Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 276
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

ROOKBURGH - Ein Erlebnis(bericht) bei Tag     Donnerstag hatte ich das große Glück, Rookburgh und F.L.Y. am ersten Tag des Softopenings zu erleben. Hier nun mein ausführlicher Ber

Habe mit meinem Kollegen gequatscht, von dem ich weiß, dass er eine Jahreskarte hat:   Ich: "Und wann gehst du nach Rookburgh?" Er: "Wir waren zufällig da, als die aufgemacht haben"

So, ich wollte hier als bisher stiller Mitleser auch mal meine Meinung abgeben. Ich war gestern zum ersten Mal seit Öffnung im Park und bin natürlich zielstrebig Richtung Rookburgh und F.L.Y. gelauf

Posted Images

Ich habe am Montag/Dienstag insgesamt 4 Fahrten gemacht (2x 1. Reihe, 1x 8., 1x letzte/10.) und bin auch ziemlich begeistert vom Fahrtgefühl.

 

Am angenehmsten fand ich es auch mit enger eingestelltem Bügel, wobei hier auch mein einziger Kritikpunkt liegt: Stufenlos einstellbare Bügel wären noch ne Nummer besser (aber das ist Jammern auf ganz hohem Niveau). Es brauchte bei mir schon nen Ride-Op mit ordentlich Schwung oder Kraft um in die engere Raste zu kommen. Aber auch auf der lockereren Einstellung fand ich die Fahrt jetzt nicht unangenehm.

 

Ich habe bei meinen Fahrten in den hinteren Reihen gar nicht bewusst drauf geachtet wo ich hinschaue, mir ist aber auch nicht schwindelig oder übel geworden (bin da aber auch nicht empfindlich). Für Menschen mit empfindlicherem Magen oder Kreislauf können die ungewohnt wirkenden G-Kräfte aber schon nicht ganz so angenehm sein. Die Bahn ist zwar keine heftige G-Schleuder, aber die Kräfte wirken halt gefühlt ganz anders als man es gewohnt ist. Und je nach Körpergröße ist der breite Teil des Westenbügels auch ziemnlich genau auf Magenhöhe, wodurch man bei den positiven Kräften dann dagegen gedrückt wird.

 

Ansonsten kann ich auch meine persönliche Erfahrung in Sachen Passform der Sitze für dickere Menschen mitteilen. Die Sitze sind (wie ich es von Vekoma auch nicht anders kenne) wirklich sehr großzügig gestaltet. Ich habe, dank Lipödem, auch ziemlich breite und druckempfindliche Oberschenkel und auch das war kein Problem. Bei der BM zum Beispiel muss ich meine Beine schon ziemlich in die Sitzschale quetschen, was die Fahrt dann auch nicht so wirklich angenehm macht.

 

Spoiler

Und wie genial ist bitte die Airtime nach dem 2. Launch :D



 

Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb ruelps:

4 x gefahren, direkt hintereinander?

Müsstest du lange warten?

 

Nein nicht direkt hintereinander, 2 mal am Montag (kurz nach Mittag und gegen 17h)  und 2 mal Dienstag (auch nicht direkt hintereinander)

 

Da wir im Charles Lindbergh waren (und mein Freund nur einmal fahren wollte) bin ich 3 der 4 Fahrten mit Hotel Quickpass gefahren wodurch ich zu Wartezeiten nicht viel sagen kann.

Mir ist nur aufgefallen, dass diese ziemlich schwanken im laufe des Tages, zwischen 10min und Schlange bis in den Themenbereich hinein war alles dabei. Man kann allerdings Teile des Wartebereichs ja von außen ganz gut einsehen, so dass man selber gut beurteilen kann ob viel oder wenig ansteht. Durch die Abstandsregeln zieht sich die Warteschlange natürlich auch in die Länge.

 

Zu dem Thema ist mir aber auch noch was aufgefallen... Im  Bereich zwischen Gepäckablage und Security Check scheinen die meisten Leute anscheinend zu vergessen dass man Abstand halten sollte. Dieses Phänomen ist mir bei jeder Fahrt aufgefallen.

Link to post
Share on other sites

F.LY. macht jede Menge Spaß, allerdings sollte man sich dafür wirklich nicht mit den handen zusätzlich festhalten, sondern ganz entspannt entweder hängn lassen oder aber seitlich wegstrecken... man hat wirklich das gefühl durch die Luft zu schweben.

Das Theming gefällt mir sehr gut, wärend der Fahrt konnte ich aber leider nicht viel erkennen da ich meine Brille natürlich auch mit abgeben musste... unter der Maske wäre Sie vermutlich eh wieder beschlagen gewesen:-)

Ich freue mich auf meinen nächsten Besuch... hoffentlich sehr sehr bald

 

Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb RemoveBeforeFlight:

 da ich meine Brille natürlich auch mit abgeben musste...

When u have glasses (brille) with a tight strap at the back of your neck, u can use it to keep your glasses on during the ride.

 

(Copy of the email i got from Phantasialand on September 18 2020 :)

thank you for your request.

We can to tell you that you can only wear your glasses at our newest attraction F.L.Y. with a glasses strap due to safety reasons. Because it can cause severe turbulences, all loose objects have to be stored in the special lockers in advance of your flight.

We wish you a pleasent flight and a lot of fun at your destination Phantasialand.  

Best regards from Phantasialand


 

 

 

 

Zitat

 

 

Edited by Yanninator
Name entfernt / Name removed (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Als ich vor 3 Wochen das erste mal F.L.Y. gefahren bin war ich überhaupt nicht begeistert. Ich war total verkrampft während der Fahrten, immer Angst das meine Beine rausrutschen oder der Bügel nicht hält. Ja, ich weiß... 😏 Aber für mich der absolute Thrillride...

 

Heute bin ich nochmal gefahren...(schließlich mag ich ganz besonders diesen Darkride-Part, der mich echt in eine andere Welt beamt) sogar die 1. Reihe. Das Vertrauen in die Bügel war mittlerweile da 😉- und ich ließ mich schließlich einfach in den Sitz hängen mit unverkrampften Nackenblick nach vorn. Und ich kann nur sagen....  Eine tolle Bahn! 

Link to post
Share on other sites

Wir waren ja jetzt zwei Tage im Park. Bei mir hat sich leider nichts geändert, ich vertrage F.L.Y. einfach nicht. Es drückt weiterhin auf den Magen, was bei mir Übelkeit auslöst. In Verbindung mit den Gerüchen vom Kohleschipper bin ich dann am 2. Tag nach nur einer Fahrt sofort auf Toilette und musste mich übergeben. 

Ich werde es aber beim nächsten Mal wieder versuchen. Kann doch nicht sein. Auf Talocan wird mir auch nicht übel. Kenne das eigentlich vom Feng Ju Palace. 

Link to post
Share on other sites

Fly ist das erste Fahrgeschäft meines Lebens, auf dem mir tatsächlich flau wurde 😏

 

Zum Glück erst nach der dritten Fahrt, aber trotzdem blöd 🥶 Sonst kann ich absolut alles fahren, egal wie hoch, schnell, drehend... ob es daran liegt, dass die Anschnaller ja quasi in den Bauch drücken? Mit der Blickrichtung hatte es glaube ich nix zu tun. 
 

Ich finde die Bahn ganz spaßig, ist halt mal was anderes. Aber den Suchtfaktor und das „100%ige Wow“ von Taron wird Fly bei mir nicht erreichen 😬

Link to post
Share on other sites

Bin jetzt ingesamt 5 mal geflogen, verteilt auf 2 Besuche und kann sagen, dass ich die Bahn in der Mitte am besten vertrage. In der letzten Reihe hatte ich auch ein wenig mit meinem Magen zu kämpfen.

 

@Mümpfchen Hattest du die Gelegenheit mal verschieden Sitzreihen zu probieren? Vielleicht klappt es ja auch bei dir so in Reihe 5-7 am Besten. Du kannst ja mal sonst bei nächsten Mal lieb fragen, ob du speziell dort fahren kannst.

 

An alle Brilenträger hier kann ich sagen, dass es mit Brillenband super funktioniert. Hab es heute das erste Mal ausprobiert. Ich sehe leider ohne Brille auch nicht besonders gut und habe festgestellt, dass ich die Fahrt mit Brille wesentlich besser vertrage.

Link to post
Share on other sites

Ich werde nächste Woche nochmal vor Ort sein und habe mir das hier bestellt...

https://www.amazon.de/Uvex-Megasonic-Schutzbrille-Arbeit-Anthrazit-Lime/dp/B081T7L8Y1/ref=sr_1_20?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=schutzbrille&qid=1603429717&sr=8-20

 

Sehe damit zwar fast aus wie Puck die Fliege hat aber den riesen Vorteil das unter der Maske (Brillenträger kennen das) dann zumindest nicht die Brille beschlagen wird, wenn man aus dem Wartebereich nach draußen katapultiert wird....

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.