lassen, umsetzen muss.

Für die Tages/ Hotelgäste ist es ja einfach zu wissen, wieviele kommen. Die melden sich nämlich vorher an.

Warum sich Geburtstagskinder nicht anmelden müssen ist mir Schleierhaft, aber ich nehme mal an, dass das PHL da Erfahrungswerte hat, wieviele da kommen.

Die große Unbekannte sind jetzt eben die Clubkarten-Besitzer (CCB), die natürlich gerne sowohl spontan vorbeikommen möchten, als auch Besuche planen wollen. Beides iat, soweit die Laufzeit der Karte aktiv ist, das gute Recht.

Die Umsetzung, die das PHL jetzt mit den Buchungen gewählt hat, geht wohl davon aus, dass die CCB Rücksicht auf andere nehmen, und nicht erstmal einen Schwung reservieren. Das klappt ja offensichtlich nicht. In dem Moment, wo CCB einen Termin nicht reservieren können, sollte auffallen, dass das System einen Haken hat. Wie man das lösen kann weiß ich derzeit nicht, das ist aber auch nicht mein Job.

Auch der Ansatz "immer nur einen Termin" funktioniert nicht, wenn ein CCB von weiter weg mehrere Tage in Folge das PHL besuchen will, aber nicht im Hotel nächtigt...

Das PHL will natürlich möglichst viel Eintrittszahler haben, das ist ja auch legitim. Aber inwieweit das auf Kosten der CCB moralisch und rechtlich in Ordnung ist weiß ich nicht... Ich hätte es besser gefunden, wenn die Regelung weiterhin "CC pausiert" wäre. Dann wäre nämlich die "ein Eintritt im Monat frei" Regelung als Goodie positiv aufgenommen worden...

Link to post
Share on other sites

Bei aller Unzufriedenheit, wissen wir überhaupt ob wirklich so viele Termine blockiert aber nicht wahrgenommen werden? Es könnte ja auch einfach ein zu geringes Kontingent bei zu vielen Jahreskartenbesitzern geben die eben gerne in den Park wollen. Das würde die Sache nicht besser machen aber das Buchungssystem etwas relativieren.

 

Und btw. ehrlich gesagt: Ich will die Kohle gar nicht zurück haben, sondern den Park halbwegs regelmäßig und entspannt besuchen. Ich hoffe, dass PHL wird sich da noch was einfallen lassen. Ich war (und bin auch immer noch etwas) froh, dass die Jahreskarte wieder gültig ist aber es hat sich jetzt doch gezeigt, dass das Ganze auch eine echt negative Kehrseite hat. 

 

 

Link to post
Share on other sites

Das ganze hat eine negative Kehrseite, weil es ein schlechtes System ist. Man hätte es auch einfach so programmieren können, dass man maximal drei Termine auf einmal buchen darf. Wenn da das Kontingent schon erschöpft wäre, dann müsste man es eben wie der Europa-Park handhaben. Aktuell ist das System aber die schlechteste Variante, weil man nicht so flexibel ist wie in Bottrop, aber die Karte eben auch nicht weiter gesperrt ist wie in Rust.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Quetzacoatl:

Dann wäre nämlich die "ein Eintritt im Monat frei" Regelung als Goodie positiv aufgenommen worden...

 

Von welcher aber keiner mehr hätte profitieren können da sie nur bis zum aufgedrucktem Datum galt und es seit über einem Jahr keine neuen Karten mehr zu kaufen gibt.

 

Ich kann aber absolut nicht verstehen warum der Park so krampfhaft versucht andere Parks zu kopieren obwohl man überhaupt nicht über die gleichen Technischen Vorraussetzungen verfügt.

Link to post
Share on other sites

Also ich besitze selber keine Clubkarte, verstehe aber bis heute nicht warum man bei Beginn der Corona-Situation nicht einfach die Mitgliedschaften eingefroren hat um sie dann, sobald es möglich ist, wieder fortzusetzen…

Fakt ist doch, dass man unter aktuellen Auflagen zwar öffnen, aber so gut wie keinen einzigen Punkt, Vorteil, whatever der Clubkarte anbieten kann🤨

Sei es der spontane Besuch, Quickpass, oder das Besuchen anderer Parks, nichts davon ist aktuell möglich.

 

Ja, man versucht die CK-Inhaber irgendwie glücklich zu machen und in den Park zu bekommen aber man sieht hier ja wie das gründlich (und m.M. zurecht) in die Hose geht. Das aktuelle System ist doch ein vollkommener Witz und selbst wenn es funktionieren würde, bringt es einem doch immernoch nicht ansatzweise die Leistung für die man gezahlt hat..


Hätte man die Mitgliedschaft pausiert, da man die Leistungen nicht erbringen kann, und zusätzlich noch einen freien Eintritt pro Monat gewährt, könnte man weiterhin den Park besuchen, müsste sich keine Sorgen um die bezahlte Mitgliedschaft und ausgefallene Leistungen machen, und der Park hätte die Fans und CK-Inhaber trotzdem regelmäßig vor Ort um zusätzlich an Gastro zu verdienen…

 

Und gute Werbung macht man mit dem Murks leider auch nicht.. Ich zumindest würde mir auch nach einer Pandemie erstmal keine Clubkarte aneignen.. 

Link to post
Share on other sites
vor 51 Minuten schrieb F.L.Y.E.R.:

Hätte man die Mitgliedschaft pausiert, da man die Leistungen nicht erbringen kann, und zusätzlich noch einen freien Eintritt pro Monat gewährt, könnte man weiterhin den Park besuchen, müsste sich keine Sorgen um die bezahlte Mitgliedschaft und ausgefallene Leistungen machen, und der Park hätte die Fans und CK-Inhaber trotzdem regelmäßig vor Ort um zusätzlich an Gastro zu verdienen…

Ja, so sehe ich das auch. Man fühlt sich als CK Besitzer unerwünscht und auch belogen. Letztes Jahr hieß es immer, dass die Gültigkeit erst wieder fortgesetzt wird, wenn wieder alles normal läuft. Jetzt wurde aber die Gültigkeit einfach fortgesetzt, obwohl die meisten der CK Leistungen nicht erbracht werden können (oder wollen 🤷‍♀️)

Sie hätten die Gültigkeit weiter aussetzen sollen. 1x im Monat gratis fand ich super, würde jetzt aber auch meinetwegen 10 oder 20€ für ein Ticket bezahlen (je nach Ankunftszeit). Das wäre ein Entgegenkommen beider Seiten. So ist es Friss oder stirb

Link to post
Share on other sites

Man darf bei allem Unmut nicht vergessen, daß die meisten Freizeitparks bei ebenfalls gesunkener Leistung die Jahreskarten/Saisonpässe durchgezogen haben. Auch dort waren teilweise Leistungen ausgesetzt, spontane Besuche nur teilweise möglich etc. ABER man hat mit etwas Planung eigentlich immer einen Termin buchen können. Habe z.B. beim MP spontan morgens (an einem Samstag) noch einen Termin buchen können.

 

Solange die Leistung in etwa stimmt, hat denke ich keiner ein Problem damit, auf diese oder jene Kleinigkeit zu verzichten, aber wie die Geier vor dem Buchungsportal zu warten, bis endlich gebucht werden kann und innerhalb von 15 Minuten sind alle Wochenenden ausgebucht, kann und darf niemand akzeptieren, der für andere Leistungen bezahlt hat. Gestern im Chat hatte es jemand mit Karten bei einem Konzert (könnte genau so gut ein Fussballspiel sein) verglichen. Ja, die sind in etwa genauso schnell ausverkauft, aber in diesen Fällen bezahle ich nur etwas, wenn ich auch ein Ticket ergattern konnte. Ich hoffe, daß es sehr viele Beschwerden geben wird und daß diese auch etwas bewirken werden!

Edited by MatMiller (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.