Jump to content

Auswirkung von Corona auf Freizeitparks?


Message added by PhantaFriends.de - Team

Gerne möchten wir das Thema an dieser Stelle wieder für die Diskussion öffnen unter folgenden Bedingungen:

  • Bleibt on-Topic (-> Was sind die Auswirkungen Corona auf Freizeitparks?)
  • Respektvoller Umgang miteinander - keine Anschuldigen, Beleidigungen, persönliche Angriffe
  • Nennt Quellen, wenn ihr etwas anderes als eure eigene Meinung zur Darstellung von Sachverhalten einbringt

 

Off-Topic Beiträge und persönliche "Diskussionen" werden wir kommentarlos ausblenden sowie User ggfs. von dem Thema aussperren.

Recommended Posts

  • Replies 2.7k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ah sorry - dann habe ich deinen hanebüchenen Vergleich wohl falsch interpretiert. Hast du ein paar konkrete Beispiele für diesen „Spirit“? Meinst du ein in der Regel nicht sonderlich voll

Der EP (und vermutlich viele andere Parks auch) schenken ihren Fans einen freien Eintritt im Monat und es wird Kritik geübt? Die Regelung ist ja wohl komplett positiv für die Fans ausgerichtet, d

Sollten Movie Park, Toverland und Phantasialand auch nach den Osterferien noch schließen, wird es von mir eine kleine Spende an alle geben. Ich möchte nämlich, dass sie alle bestehen bleiben, trotz Mi

Posted Images

@cephista:

so sehe ich das auch. 
 

ubd bevor jetzt hier 10 Seiten lustig vollspekuliert werden, schlage ich vor einfach mal bis Mittwoch Abend zu warten, was denn wie beschlossen wird.

ich rechne mit lockdown Light bis zum 20.12., weil es danach schlicht nicht kontrollierbar ist mangels Personal und Grundgesetz. Dann ggfs mal schauen und wenn es wieder eskaliert geht die Nummer ab Mitte Januar weiter.

 

Bis dahin: durchhalten 🙂

ich würde mich jedenfalls freuen am 20.12. nach Rust fahren zu können und evtl schaffe ich auch das phl noch, wenn es nicht nur die teuren Tickets gibt. In rust gibt es die Tickets für drei Tage trotz abgelaufener Jahreskarte geschenkt, da ist premium 🙂 

Link to post
Share on other sites

Achtung Ironie/Satire: 

 

"Jetzt mitmachen beim Phantasialand-Lotto! Kaufe eine günstige Karte für den Wintertraum 20/21 und fiebere mit, ob der Traum abgesagt wird und dein Ticket im Sommer gilt.

 

Falls die Zahlen doch noch heruntergehen oder im PHL ein Impfzentrum eingerichtet wird (Wartebereich Winjas oder auf der Hollywood-Impf-Tour - neu in 2021), musst du das Ticket am ursprünglich gebuchten Tag nutzen. Nervenkitzel ist also garantiert."🤪

Link to post
Share on other sites

Gebrieft wurde da niemand, denn die Homepage ist nach wie vor auf 1.12. ausgerichtet. Nur im Ticketshop hat man wohl das Offensichtlichste gerochen, nachdem gestern schon alle 16 Ministerpräsidenten sich für die Lockdown-Verlängerung ausgesprochen hatten - noch bevor sie mit der Kanzlerin zusammenkamen. 

Das Chaos wär unnötig größer geworden, wenn man bis zum letzten Strohhalm noch Tickets ab dem 01.12. verkauft hätte.

Link to post
Share on other sites

Guten Morgen!

 

Heute morgen kam im Radio (1LIVE, Nachrichten um 5.30 Uhr), dass Herr Laschet (MP NRW für alle von außerhalb) Gastrobetriebe bis Jahresende geschlossen lassen will.

 

Damit sollten auf jeden Fall Fantissima und die Silvesteressen (Party gab es ja diesmal nicht) erledigt sein. Ob wenigstens der Park öffnen kann und ob sich dass dann alles noch ansatzweise rechnet, steht in den Sternen. Vermutlich eher nicht.

 

Interessant dürfte jetzt werden, ob die Regelungen zur Novemberhilfe auch für den Dezember gelten. In dem Fall könnten die Parks das Geld mit der Schubkarre nach Hause fahren. 75 Prozent vom Dezember Umsatz ohne die daraus resultierenden Kosten wie z.B. Wareneinsatz und Mini-jobber. Das ist eigentlich garnicht so ganz scheisse... 

 

Link to post
Share on other sites

Kurze Frage!

 

Anbei die neuen Beschlüsse die auch für NRW gelten. Verstehe ich das richtig, wenn der Rhein-Erft-Kreis einen Inzidenzwert von 50 oder weniger hat, das dort dann gesondert geregelt werden darf, was gelockert/geöffnet werden darf?

Oder bezieht sich das auch schon nur für die Stadt Brühl? 
Sprich wenn in Brühl der Inzidenzwert 50 oder weniger wäre, das dann zB. das Phantasialand öffnen könnte/dürfte?

D325CEF4-FA5D-46CF-B26F-FE5821C40F5D.jpeg

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Volker:

 

Interessant dürfte jetzt werden, ob die Regelungen zur Novemberhilfe auch für den Dezember gelten. In dem Fall könnten die Parks das Geld mit der Schubkarre nach Hause fahren. 75 Prozent vom Dezember Umsatz ohne die daraus resultierenden Kosten wie z.B. Wareneinsatz und Mini-jobber. Das ist eigentlich garnicht so ganz scheisse... 

 


Das ist das einzige, was mich aktuell auch nur ein wenig optimistisch stimmt. Es tut mir im Herzen weh zu sehen, wie der ganze Park für den Wintertraum hergerichtet wurde und jetzt alles brach liegt... 

 

Aber falls dem Park tatsächlich 75% des Umsatzes ersetzt werden, dann ist das angesichts der verringerten Kosten tatsächlich ein kleiner Lichtblick...

Link to post
Share on other sites

Im Januar stecken wir so richtig im Winter, da wird gar nix öffnen. Nach den aktuellen Maßstäben hängen wir bis März im Lockdown. Vielleicht gibt es kleine Öffnungen, aber ich habe da jegliche Hoffnung verloren, dass die Parks irgendeine Chance bekommen.

 

Wie bereits erwähnt, das Infektionsschutzgesetz sorgt dafür, dass man jetzt immer für vier Wochen hingehalten wird. Und am Ende hat es leider wieder nicht für Lockerungen gereicht.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.