Jump to content

Ab 30.6: Themenbereich Klugheim [Diskussion 2]


Recommended Posts

  • Replies 9.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich freue mich sehr euch heute mein erstes Video von Klugheim und Taron vorstellen zu dürfen. In dem Video blickt man aus völlig neuen Perspektiven in die neue Themenwelt Klugheim und sieht auch die e

Liebe Phantafriends,    es kann nicht mehr lange dauern bis das Phantasialand die neue Themenwelt Klugheim mit seinen beiden Achterbahnen Taron und Raik eröffnet. Es schwinden immer mehr und

Mit diesem Beitrag würde ich gerne auf @Purefun's Wunsch eingehen und das Layout unter Hilfenahme von Werten darstellen und beschreiben. Vorab möchte ich allerdings nochmal erwähnen, dass diese Werte

Posted Images

vor 4 Stunden schrieb PHL-Marcus:

 

So 8-9 Bäume wurden vor der grünen Wand schon gepflanzt, auch wenn die noch ziemlich klein sind, so wie im Klettergarten ungefähr. 

 

Ich habe mir nochmals Bilder vom Klettergarten und den Bäumen angeschaut, sieht für mich so aus, als wären diese Bäume so klein, das man nicht unter den Baumkronen herlaufen kann. Wenn die gleichen Bäume in gleicher Größe vor der begrünten Wand gepflanzt wurden, so wird wahrscheinlich kein Wald entstehen und kein Anstellbereich unter Bäumen entlang führen. Wäre nett gewesen, so wäre man im Sommer vor Sonne geschützt und auch ein wenig vor Regen. (Sofern die Bäume so klein sind, wie sie auf den Fotos vom "Klettergarten" wirken, kann täuschen)

Ich bin echt gespannt was dort entstehen wird, in 15 Tagen werden wir es (hoffentlich) wissen.

Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb Klugheimer1895:

Welche Bilder?!?

Da wird wohl wieder jemand eine geheime Bilderquelle haben.. ;) Ich bin ehrlich gesagt froh, dass es das Verbot gibt - da ist der Überraschungseffekt größer, was alles noch entstanden ist. Durch die Berichte strengt man seine Fantasie an, überlegt sich wie in der Art die neuen Thematisierungen aussehen könnten. Ist doch auch nicht schlecht. 

Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb PHL-Marcus:

Das täuscht tatsächlich ein wenig, die Bäume sind sicher 4 Meter hoch, drunter herlaufen würde man können. Das mit dem Schatten spenden ist dann die andere Sache, da siehts - zumindest dieses Jahr, wohl noch ein wenig karg aus.

 

Ich meinte ja auch in Zukunft, das die Bäume noch wachsen müssen, ist mir auch klar.....lach.

4 Meter hoch, das ist ist super, dann vielleicht doch einen Anstellweg zwischen Bäumen hindurch. Es würde die genannten Vorteile bringen und optisch den Bereich auflockern, insbesondere die Pflanzenwand. Wenn die Pflanzenwand dann auch mal dicht bewachsen ist, dann ist dieser Bereich zu einer grünen Oase geworden, denn die Bäume davor könnten sehr groß werden, weiß leider nicht um welche Baumart es sich handelt. Vielleicht ist ein Botaniker hier und kann uns die Frage nach der Eröffnung beantworten. Wenn es die gleichen Bäume wie im Klettergarten sind, die kann man im Bilderthread betrachten.

Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb PHLFlorian:

Da wird wohl wieder jemand eine geheime Bilderquelle haben.. ;) Ich bin ehrlich gesagt froh, dass es das Verbot gibt - da ist der Überraschungseffekt größer, was alles noch entstanden ist. Durch die Berichte strengt man seine Fantasie an, überlegt sich wie in der Art die neuen Thematisierungen aussehen könnten. Ist doch auch nicht schlecht. 

 

Quatsch, macht doch nicht immer einen auf Sherlock Holmes......ich meinte die Bilder im Bilderthread, da sind die gepflanzten Bäume im Klettergarten für jeden zu sehen.

 

Link to post
Share on other sites

So War heute im Park und habe einige neue Dinge zu berichten ! Vor der grünen Wand ist ein kleiner "Platz" der Mittlerweile komplett gepflastert ist. Ausserdem hat man dort Bäume gepflanzt (grün). Dann habe ich noch die Baumstämme rot im Bild markiert. So wie es aussah entsteht dort noch ein Dach drauf. Dann wurden die Chiapas Trockner in Holz eingehüllt ( Blau) . Im zweiten Bild sieht man das ein kleiner Teil des Chiapas Zauns abgesperrt wurde. Könnte gut sein das in den nächsten tagen dort ein Durchbruch gemacht wird (schwarz) . Dann wurde viel an der Raik Station gearbeitet was genau gemacht wurde konnte ich leider nicht erkennen habe nur gesehen das noch mal Farbe aufgetragen wurde wahrscheinlich wurde ausgebessert da ein mann mit einem kleinen Pinsel die Farbe aufgetragen hat. Und zwischen dem Feng Ju palace und River Quest stand ein Bagger. Dann machte TARON noch im drei Zug Betrieb Testfahrten. Beim letzten Bild habe ich noch ein Bild zur Taverne (sorry wurde mit der Handykamera aufgenommen deshalb keine gute Qualität hab es schon so gut wie es ging bearbeitet :P)

2016-06-14_18.51.08.jpg

2016-06-14_18.52.13.jpg

2016-06-14_18.53.22.jpg

Link to post
Share on other sites

Ich weiß nicht ob es irgendwo schonmal thematisiert worden ist in diesem Thread kann jetzt aber auch nicht 370 forenseiten durchgehen mich hat es gerade nur geschockt, dass Taron und Raik KEINE Quickpass Zugänge haben werden :/ sondern wieder auf das System mit Single Rider gesetzt wird, so ein schwachsinn...

 

 

Beweis: 

2TJF1a1.png

 

Link to post
Share on other sites

Wurde schon angesprochen, auch dieses Thema gefühlt 25 mal.
Und was ist da bitte Schwachsinn daran? Der einzige Schwachsinn hier ist, dass das Phantasialand überhaupt Quick Pass Tickets für manche Attraktionen zur Verfügung stellt (Meine Meinung..). Single Rider Lines sind einfach unglaublich sinnvoll.

 

Danke @TARON 2016 für das tolle update.

Edited by flaffstar (see edit history)
Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb flaffstar:

Der einzige Schwachsinn hier ist, dass das Phantasialand überhaupt Quick Pass Tickets für manche Attraktionen zur Verfügung stellt (Meine Meinung..). Single Rider Lines sind einfach unglaublich sinnvoll.

 

 

Der Quick Pass ist eine willkommene zusätzliche Einnahmequelle, fördert aber die Unzufriedenheit unter geschätzte 80% der Parkbesucher, die es sich nicht leisten können ihn zu kaufen. (Zweiklassengesellschaft) 

 

Die Single Rider Lines sind wertvoll, so werden leere Plätze vermieden, was den Durchschub verschnellert.  

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.