Jump to content

Ab 30.6: Themenbereich Klugheim [Diskussion 2]


Recommended Posts

  • Replies 9.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich freue mich sehr euch heute mein erstes Video von Klugheim und Taron vorstellen zu dürfen. In dem Video blickt man aus völlig neuen Perspektiven in die neue Themenwelt Klugheim und sieht auch die e

Liebe Phantafriends,    es kann nicht mehr lange dauern bis das Phantasialand die neue Themenwelt Klugheim mit seinen beiden Achterbahnen Taron und Raik eröffnet. Es schwinden immer mehr und

Mit diesem Beitrag würde ich gerne auf @Purefun's Wunsch eingehen und das Layout unter Hilfenahme von Werten darstellen und beschreiben. Vorab möchte ich allerdings nochmal erwähnen, dass diese Werte

Posted Images

Baron ist in dem Sinne natürlich ein Extrembeispiel, das stimmt. Letzten Endes ist es nunmal eine Geschmacksfrage, die einen wollen eine komplette und sinnige Geschichte, den anderen genügt eine Schlange wie bei Chiapas oder Black Mamba. Mir persönlich würde ja sogar eine Schlange wie bei Helix, FdD oder Balder reichen, solange die Achterbahn gut genug ist. ;)

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Phlfuchs:

Im Vergleich zu anderen hochpreisigen Parks sind die Wartebereiche im Phantasialand schon in Ordnung.

Exemplarisch 2 Beispiele aus einem Park der gerdade mal 50 cent weniger kostet.

 

 

Dafür hat der gleiche Park aber auch die Queue von Wodan und somit für mich den schönsten Wartebereich den ich bisher gesehen habe.

Link to post
Share on other sites

Ein anderes gutes Beispiel für einen Wartebereich ist der fliegende Holländer in Efteling. Bis auf ein paar kleine Effekte (zum Beispiel der brennende Keller) besteht der Bereich im wesentlichen aus alten Hafengebäuden. Und trotzdem vergeht die Zeit in diesem Wartebereich wie im Fluge, weil es einen stimmigen Soundtrack gibt und jeder Warteraum anders gestaltet ist.

Link to post
Share on other sites

Könnte es nicht sein das der kleiner Weg für Rollstühle und Kinderwagen ist. Hätte doch sonst keinen Zweck da ein 2. Weg zu machen.. Statt Stufen geht's erst runter, unten Raik durch und dan wieder ein bisschen hoch über Taron. Da der Weg länger ist, könnte das vielleicht functionieren..

Jedenfalls erklährt das auch diesen Hügel in Raik der niemand erwartet hätte.

Link to post
Share on other sites

Kleiner Weg für Rollstühle und Kinderwagen:

Ich denke das der Höhenunterschied zwischen dem Chinadurchgang und der Station Raik ca. 3m sind. Ich denke über den kleinen Umweg lässt sich eine atraktive Rampe gestalten.

Aber ich find die neue Brücke mit den Brücken sehr gut plaziert. Hier hat man eine super Sicht auf Raik wo die Wagen aus dem Graben kommen und auf der anderen Seite hochfahren.

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb ruelps:

Kleiner Weg für Rollstühle und Kinderwagen:

Ich denke das der Höhenunterschied zwischen dem Chinadurchgang und der Station Raik ca. 3m sind. Ich denke über den kleinen Umweg lässt sich eine atraktive Rampe gestalten.

Aber ich find die neue Brücke mit den Brücken sehr gut plaziert. Hier hat man eine super Sicht auf Raik wo die Wagen aus dem Graben kommen und auf der anderen Seite hochfahren.

 

Auch eine Möglichkeit. Ich dachte an den Anstellbereich. Aber Rollstuhlfahrer Rampe wäre auch möglich.

Link to post
Share on other sites

Durch Zufälle habe ich diese Luftbilder auch erhalten, aber es besteht nicht die Möglichkeit, dass man Testfahrten macht. Stellenweise (so auch unter dem Holzweg zur China-plattform) ist die Schiene noch mit Schutzfolien/matten abgedeckt. Ich denke mal das hängt mit der Thematisierung der Stützen des Wegs zusammen.

Was man aber darauf sieht, ist, dass der neue Weg, den Tobi und Purefun schlecht einsehen können, zu 80% die Q oder der Ausgang von Raik wird. Er endet nämlich so wie ich sehe unten in der Station von Raik.

Der Weg geht auch nicht durch den Airtimehill von Raik, sondern noch links (Von China aus gesehen) daran vorbei. Es kommt von der Plattform aus eine 90° Kurve und eine Treppe, dann geht es erst diagonal zur Station. Da sich das auf den Bilder sehr schlecht erkennen lässt gebe ich hier keine Garantie auf Richtigkeit.

Link to post
Share on other sites

Wenn ich es richtig im Kopf habe wurde vor ein paar Seiten berichtet das erst jetzt der Technikraum bestückt wird.

Sollte dies tatsächlich so sein, muss eh noch die Konfiguration der Switche, Router und Steurungstechnik geprüft werden.

Alleine diese Tests werden mit Sicherheit viele Tage benötigen. Jedes Bautteil wird vor Ort auf Herz und Nieren geprüft.

Erst wenn diese Tests abgeschlossen sind und dann auch noch die Schienen von Folien befreit sind können überhaupt die Testfahrten starten.

Nur meine persönliche Meinung Eröffnung bis Mai dürfte knapp werden.

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.