Quantcast
Jump to content
faulwurf

Auswirkung von Corona auf Freizeitparks?

PhantaFriends.de - Team

Gerne möchten wir das Thema an dieser Stelle wieder für die Diskussion öffnen unter folgenden Bedingungen:

  • Bleibt on-Topic (-> Was sind die Auswirkungen Corona auf Freizeitparks?)
  • Respektvoller Umgang miteinander - keine Anschuldigen, Beleidigungen, persönliche Angriffe
  • Nennt Quellen, wenn ihr etwas anderes als eure eigene Meinung zur Darstellung von Sachverhalten einbringt

 

Off-Topic Beiträge und persönliche "Diskussionen" werden wir kommentarlos ausblenden sowie User ggfs. von dem Thema aussperren.

Message added by PhantaFriends.de - Team

Recommended Posts

vor 6 Minuten schrieb to b:

Ihr müsst das anders herum sehen!

Da der Hotel-Rabatt weg gefallen ist, gibt es weniger Leute, die sich die JK nur für 1-2 Besuche mit Hotelaufenthalt gekauft haben und prozentual mehr Leute, die eh ständig hingehen (können). Denen isses dann auch eher wurscht, ob man mal ein paar Wochen draußen bleiben muss.

Also hat der Park hier alles richtig gemacht! 

Wochen? Wurscht?

Gerade uns ist es eben nicht "wurscht"...

😠

Pffft!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Joker:

Also mir ist es nicht egal, ob die Parks in massive finanzielle Probleme kommen, weil sie unter Umständen über Monate Notfallprogramme fahren müssen...


Du willst mich aber auch echt falsch verstehen. 😂
Mir ist ja eben nicht wurscht, dass der Park schließt und finanzielle Probleme bekommt, sondern mir wäre es wurscht, wenn der Park mich wegen höherer Gewalt aussperren würde.

Da würde ich dann sicher nicht noch nachtreten und ne Ermäßigung verlangen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein wirtschaftliches Desaster kommt da auf uns zu. Aber dennoch bin ich mittlerweile der Meinung das die Parks schließen sollen/nicht öffnen.

Das alles ist natürlich für uns Freizeitparkfans traurig. Man muss die Ausbreitung irgendwie verlangsamen. Und das geht nur durch Schließungen. Ich seh mich im April auch noch nicht in Energylandia. Gebucht und bezahlt. Aber ist halt so. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Mümpfchen:

Ich seh mich im April auch noch nicht in Energylandia. Gebucht und bezahlt. Aber ist halt so. 

Reisen sind aktuell sowieso nicht zu empfehlen. Erstens weiß man nicht wie die Entwicklungen in den jeweiligen Ländern sind und zweitens werden die Einreisebedingungen stetig angehoben. Polen macht wie Tschechien stichprobenartige Kontrollen an den Grenzen. Bei dem geringsten Verdacht darf man nicht einreisen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 3 Minuten schrieb Dingens:

Das Phantasialand ist noch unentschlossen, wie es scheint. 

Das Phantasialand ist nicht unentschlossen. Sie haben ja schließlich noch etwas Zeit .

Diese Meldung wurde übrigens auch schon zweimal verlinkt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb TOTNHFan:

Tschechien lässt mittlerweile wohl sowieso keine Deutschen mehr einreisen.

Ja das stimmt und anders Rum ist es wohl auch so.  2 meiner Arbeitskolleginnen werden wohl nicht mehr zur Arbeit kommen können, weil sie in Tschechien wohnen und in Deutschland arbeiten.

 

Mit einer Schließung bzw nicht Eröffnung des Phantasialandes würde ich schwer getroffen werden, da ich Anfang Mai dort heiraten wollte 😔

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Privacy Policy.