Jump to content
Belgario

Neu 2019: CrazyBats VR Coaster

Recommended Posts

Am besten noch in ear Kopfhörer. Würg. Hygienetechnisch kann die ganze VR-Geschichte einfach nicht einwandfrei sein. Danach erstmal 5 Runden Chiapas oder River Quest fahren oder den Platz mit dem Angler im Ruderboot in der Hollywood Tour tauschen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wäre theor. möglich, in dem man den jetzigen Würmling Express Eingang verlegen würde und dort einer für Crazy Bats hinkommt, ohne VR dann der neue Eingang unten.

 

Glaube aber nicht daran. Die Anlage wird denke ich grundsätzlich als VR Bahn laufen und nur wer möchte fährt ohne Brille.

 

Und nein, die Sonnensegel gab es vorher nie.

Edit:

Gerade hat ein Techniker des Parks ganz kurz das Rolltor am Ausgang für sich geöffnet. Zwar stand die Sonne ungünstig, aber ich meine die Wände im inneren waren wenn ich es richtig optisch entziffere wirklich als "aus Eis" gestaltet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb 9851-267:

Außerdem kann man auch auf die VRBrille verzichten, fährt dann aber durch eine leere Halle ohne Musik und andere Kulissen. 

 

Na ganz toll...

 

Wenn es wirklich so sein sollte und es jetzt neben der unthematisierten Fahrt nichtmal mehr Musik in der Halle gibt, dann ist man bei mir unten durch. :angry:

Edited by TOTNHFan (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mich dann ebenso fragen, wofür man da vor 4 Jahren noch die komplette Tonanlage erneuert hat.

Außerdem, hatte die VR Geschichte nicht generell ein Mindestalter sprich "Augenentwicklung" ? Dann wäre die Bahn ja für Kinder eines "Family" coasters ein riesen Flop.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb NCC1701-E:

Warum sollte man denn den Soundtrack noch laufen lassen, wenn man sowieso für VR über Kopfhörer eine eigene Tonspur braucht. Der Tempel wird eben zur VR Bahn, dann braucht man den Soundtrack im inneren nicht mehr. 

Exakt so sieht es aus. Die Tonanlage wurde wohl komplett aus dem Tempel entfernt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
55 minutes ago, TOTNHFan said:

Ich würde mich dann ebenso fragen, wofür man da vor 4 Jahren noch die komplette Tonanlage erneuert hat.

Außerdem, hatte die VR Geschichte nicht generell ein Mindestalter sprich "Augenentwicklung" ? Dann wäre die Bahn ja für Kinder eines "Family" coasters ein riesen Flop.

 

Man kann es wirklich übertreiben. Es kann langfristig zu einer Kurzsichtigkeit führen, aber sicherlich nicht bei einer 4 Minuten-Fahrt. Du versuchst wirklich nur das schlechte aus dem ganzen Umbau zu filtern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Trotzdem ist es im EP doch altersbeschränkt oder etwa nicht ?

 

Und die Mindestgröße des Temples von 1,20m ist schon in recht jungem Alter erreicht.

 

Ich finde die Überlegung schon berechtigt, was man den jüngsten Fahrgästen da während der Fahrt bieten kann oder wird.

 

Bisher stützt sich ja alles hier nur auf Behauptungen von... ich nenne es mal "Spontan-Neumitgliedern".

Also sobald der Park da eine alte Socke in der Halle anleuchtet, hätte man schon die Gerüchte übertroffen Von daher kann es nur besser werden, nicht schlechter als bisher angeblich bekannt ist.

 

 

Sobald die Bahn offen ist gebe ich dem Park bei dem Ganzen eine faire Chance, aber bisher leuten bei mir einfach alle Alarmglocken, was die Fahrt "-Brille" betrifft.

Edited by TOTNHFan (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb TOTNHFan:

Trotzdem ist es im EP doch altersbeschränkt oder etwa nicht ?

Ja, und zwar ganz lustig:

Alpen Express 6 Jahre und 1 meter

Valerian 14 Jahre und 1,30 meter.

Müssen Zwerge sein, die Kinder.

Valerian ist mein Mädchen letztes Jahr gefahren, 11 Jahre. Sie sah nicht wie 14 aus. Hat einer gefragt ? Nein.

Da haben wir es wieder... die Größe ist maßgebend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, Valerian ist einfach auch etwas beängstigend für Kinder als die sehr kindgerechten Film beim Alpenexpress-ein. Außerdem dauert die Fahrt recht lange und man hat das free roaming. Daher macht es schon Sinn, dass es anders ist bei beiden Bahnen. Mit 1,20 ist man ca. bei 6 Jahren. Daher passt es doch mit der Größe und dem Alter ganz gut für die Fledermäuse. 

Ich finde, alles ist besser als der Ist-Zustand. Daher freue ich mich richtig auf die "neue" Bahn... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.