Jump to content
Belgario

Neu 2019: CrazyBats VR Coaster

Recommended Posts

Am ‎06‎.‎04‎.‎2019 um 21:17 schrieb Froschloeffel:

Dann macht die Bahn und alle so „WTF,  voll geil, noch nie in so einem tollen vr coaster gewesen

 

Ich vermute das der Level der Umsetzung auch ganz gut als Restlaufzeit-Prognose des Tempels hergenommen werden kann, desdo aufwändiger desdo länger...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sagen wir es mal so...  Nach Rookburgh wird China und eventuell der Bereich hinter dem Kaiserplatz fällig sein, dann wird es aber sowieso mit Bauplätzen eng.

 

So, oder So... der Tempel wird keine weiteren 10 Jahre mehr stehen, da bin ich mir sehr sicher

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber kann der Tempel denn einfach so abgerissen werden und der entstandene Platz für etwas neues verwendet werden. Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben, dass man dort wegen der Nähe zu den Anwohnern keine neue Baugenehmigung bekommen würde. Das würde für mich auch erklären warum man so sehr daran festhält und jetzt sogar investiert. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum sollte man keine Baugenehmigung bekommen für ein Gebäude, das ähnliche Ausmaße hat, wie das Aktuelle?

 

Ich glaube die einschränkung bezieht sich nur auf die Höhe, also es darf dort nicht s hin, was Höher ist als der Tempel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Slotter:

 

Ich vermute das der Level der Umsetzung auch ganz gut als Restlaufzeit-Prognose des Tempels hergenommen werden kann, desdo aufwändiger desdo länger...

 

 

Und wenn die Umsetzung grottig wird, denken alle „Ok, der Tempel bleibt maximal noch drei Jahre stehen“ und am Ende werden es doch wieder 10-20 in dem „Zustand“ 😂

Edited by Sebi581 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb NCC1701-E:

So, oder So... der Tempel wird keine weiteren 10 Jahre mehr stehen, da bin ich mir sehr sicher

 

Jedes Jahr lese ich hier das gleiche.

 

 

Mein Wunsch, bevor die die Anlage abreißen, nochmal für 1 Jahr in 1:1 Zustand wie früher :-).

 

Aber ich glaube das wird nur Nostalgie er und Kleinkinder erfreuen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Powermax90:

Damit sollte geklärt sein das die nächsten Baustelle NICHT der Temple Komplex sein wird sondern China/Colorado/Silverado

Sonst bliebe nur noch der See an sich übrig und danach? Genau ... danach wäre Sense! :(

Das denke ich auch ....

 

Ich vermute das es mit der Überarbeitung bzw. vlt. Neugestaltung des silverados Theaters auch das neue höhere Fantissima Theater gebaut wird so bekommt Frau Löffelhardt auch mehr Raum den sie sich so sehr wünscht ! 

 

Anschliessend kann dan wirklich der Bereich um den Tempel ins Renovierungsprogramm aufgenommen werden und ja dann gibt es hoffentlich mehr Platz für den Park .. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jap zuerst braucht man eine Ausweich-Location für Fantissima um den Temple überhaupt abreißen zu können. Da Rookburgh ein Hotel bekommt und eigentlich dafür kein Platz mehr ist war seit der Ankündigung von Charles Lindbergh Hotel klar das die nächste Baustelle nicht der Temple sein wird. 

 

Silverado gegen Fantissima Location? Bestimmt eine gute Wahl auch besser im Park gelegen dank Hotels usw. die Größe sollte auch passen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach, ich finde das ist verfrüht, jetzt schon darüber zu spekulieren, dass irgendwann "Sense" wäre mit Neuheiten im Phantasialand. Vorallem, weil es ja mittlerweile auch richtig schöne und trotzdem schon relativ alte Attraktionen gibt.

 

Mir persönlich fallen zum Beispiel für die nächsten Jahre schon mehr Baustellen ein, als sich in diesen Zeitraum überhaupt theoretisch umsetzen ließe:

 

- Die Colorado-Hälfte von Mexico sollte gründlich umgestaltet werden, mit neuen Felsen sowie Bepflanzung und thematischen Elementen auf Chiapas-Level. Dazu sollte das Silverado-Theater abgerissen und komplett neu gebaut werden, damit es näher an die Straße heranrücken kann, um einerseits mehr Platz vor dem Theater für einen schöne Colorado-Eingangsplaza zu schaffen, zum anderen um Fantissima aufnehmen zu können. All das ließe sich in 2 Jahren umsetzen wenn man Colorado dafür entsprechend außer Betrieb nimmt. "Unter rollender Achterbahn" unter Ausnutzung der Winterpause würde ich eher 3 Jahre ansetzen.

 

- Die Geister Rikscha sollte durch einen modernen Darkride ersetzt werden. Allein das wird vermutlich 3 Jahre in Anspruch nehmen, da man es hier mit einer furchtbar komplizierten Baustelle zu tun hat, bei der es zum einen eine Interimslösung für das Ling Bao geben muss (das kann nämlich nicht einfach 3 Jahre schließen), zum anderen muss der River Quest Eingang vorher verlegt werden.

 

- Die Obstwiesenfläche sollte für eine Kombination aus neuem Haupteingang (quasi im 1. Stock) sowie einer darunter gelegenen Attraktion (Darkride?), welche auch die erweiterte Taron-Queue beansprucht, genutzt werden. Auch das kann locker 3 Jahre dauern.

 

Und mit dem Temple-Komplex habe ich noch nichtmal angefangen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mir schlecht vorstellen, dass man jetzt für teuer Geld(Einbau dauert schließlich scheinbar auch ein paar Monate) VR einbaut und dann in zwei Jahren sagt „War nur ein Test, wir reißen jetzt ab.“ ich denke der Temple wird noch ne Weile bleiben. Hätte eher gedacht die Hollywood Tour wird noch ersetzt, aber da er ich jetzt auch etwas skeptisch...vielleicht kommen da jetzt ICE Age Figuren rein...oder VR 🙂 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 8.4.2019 um 17:25 schrieb Froschloeffel:

Ich kann mir schlecht vorstellen, dass man jetzt für teuer Geld(Einbau dauert schließlich scheinbar auch ein paar Monate) VR einbaut und dann in zwei Jahren sagt „War nur ein Test, wir reißen jetzt ab.“ ich denke der Temple wird noch ne Weile bleiben. Hätte eher gedacht die Hollywood Tour wird noch ersetzt, aber da er ich jetzt auch etwas skeptisch...vielleicht kommen da jetzt ICE Age Figuren rein...oder VR 🙂 

Temple und Hollywood Tour sind mit einer der wenigen Attraktionen im Park die relativ Störungsfrei laufen und weniger Wartungsintensiv sind. Warum dann abreißen ? :) Zumal diese beiden Attraktionen immer noch gut besucht sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.