Jump to content
PasXal

[Berlin] Musarteum – Die Show zur Geisterstunde

Empfohlene Beiträge

vor 4 Minuten schrieb Bahnschalker:

Dabei könnte man hier die unglaubliche Geschichte der Stadt eindrucksvoll erzählen: Von den goldenen 20ern, Nazi-Terror, 2. Weltkrieg, Teilung, Mauerbau, Rosinenbomber, Stasi, Fluchten, Mauerfall, Einheit der Stadt bis zum verzweifelten Versuch einen Flughafen zu bauen. Geschichtsunterricht im Phantasialand. 

 

Jo. Weil es genau das ist was man bei einem lustigen Ausflug in einen Freizeitpark hören will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So gut wie kein Freizeitpark passt sein Showangebot an die Themenbereiche an. Selbst bei Disney sieht man im Chaparral Theater im Frontierland die Eiskönigin.

Wenn man dies aber umsetzen wollen würde, dann wären wohl klassische Varieté Shows für den Wintergarten das richtige.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Joker:

So gut wie kein Freizeitpark passt sein Showangebot an die Themenbereiche an. Selbst bei Disney sieht man im Chaparral Theater im Frontierland die Eiskönigin.

Wenn man dies aber umsetzen wollen würde, dann wären wohl klassische Varieté Shows für den Wintergarten das richtige.

Na, dann könnte das Phantasialand ja damit anfangen. Frau Löffelhardt, Ihr Auftritt.😉 

vor 2 Stunden schrieb Timo89:

 

Jo. Weil es genau das ist was man bei einem lustigen Ausflug in einen Freizeitpark hören will.

Es gibt ein Happy End (gut, mit dem Flughafen hoffen wir es nur).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Äh Leute, die Show bleibt mal bitte schön im Musarteum so wie sie ist?! Waren gestern wieder im Publikum, die Show ist einfach verdammt gut. Hatte heute zwei Familienmitglieder aus dem Ausland dabei, die quasi kaum deutsch verstehen. Von allen Shows fanden sie Musarteum am Besten. Beim Rollschuhpaar gab es nur offene Münder und ein "..krass wie machen die das", die Tequila-boys waren der Lieblingsact der Kinder und Mutti war begeistert vom Endsong 👍 Meine Verwandschaft war hin und weg. Und ich natürlich auch 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Ansicht nach gehört wie vor Jahren schon ein Magier / illusionist in die Show. Das gibt die Kulisse einfach her.

 

.... Wobei ich sagen muss, dass mir die Show-Version von 2018 erhäblich besser gefällt, wie die von 2017. Sage nur gefühlte 10 Minuten Ghostbusters.

Das Problem mit den Magiern /Iliosonisten ist halt, dass es kaum noch welche gibt, die es verdienen in so grossen Rahmen auf zu treten. David Copperfield ist nach wie vor in Las Vegas und die ehrlich Brothers haben 150 Auftritte in ex ternen Hallen. Mal davon abgesehen, dass sich so prominente Künstler, deren günstigste Karte teurer ist, wie der Parkeintritt sich nicht mit bis zu 4 Shows am Tag verramschen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Show mag handwerklich top sein, flasht mich aber leider nicht. Ich kann nicht mal sagen, woran es liegt.

Vielleicht hatte ich zuviel Eis-Show, um das mit den Rollschuhen auch nur im Ansatz spannend zu finden.

Magier fände ich vermutlich interessanter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb to_b:

Die Show mag handwerklich top sein, flasht mich aber leider nicht. Ich kann nicht mal sagen, woran es liegt.

Vielleicht hatte ich zuviel Eis-Show, um das mit den Rollschuhen auch nur im Ansatz spannend zu finden.

Magier fände ich vermutlich interessanter.

 

Oha. Ich dachte ich wäre der einzige der die rollschuh - Nummer öde findet.

 

Ich will das was die beiden nicht schlecht reden. Im Gegenteil ich ziehe meinen Hut vor denen. Aber es ist für mich einfach eine richtig langweilige Geschichte. 

 

Ich vermisse die Ghostbuster Nummer. Ich fand es immer wieder witzig. Aber dafür ist das deutsche Publikum einfach nicht geeignet. Sieht man schon alleine daran das manche nicht mal mit im Takt klatschen. 

 

Wie ich schon mal sagte: man muss sich drauf einlassen - dann geht das ab. Und wenn der ganze Saal da mit gemacht hätte - würde diese Nummer heute noch existieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ist das Musarteuem weiterhin die beste Show im Park, zuletzt haben wir es den anderen Shows immer vorgezogen zumal hier eben mehr Vielfältigkeit dabei ist im Vergleich zum Ice College das wie ich finde gelitten hat an Qualität seit der Einführung. Ich bin jedes mal geflasht und auch jeden den ich dort eingeschliffen habe. Bitte weiter so, vorallem begeistern mich die Veränderungen während jeder Show und natürlich die Show im ganzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu. Weitere Details zu den Cookies findet du hier: Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.