Jump to content

Neues Jahr, neue Kollektion!

Bestell' Dir jetzt etwas aus unserer neuen Kollektion nur im PhantaShop!
Jetzt bestellen!

Sommertreffen 2018

Unser Sommertreffen 2018 findet am 14.07. statt!
Jetzt anmelden!

Der neue Launchcoaster F.L.Y.

Das Phantasialand hat zusammen mit Rookburgh eine neue Achterbahn angekündigt!
Jetzt mitdiskutieren!

PhantaFear 2018

Am 06.10.2018 besuchen wir gemeinsam das Grusellabyrinth NRW zu den Halloweenwochen inkl. der neuen Hauptshow!
Jetzt anmelden

Empfohlene Beiträge

Ich habe leider kein Foto dazu weil ich mein Essen verteidigt habe, aber beim Tacana geht eine Ente um. Schauplatz, letzte Woche Donnerstag an der Terasse unten beim Tacana, wir essen nichtsahnend unsere Burger und Pommes, da entdeckte ich aus dem Augenwinkel eine Bewegung und zwar hockte da eine Ente im Blumenkübel. Ich dachte erst mal "Hey, ist ja cool" im nächsten Moment hüpft sich auf den Tisch und ich sehe das Funkeln in Ihren Augen und Ihr Schnabel zeigte genau auf meine Pommes, die anfänglichen Versuche die Ente zu beschwichtigen halfen nichts, sie war kein Stück Scheu und rannte im vollen Tempo auf die Pommes zu, die ich im letzten Moment aus dem Gefahren Bereich bringen konnte. Letztendlich mussten wir den Tisch wechseln, aber die Ente war wahrlich nicht dumm und zeigte sich unbeeindruckt. Nach ein paar Opfergaben (Pommesreste) ließ sie von uns ab und suchte sich das nächste Opfer. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu der Kreidekunst:

 

Da sassen vor ein Paar Tagen spielende Kinder. Als ich lachend vorbei ging meinte einer der Väter noch zu mir: "Das hätten wir auch zu Hause haben könne, aber solang es denen Spass macht..." Waren aber Jahreskartenbesitzer, also wenigstens nicht so teuer. ;) Einer der Kinder lief an dem Tag auch an mir vorbei und rief zu seinen Eltern: "Kommen wir morgen denn auch wieder? Die haben jetzt endlich wieder auf!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war "Darth Goose"...Als wir am Mittwoch Tretboot gefahren sind war da so eine Gans o.ä. mit teils schwarzem Gefieder und Killer-Blick, die kurz davor war, zum Angriff über zu gehen. Die hat uns eine Weile verfolgt. Vielleicht hat sie nun endgültig rot gesehen und ihre ersten Opfer gefordert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Mit der Benutzung des Forums stimmt du den Datenschutzerklärung zu.