Jump to content
Xeil0n

MoviePark Kritik

Recommended Posts

Ich denke ebenfalls das die Rate der Jahreskartenbesitzer höher ist. Zur Preis Leistung muss man ja ebenfalls erwähnen, dass die Saisonkarte für 70 € ja den Zugang in drei Parks in direkter nähe (Bobbejaanland, Movie Park, Slagharen) für eine komplette Saison einschließt. Das ist eigentlich schon fast "unverschämt" günstig. Ja, der Movie Park kann vom Niveau her nicht mit dem Phantasialand mithalten. Aber sowohl im Movie Park (als auch Bobbejaanland) kann man Spaß haben. Sowohl als Erwachsener als auch mit Kinder. Und das für 70 € ein ganzes Jahr. Einfach unschlagbar.

 

Das viele den vollen Tagespreis zahlen ist mir aber auch schon aufgefallen. Und verstehen kann ich es nicht, dass man es nicht schafft, mal eben auf die Movie Park Seite zu gehen. Denn konkrete Vergünstigungen braucht man gar nicht. Der Movie Park bietet eine Tageskasse für 29,50 € an. Aber eben nur Online und mit 2 - 3 Tage Vorlauf - dafür aber fast jeden Tag. Ohne Gutscheine und Co kann man also für quasi fast jeden Tag eine Tageskarte für unter 30 € erhalten. Ein Guter Preis. Alles darüber wäre zu teuer.

 

Movie Park sehe ich daher auch in einem ganz anderen Preisniveau als Phantasialand. Du hast die Chance, ohne jegliche Rabattaktionen, unter 30 € in den Movie Park zu kommen. Das schafft man im Phantasialand nicht - da ist man zwingend auf eine Aktion angewiesen. Und diese ist meist auch zeitlich begrenzt. Einzige Ausnahme sind da der VVK für die Wintertage. Da finde ich Phantasialand tatsächlich günstig. Hab erst gestern die Karten für 23 € gekauft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist doch alles Käse. Ein Vergleich nach Zahlen ist doch völliger Irrsinn. 

Der Vergleich muss schon auf einem Preis/Leistungsverhältnis stattfinden.

Mal davon abgesehen das die Unterschiede der beiden Parks schon so enorm sind das es nur als Spassvergleich zu Werten ist.

Meine Kritik war hart. 

Jedoch habe ich Fakten aufgezählt. 

Meine Meinung kund getan. 

Und da fällt der Park nun mal gnadenlos durch. 

Qualität trifft den MP leider nicht.  

Alleine der Zustand der Sanitäranlagen bis hin zu den Attraktionen sollte doch klarmachen wo hier Preis und Qualitätsunterschiede sind. 

Und da kann man nichts schlecht reden. Da kann keiner was für wenn es so ist. 

 

Was die Besuchszahlen angeht. Wer hat denn heute noch Geld !? Dadurch entsteht doch erst das Argument zu behaupten das PHL sei doch viel zu Teuer. Um sich selbst zu Rechtfertigen nicht viel Geld zu haben und die Prioritäten teils auch woanders liegen. Somit fährt man in den weitaus Preiswerteren MP. 

Ich erlebe das sehr oft in meinem Umfeld und Kreisen. Niemand fährt da wirklich hin weil das Geld dafür auszugeben zu schmerzhaft ist.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.