Jump to content

[Rookburgh] F.L.Y.


Recommended Posts

Am 21.6.2021 um 10:32 schrieb cephista:

 

So Infos sind bei einem Mitarbeiter oder dem Gästeservice besser aufgehoben, als hier im Forum ;) Ist ja eigentlich kein Problem dies einem Mitarbeiter kurz zu sagen.

 

Finde schon, dass man sowas in einem Forum erwähnen kann - das ist berechtigte Kritik. Außerdem weißt du nicht ob die Person das auch getan hat. 

 

Achja: Wie kann das sein, dass der Roboter eigentlich so gut wie nie funktioniert? Einfach schade.
 

Edited by flaffstar (see edit history)
Link to post
Share on other sites
  • Replies 429
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

ROOKBURGH - Ein Erlebnis(bericht) bei Tag     Donnerstag hatte ich das große Glück, Rookburgh und F.L.Y. am ersten Tag des Softopenings zu erleben. Hier nun mein ausführlicher Ber

Ein kleiner Spoiler aus der Warteschlange, da hat sich wohl etwas getan. Danke an Vanessa P. für die Erlaubnis das ich die Bilder verwenden darf.    

So, ich wollte hier als bisher stiller Mitleser auch mal meine Meinung abgeben. Ich war gestern zum ersten Mal seit Öffnung im Park und bin natürlich zielstrebig Richtung Rookburgh und F.L.Y. gelauf

Posted Images

vor 8 Minuten schrieb flaffstar:

 

Finde schon, dass man sowas in einem Forum erwähnen kann - das ist berechtigte Kritik. Außerdem weißt du nicht ob die Person das auch getan hat. 

 

Achja: Wie kann das sein, dass der Roboter eigentlich so gut wie nie funktioniert? Einfach schade.
 

Wenn du den meinst, den ich meine, dann soll er sich ja vielleicht auch nicht bewegen.

Link to post
Share on other sites

War gerade an der Ling Bao - Rezeption bzgl. der Frage, ob man "alte" FLY-Quickpässe auch noch später einlösen kann. Die Dame schien nicht 100 % sicher, meinte aber nein, da ihrea Wissens die Karten mit Datum codiert wären. Als wir gestern mit zwei tagesaktuellen QPs vor Ort waren wurden diese nicht mehr nur eingesammelt sondern bereits gescannt.... läuft wohl doch auf einen Selbstversuch raus...

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Am 19.9.2020 um 22:05 schrieb MatsH:

 

Der Soundtrack: Hier kann man m.M.n. noch nachsteuern. Sowohl  im Themenbereich als auch in der F.L.Y.-Queue habe ich zwar immer wieder leise den Soundtrack gehört

 

 

 

Beim zweiten Launch fehlen noch Musik oder Soundeffekte meiner Meinung nach. Auch Lichter wie bei der Bremse wären doch toll!

Edited by ImagineerTim (see edit history)
Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb Rookbürger:

Das ist doch nun wirklich nur eine Pfütze im Vergleich zu dem was sich anderswo (nicht im Park) angesammelt hat. 

Da ich bis jetzt noch nicht in Rookburgh war, und nicht weiß, wie es da normalerweise aussieht, war ich beim Anblick des Bildes erst einmal geschockt. Das sieht nämlich so aus, als ginge es noch tiefer und der Wasserpegel wäre so hoch. Denke aber mal, dass ist dann wohl nur so 5cm tief.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Ðata:

Auf Facebook gefunden... sieht nicht gut aus für F.L.Y...

215435515_4475844879132907_7912127105180210666_n.jpg

 

Das Rondell links ist doch die "Halle" von der Quere oder?

 

Ich hoffe mal das der Bereich trocken bleibt, oder die Stelle vom zweiten LSM und das dass Grundwasser sich nicht hochdrückt...

Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Bassickx:

Das Rondell links ist doch die "Halle" von der Quere oder?

 

Das habe ich monatelang auch gedacht, aber nein. Die "Halle" (also mit dem großen Animatronik und den Videos mit der Sicherseinweisung) ist auf diesem Bild rechts zu sehen.

Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Bassickx:

Kurioser Gedankengang:

 

Ist die Station von FLY, der tiefste Punkt im ganzen Park? 😮

 

Laut Topographischen Karten die man online so findet liegt der Kaiserplatz bei ca. 130m über dem Meeresspiegel. Rookburg hat etwa die selbe Höhe die F.L.Y. Station (Halle mit der Roboter Animatronik) liegt vielleicht 2 Meter tiefer. (geschätzt)
Der tiefste Punkt im Park dürfte der Mystery Eingang mit ca. 125m über Null sein. Der Mondsee liegt auf 128m.

Link to post
Share on other sites

Mir ist gerade mal auf Google Maps aufgefallen, dass das PHL nur ca. 3km östlich von Erftstadt-Blessem liegt, wo die Überschwemmung jetzt zu so einem katastrophalen "Ausfressen" einer Kiesgrube geführt hat, dass etliche Häuser da runter gerissen wurden. Das PHL musste ja auch schon mit dem lockeren Untergrund aus Aufschüttungen in den ehemaligen Braunkohlegruben kämpfen; für die CB/HT/Fantissima-Halle war eine komplizierte Gründung nötig. Ich hoffe mal (und gehe davon aus), dass das Wetter da keine Schäden verursacht. Wahrscheinlich ist in dem Bereich, Rookburgh und Fantasy-Gebäude, der gesamte Boden voll mit Fundamentbauten.

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Bassickx:

Kurioser Gedankengang:

 

Ist die Station von FLY, der tiefste Punkt im ganzen Park? 😮

 

Wie soll die Station der tiefste Punkt sein, wenn man da vor den Schließfächern noch mal Treppen nach oben geht? Vom Bodenniveau aus sicher 6-7 Meter tiefer als der restliche Bereich. Also damit bestimmt der tiefste Punkt im Park, oder halt gleich auf, um @Ðata 's Punkt zu vollenden.

Edited by flaffstar (see edit history)
Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb PhantaDad2017:

Mir ist gerade mal auf Google Maps aufgefallen, dass das PHL nur ca. 3km östlich von Erftstadt-Blessem liegt, wo die Überschwemmung jetzt zu so einem katastrophalen "Ausfressen" einer Kiesgrube geführt hat, dass etliche Häuser da runter gerissen wurden. Das PHL musste ja auch schon mit dem lockeren Untergrund aus Aufschüttungen in den ehemaligen Braunkohlegruben kämpfen; für die CB/HT/Fantissima-Halle war eine komplizierte Gründung nötig. Ich hoffe mal (und gehe davon aus), dass das Wetter da keine Schäden verursacht. Wahrscheinlich ist in dem Bereich, Rookburgh und Fantasy-Gebäude, der gesamte Boden voll mit Fundamentbauten.

In Blessem war ja nicht der Regen an sich schuld, sonder die übergetretene Erft, die sich dann in ein Kieswerk ergossen hat und von dort den Grubenrand immer weiter fortgespült hat. 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

By using the forum you agree to the Privacy Policy. More details about the cookies can be found here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.