Jump to content

Ab 30.6: Themenbereich Klugheim [Diskussion 2]


Recommended Posts

  • Replies 9.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich freue mich sehr euch heute mein erstes Video von Klugheim und Taron vorstellen zu dürfen. In dem Video blickt man aus völlig neuen Perspektiven in die neue Themenwelt Klugheim und sieht auch die e

Liebe Phantafriends,    es kann nicht mehr lange dauern bis das Phantasialand die neue Themenwelt Klugheim mit seinen beiden Achterbahnen Taron und Raik eröffnet. Es schwinden immer mehr und

Mit diesem Beitrag würde ich gerne auf @Purefun's Wunsch eingehen und das Layout unter Hilfenahme von Werten darstellen und beschreiben. Vorab möchte ich allerdings nochmal erwähnen, dass diese Werte

Posted Images

Schon wieder Off-Topic von mir aber ich kann nicht anders. Wenn es die Admins stört, bitte löschen. :)

Ich stell mir gerade irgendwie folgende Szenerie vor:

Ich stehe mit meiner Super-High-Tech-Kamera beim Chiapas Übergang, die Linse ist auf Taron gerichtet, drei Security-Männer mit gezogenen Tasern kommen auf mich zu und ich brülle nur:" Noch einen Schritt weiter und ich schieße ein Foto von Taron!" :D

Off-Topc Ende

Ich kann die Geheimnistuerei ja durchaus verstehen, das Phantasialand macht bis jetzt ein Geheimnis aus der Sache und will so das Tempo so weitergehen, wie bisher, sprich uns häppchenweise mit immer neuen Infos zu versorgen. Finde die Idee eigentlich ganz ok. Wir wurden immer weiter, auch in der Off-Season, vom Phantasialand mit Neuigkeiten bezüglich TARON, RAIK und KLUGHEIM versorgt und das wollen sie jetzt auch durchziehen. Und da käme es doch blöd, wenn auf einmal es denen schnuppe wäre und sie es zulassen würden, dass Fotos und Videos gemacht werden.

Ich finde, wir sollten dem Phantasialand diese Sache so managen, wie sie es wollen. Sie stellen uns so einen geilen Themenbereich hin mit 2 klasse neuen Achterbahnen, dafür sollten wir dann auch Verständnis zeigen, wenn sie (und dieser Spruch passt jetzt gerade wirklich schön) "die Luken dichtmacht." :D

 

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen :)

Bin schon fast seit erster Stunde stiller Mitleser hier und muss auch erstmal ein großes Lob an all diejenigen loswerden, die uns hier immer mit den ganzen Infos und Bildern versorgen! Klasse Arbeit [emoji106]?

Und jetzt möchte ich auch gerne mal meinen Senf dazugeben[emoji16] was mir bei den ersten Tests aufgefallen ist, ist dass man schon recht hoch auf der Schiene im Wagen sitzt. Das eh schon recht enge und verschlungene Layout mit seinen vielen Near-Miss-Effekten wird glaub ich echt krass werden!! Ich freu mich schon wie ein Schnitzel auf diese Bahn und diese Themenwelt.

Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App

Link to post
Share on other sites

Ich lese ja hier seit anfang an mit und ihr beschreibt es mir echt super, so das ich es mir vorstellen kann. Bin nämlich leicht seheingeschrenkt und gehe total gerne ins Phantasialand. und mus wirklich sagen, das ihr eine tolle Arbeit macht. Dank euch kann ich mir die bahn super vorstellen. Binn auf das fahrgefühl gespannt.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Purefun:

@phantamuno Solltest Du Hilfe benötigen beim Verständnis der Beschreibungen, oder Fragen haben dazu...jederzeit gern! - ich denke, da spreche ich für alle hier.

das ist cool. Da ich mit öpnv anreisen muss und nicht so viel geld für hotell habe, ist es für mich leider nicht leicht mal hin zu fahren. Aber das ist ja eine andere Sache.

Link to post
Share on other sites

Ich weiß nicht "nur" wegen Testfahrten jetzt plötzlich alles abzusperren erscheint irgendwie komisch. Klar könnte der Park uns auch einfach nur die erste Testfahrt           selbst präsentieren wollen aber die Achterbahn ist einfach an so vielen Stellen im Park sichtbar so dass diese kaum zu verbergen sein dürfte. Ich kann mir nur drei Szenarien vorstellen:

1) Die Baustelle ist jetzt in der Finalenphase der Gesamteindruck wird sich aber wahrscheinlich bis zur Fertigstellung nochmal deutlich steigern - vll möchte der Park, dass wir Klugheim erst wieder richtig zur Eröffnung sehen dürfen, so dass ein noch deutlicher WOW Effekt entsteht

2) Der Park hat noch irgendeine Überraschung im Petto vll irgendwas kleines wie Tikal oder so (Ich weiß es gibt dazu aktuell keine Anhaltspunkte möglich wäre es aber),   welche jetzt eingebaut wird

3) Es wird nun mit einem vernünftigen Übergang zwischen Mexiko (oben und unten) sowie Klugheim gearbeitet. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Stelle mit den       Gucklöchern und dem Monitor etwas dauerhaftes ist, genauso habe ich aber auch noch keinerlei Idee wie sie den Übergang unten bei Chiapas gestallten wollen, da das Phantasialand eigentlich darauf wertlegt fließende Übergänge zu schaffen.

Link to post
Share on other sites

Ich denke, die Absperrung der Sichtklappen hat einfach damit zu tun, dass direkt darunter auch dir Strecke verläuft. Wenn dann Parkgäste im falschen Moment was fallen lassen, könnte das bei einer Testfahrt (sollte sie denn passieren) schon heftigere Ergebnisse haben.

Zum Beispiel habe ich da bei meinem letzten Besuch Dienstag auch mal durchgeschaut, aber mich nicht getraut mit dem Handy Photos zu machen, zumal es da voll war. Ein Stoß von hinten und das Handy fliegt schön auf die Baustelle, oder eben auf den Track von Taron. Wäre bitter wenn ein fallengelassenes iPhone nen Zug beschädigt, oder auch nur den Testbetrieb stört, der bestimmt auch an terminliche Fragen geknüpft ist...

Das Gelände ist (wahrscheinlich, reine Mutmaßung von mir) auch noch nicht so perfekt mit Kameras und Sicherheitspositionen abgedeckt wie das am Ende, wenn alles fertig ist sein wird. Hier empfehle ich jedem mal einen längeren Blick in den Kontrollraum der Mamba. Da sieht man erstmal, was die da alles sehen können und müssen um die Bahn fahren zu lassen. 

Zumal das, was bei Taron jetzt passiert nicht mal für die "Freaks" interessant ist. Es ist halt das typische Vorgehen, wenn man einen Launchcoaster startet und testet. Zuerst wird die normale Bewegung des Zuges in Transfer, Station und Launch geprüft. Dann folgen Abschüsse mit steigender Intensität, um zu sehen ob die Bremsen bei einem Rollback funktionieren, und dann irgendwann kommt der erste Abschuss mit der berechneten Power. Wenn das dann reicht, fährt der Zug zum zweiten Launch, wo das selbe nochmal passiert. 

 

Edited by johnnycache (see edit history)
Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb johnnycache:

Ich denke, die Absperrung der Sichtklappen hat einfach damit zu tun, dass direkt darunter auch dir Strecke verläuft. Wenn dann Parkgäste im falschen Moment was fallen lassen, könnte das bei einer Testfahrt (sollte sie denn passieren) schon heftigere Ergebnisse haben.

 

gehe ich auch mal von aus. Dabei könnte man ja auch eine Scheibe fohr machen.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb johnnycache:

Ich denke, die Absperrung der Sichtklappen hat einfach damit zu tun, dass direkt darunter auch dir Strecke verläuft. Wenn dann Parkgäste im falschen Moment was fallen lassen, könnte das bei einer Testfahrt (sollte sie denn passieren) schon heftigere Ergebnisse haben.

 

Davon gehe ich auch aus. Auch als Schutz vor den Leuten, die absichtlich was runter werfen...

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb cephista:

Davon gehe ich auch aus. Auch als Schutz vor den Leuten, die absichtlich was runter werfen...

Das sowieso. Ich war Dienstag, am vierten Tag der Saison schockiert, wie viele Becher und sonstiger Müll da unten schon wieder lagen. Leute sind manchmal echt zum Kotzen, und im PHL mit den ganzen Teenagern erst recht.

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.