Jump to content
PasXal

[Berlin] Musarteum – Die Show zur Geisterstunde

Empfohlene Beiträge

 

So unterschiedlich können Meinungen sein. Ich war letztes Jahr nur ein Mal in der Show, weil ich mich so fremdgeschämt habe, was das Storytelling etc. anging. Generell war die Show meiner Meinung nach eine richtig peinliche Nummer im Phantasialand.

Dieses Jahr ist es immer noch kein Meilenstein im Wintergarten geworden, aber ich persönlich sehe wieder etwas Aufwind. Die Story hinter der Show wird dieses Jahr viel besser rüber gebracht, die Artistik, auch wenn du sagtest, sie sei abgespeckt, kommt mir zumindest besser koordiniert vor, bzw. besser in Szene gesetzt. Über die Recknummer und ihren Aufbau kann man streiten, letzterer hat mir persönlich auch nicht ganz so gut gefallen, weil die Nummer danach auch nichts mit Geisterjagd wirklich zu tun hatte. Generell bleibt mal wieder das Manko wie bei allen Shows der letzten Jahre zu erwähnen. Die Story kommt einfach nicht ganz rüber. Warum Jack zum Beispiel am Anfang einen schwarzen und am Ende ein weißen weißen Anzug trägt, klar, man kann sich seinen Teil denken, aber es bleibt halt offen. Für die Story wäre auch eine bessere Tontechnik von Nöten. Ich habe stellenweise bei Jack nichts verstanden, was  er gesagt hat. Das ist dann auch kontraproduktiv für die Story.

Im Ganzen sehe ich das diesjährige Musarteum aber als deutliche Steigerung zum Vorjahr. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.4.2017 um 15:38 schrieb Volker:

Das wusste ich nicht. Setzt man einen Ahnungslosen an eine ungeeignete PA, dann kann nix tolles rauskommen.

Ich würde hier aber erstmal bei der PA ansetzten. Für die Beschallungsanlage war das Ergebnis ja noch passabel, also dass da jemand völlig ahnungsloses sitzt halte ich eher für ein Gerücht.

Aber schön geht mit dem Zeug eben nicht, egal ob Plan oder nicht...

 

Das scheint aber ein generelles Problem im Phantasialand zu sein. Ich war letztens bei Fantissima und der Ton dort war auch so eine Sache(aber deutlich besser als im Wintergarten) aber das wäre hier offtopic...

 

 

Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

 

 

Die PA im Wintergarten ist wirklich nicht schlecht, meiner Meinung nach scheitert es an der Bedienung! Wenn man mal an das intro Video von Sieben denkt, da war der Sound wirklich richtig gut und hochwertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke es hängt auch davon ab, was mit der Tonanlage genau gemacht wird. Das Intro von Sieben kam schließlich vom Band, genau so wie Musikstücke direkt als fertige Audiodatei fertig liegen. Live Gesang ist da immer so eine Sache, genau so wie Dialoge, da steckt denke ich schon eine kleine Kunst dahinter, diese optimal einzustellen. Eigentlich müsste ja jeder der Darsteller auf der Bühne mit Dialogen/Gesang auch sein eigenes "Profil" oder wie man es nennt besitzen. Deswegen verstehe ich nicht so ganz, wieso man da nicht entsprechend gegensteuert und entsprechend lauter oder leiser auf die Person reguliert. Früher war das auch kein großes Problem, bei den alten hochkarätigen Shows kann ich mich nicht an so massive Probleme erinnern... ;)
 

bearbeitet von HookahMan (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deswegen habe ich auch mal frech behauptet das die Mitarbeiter im Wintergarten in der Hinsicht einfach nicht qualifiziert sind. Ich lerne Fachkraft für Veranstaltungstechnik in einem der Anspruchsvollsten (in sachen Tontechnik) Säle in Deutschland. Dagegen ist der Wintergarten echt ein Witz. So schwer kann das da garnicht sein, zumindest wenn man ein bisschen ahnung hat von dem was man tut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, mit der Pa da drin wird es immer nur bestmöglich aber nicht richtig gut.
Ich könnte mal einen Schwung brauner Boxen (ein Fachbegriff in der Branche) zur Verfügung stellen und da geht die Sonne auf (mit richtigem techniker dahinter)...


Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es fehlt noch das Intro zu "Ratatat - 17 Years", also so wie es dann in der Wintergarten-Show ist.

 

---

 

Schöne Grüsse aus Herne, der Wilhelm.

 

PS: Freitags fehlt immer die Spiegel-Nummer, außerdem "Jack" anderer Darsteller und montags fehlt die Nummer wo "Gotan Project" als Musik gespielt wird, außerdem dann "James (?)" anderer Darsteller.

 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich sag nur uhhh liebes Phantasialand. Was ist denn da passiert?
Ich kann zwar nur den Vergleich zum Vorjahr ziehen, aber denke das reicht schon.
Die Show im letzten Jahr mag nicht perfekt gewesen sein, gerade der Anfang bis zu den Bluesbrothers war sehr schlecht. Aber die Artistik Nummern waren jede für sich sehr gut.
Die Nummer an den Ringen zu Yannis Nostalgia, Gänsehaut.
Die Dame die mit den beiden jungen Männern an den Tüchern zu LittleMix DNA geturnt hat, großartig! Auch das Paar am Trapez zum Ende...
Habe mir das ganze über sie Session bestimmt 20x angesehen. Immer wieder schön.
Dieses Jahr wird das nicht passieren!
Habe die Show jetzt zum zweiten Mal geschaut, und bin sowas von enttäuscht.
Der Anfang mit den Geistern bis zu den beiden ExBluesbrothers ist okay. Aber dann wird es mies. Nicht nur das sie den unsäglich schlechten Sänger aus 5 vor Weihnachten, der mich da schon genervt hat einsetzen. Nein, auch die ganze Artistik ist schlechter geworden.
Warum ist die Ringnummer um 2 Damen abgespeckt wurden? Und warum turnt der Typ jetzt alleine an den Seilen? Was da los? Wenigstens ist das französische Pärchen noch erhalten geblieben. Einziger Lichtblick! Und ja, die Umbaupausen für die Reckturner sind jetzt etwas kürzer, aber trotzdem ist noch großes fremdschämen angesagt wenn der Museumsdirektor versucht das Publikum zum mitklatschen und Ghostbusters ausrufen zu animieren.
Alles in allem sehr enttäuschend und einem 50.jährigem Jubiläum absolut unwürdig.
Werde vielleicht später im Jahr nochmals reingehen um zu sehen ob sie noch was ändern. Aber so ist die Show für mich leider nicht mehr sehenswert. Da steh ich lieber 40Min in der Taron Warteschlange!



Huhu[emoji1309] ich kann nur sagen das dass Pärchen an den Seilen jetzt nur noch der Mann dabei ist liegt daran das Sie Nachwuchs erwarten und die Frau deshalb nicht mehr dabei ist dieses Jahr...und das französische Pärchen ist aus der Ukraine [emoji23] aber das war nicht böse gemeint Jetzt [emoji28]


Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... selten eine so schlechte Show erlebt. Gefühlte 10 Minuten zu Ghostbusters geklatscht. Der Typ, der versucht das Publikum zum Klatschen zu animieren. Naja, wenn die Admins nicht zuschlagen würden .... Für mich ist der Eintritt zu teuer, das ich mir so etwas noch einmal antue. Dafür bin ich zu selten im Park.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Mareike:

 

 


Huhu[emoji1309] ich kann nur sagen das dass Pärchen an den Seilen jetzt nur noch der Mann dabei ist liegt daran das Sie Nachwuchs erwarten und die Frau deshalb nicht mehr dabei ist dieses Jahr...und das französische Pärchen ist aus der Ukraine [emoji23] aber das war nicht böse gemeint Jetzt [emoji28]


Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App

 

 

Ahhhh, jetzt weiß ich auch wieder woher ich das Profilbild kenne... du knippst deine Tochter öfter mit dem werdenden Papa und den anderen Darstellern :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ahhhh, jetzt weiß ich auch wieder woher ich das Profilbild kenne... du knippst deine Tochter öfter mit dem werdenden Papa und den anderen Darstellern [emoji4]


Huhu[emoji1309] ja das stimmt [emoji23] wir sind mit einigen Darstellern gut befreundet und meine Tochter will jedesmal Fotos machen...[emoji4]


Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Viel Interessanter finde ich es, dass es ganz am Anfang "Zombies" sind und dann sollen es auf einmal Geister sein.
Ist dieser "Fehler" hier noch keinen aufgefallen? [emoji3] 

Huhu[emoji1309]
Doch mir ist es auch aufgefallen und dann war ich mal so frech und habe gefragt warum das so ist und mir wurde gesagt es sollen keine Zombies am Anfang sein sondern Geister die noch nicht ganz wach sind ...


Gesendet von iPhone und benutzt die PhantaFriends.de App

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu zusammen [emoji1309] ich wollte euch mal was zeigen...und zwar sind wir sehr gut mit katya und Sergej befreundet das sind die zwei auf den Felgen und Katya hat nächsten Monat Geburtstag und das haben wir für Sie gemacht...wie findet ihr es oder ist es zu kindisch?


Gesendet von iPhone mit PhantaFriends

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde so eine Geste schön, aber weiß auch, daß einige Leute mit selbstgebastelten Dingen gar nichts anfangen können. Es kommt darauf an. Ich würde mich freuen, wenn man sich gut kennt. Die Gefahr könnte sein: Sehen die sich so oder anders. Probier' es, schlage ich vor. Vielleicht entsteht ein schönes Foto. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.